Acer Asphire 5738 ist 65-80 grad heiß.

1 Antwort

hey,

laptops werden manchmal so heiß. aber es kann auch kein, das zuviel staub im laptop sitzt.

Außerdem schau mal mit "msconfig" wieviel programm im start sind. denn wenn da sehr viele programme sind dann braucht der pc länger zum hochfahren.

achja wie alt ist der akku denn? die akkus leben auhc nicht ewig. iwann sind die kaputt und speichern fast nix mehr... mfg

akku ca 2 jahre alt. Und 9 programme im Start.

0
@Wingchung

wurde der akku oft nur am netz gelassen oder nie richtig entladen?

nur 9 programme im Start? dann kann es daran nicht liegen! AUßer ein Virus ist bei denen 9 "programmen" dabei

0
@cola975

habe ich mir auch gedacht mit dem virus habe aber antivirus laufen lassen aber nix gefunden. Meine freundin meinte das der laptop früher normal lief und sie nur angesteckt hat wenn der akku leer war

0
@Wingchung

kannst du mal einen screenhot von den programmen machen? also die wo in msconfig bei start stehen? dann kann ich dir evtl. weiterhelfen.

0
@Wingchung

also ich kann dir jetzt nicht mehr weiterhelfen warum er solange zum starten braucht. beim prozessor könnr ich mir vorstellen, das er einfach zu warm wird da im notebook viel staub sich festgesetzt hat. oft wird ein laptop auch ins bett gelegt und die fusseln werden eingesaugt. dann kann es manchmal soweit kommen, das der lüfter garnicht mehr bewegt. :)

da das meine freundin auch immer macht, (notebook ins bett) kann ich mir gut vorstellen das es deine auch macht :D

mfg

0
@cola975

hahah 3mal darfst du raten wo der laptop grad ist :D

0

Mein Laptop (Acer Extensa 5635Z) findet das WLAN meines FritzBox SL WLAN Routers nicht?

Systembeschreibung:

Windows / FritzBox SL WLAN Acer Extensa 5635Z | 2.2 GHz, 800 MHz FSB | 320 GB HDD Acer Nplify 802.11b/g/n | Atheros AR5B93 Wireless Network Adapter

Problembeschreibung:

Guten Tag!

Habe heute einen gebrauchten FritzBox SL WLAN Router angeschlossenen. LAN funktioniert einwandfrei. Jedoch kann ich einfach nicht über das WLAN ins Internet. Das Lämpchen am Router leuchtet, dennoch wird die SSID nicht gesendet.

Was ich versucht habe:

  1. Router auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  2. WLAN unverschlüsselt senden, SSID senden
  3. MAC Adresse des Laptop zu den Netzwerkgeräten hinzugefügt
  4. Verschiedene Kanäle ausprobiert
  5. 802.11 g++ deaktiviert
  6. Ausgerastet

Habt ihr noch irgendwelche Lösungsvorschläge? Kann es sein, dass es irgendwie am Laptop liegt?

Hoffe, ihr könnt mir helfen.

Viele Grüße

insidethecage

...zur Frage

Probleme mit Acer-Aspire 5742G

Hey, Ich habe ein totales Problem mit meinem Laptop (Acer-Aspire 5742G). Er ist mir gestern zwei mal abgestürzt als ich mir Videos angeguckt habe. Also habe ich mir gedacht ich lasse ihn über die Nacht mal ein bisschen abkühlen. Und als ich ihn dann heute morgen angemacht habe kam irgendwas mit Starthilfe und dann kam eine Info, dass die Problem auf diesem Computer nicht gelöst werden können??!! Dann hab ich es mit dem Acer eRecovery Management probiert. Das hat auch eigentlich ganz gut geklappt. Bis er dann neu hoch Gefahren ist und dann stand dort dass die Dienste gestartet werden. Bis sich ein neues Fenster geöffnet hat wo folgendes drin stand bzw. Steht: Windows installieren Die Installation konnte nicht abgeschlossen werden. Starten sie die Installation erneut, um Windows auf ihrem Computer zu installieren.

Auf jeden fall wiederholt er das jetzt immer wieder: 1. er startet neu 2. dann steht dort: Dienste werden gestartet 3. und dann kommt wieder dieses Fenster mit "Windows installieren"

Bin echt total verzweifelt. Danke im voraus für eure Hilfe

...zur Frage

Laptop geht plötzlich nicht mehr an und nichts passiert, liegt das am Ladegerät oder was ist los?

Hallo Und zwar habe ich ein Problem mit meinem Laptop(Marke Acer). Ich habe gestern ganz normal mit dem Laptop gespielt und gesurft usw und hatte keine Probleme. Ladegerät usw alles funktioniert. Habe es dann normal ausgeschaltet. Als ich aber von der Schule kam und den Laptop einschalten wollte, hat nichts funktioniert. Es hat einfach nicht hochgefahren und war wie tot. Habe dann den Ladegerät angesteckt und versucht ihn wieder anzuschalten, aber wieder dasselbe (den Stecker gewechselt gepustet usw). Es hat auch nichts geleuchtet, war einfach zu und nichts funktionierte. Habe auch schon den Laptop aufgeschraubt und den Akku rein und raus genommen und es auch alles gesäubert. Aber es hat nichts geklappt. Auch wenn ich den Power Button gedrückt halte. Bevor ich den Laptop ausgeschaltet hatte war noch glaube ich etwas Akku übrig. Habe Angst, dass es doch nicht an den Ladegerät liegt, sondern am Laptop... Was soll ich tun und woran kann es liegen? Ich hatte auch denke ich keinen Virus eingefangen, weil alles recht flüssig lief. Übrigens ist der Laptop erst knapp 1 jahr alt.. Und außerdem habe ich noch paar Selfies, bilder usw die ich ungern zeigen möchte, falls die Reparatur das sehen wird wenn ich es überhaupt hinschicken kann. was soll ich nur machen? Kann das am Laptop liegen oder am Ladegerät?wäre dankbar um eine hilfreiche Antwort

mfg

...zur Frage

USB Ventilator ??

Moin Moin,

ich weiß, ich weiß, der Sommer ist fast vorbei - aber ich habe diesen Sommer einfach mal gemerkt, dass es bei uns im Büro (keine Air Condition) echt heiß wird ! und nun ist meine Frage - was haltet ihr von USB Ventilatoren ? Hab gedacht, dass ich mal schaue ob ich mir nicht einen hol. In unserem kleinen Glasbunker wird es doch immer recht warm, gerade Nachmittags wenn die Sonne reinscheint ! Würdet ihr sagen, die Dinger sind von der Quali her zu empfehlen ? und zu welchem Anbieter würdet ihr mir raten ? Das Ding soll immerhin auch einwenig halten !! Hab schon einmal meine Zauberkugel a la google gefragt und dabei ist das hier rausgekommen http://www.geburtstagsgeschenke.eu/geschenke/USB-Ventilator.html Preis finde ich zum "testen" ganuz ok. Aber klar, wenn hier jemand einen TIpp für mich hat wo ich für mein Geld gute Quali bekomm, bitte her damit !!

Danke und haut in die Tasten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?