100% Auslastung bei 7mbs?

1 Antwort

Dein Rechner sieht ja gar nicht schlecht aus, aber bei der WD Green, hast du dich vergriffen. Dieses Modell (Green) ist extra für achiv arbeiten und sparsamen office betrieb gedacht. Kein wunder, dass die so langsam läuft. Ich kann dir nur empfehlen GTA 5, vorallem weil es so langsam lädt, auf eine SSD zu installieren oder du kaufst dir eine WD Blue und klonst deine Festplatte.

SSD Caching könnte auch interessant für dich sein, dann aber auch nur mit einer WD Blue, ob das ganze genauso gut mit einer WD Green funzt kann ich nicht sagen! ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=BUmKBGqysG4

Tja, alles was teuer ist, muss nicht immer gut sein, das ding kostete seinerzeit fast satte 100€, m2 ssd kommt sowieso nach neuem Mainboard ;)

1

Lokaler Datenträger D notwendig?

Hay Leudgens , ja ich war mal wieder auf n paar LAN-Partys und dort haben alle so ihre HDD´s und SSD´s gezeigt... Bei fast jedem war dieser Lokale Datenträger D. Nur bei mir ist nur C ;( Ist es denn notwendig , dass ich unbedingt diesen Datenträger D brauche oder ist das egal??? Auf jeden Fall ist mein PC relativ neu ( 1 - 2 Monate ) Marke : Eigenbau .... und es war von Anfang an bei meinen Kumpels diese D: Drauf , aber bei mir net ?! Danke für hilfreiche Antworten ^^ Euer CookieDealer123 ( Luke )

...zur Frage

Laptop Toshiba Satellite L350 stürzt im Betrieb häufig ab, Screen ist dann blanko und immer jeweils in anderer Farbe, keine Schrift, Zeichen etc.?

Habe schon Festplatte gewechselt (neu), Betriebssystem (Vista mit allen Updates) neu installiert, Speichertest ohne Befund, Temperaturen CPU in Ordnung. Treiber der Grafikkarte muss ich noch sehen, ob ein neuerer vorhanden ist. Nachdem sich der Laptop ordnungsgemäss hochfährt und einige Zeit in Betrieb ist, ohne Programme zu öffnen oder sonstige Arbeiten auszuführen, stürzt diese plötzlich ab. Der Bildschirm ist dann farbig, meistenst grün oder blau - einmal auch weiss, ohne jegliche Zeichen. Nur noch langes drücken auf der Powertaste möglich und der Rechner fährt nach erneuten einschalten wieder normal hoch. Der Fehler ist bereits mit der alten Festplatte schon aufgetreten. Ich habe diese dann getauscht, weil mir das kostenfreie Programm "CrystallDiskInfo" eine Fehlermeldung bei den wiederzugewiesenen Sektoren ausgab und der Plattenzustand nicht 100%- tig in Ordnung ist. Ist das Problem wirklich bei der Grafikkarte zu suchen? Ich dachte erst ein Virus würde das Gerät immer wieder abstürzen lassen. So habe ich mit Kaspersky Live CD das System geprüft und das dauerte bestimmt 4 Stunden. Warum stürzt die Grafik nicht bei solchen Prozeduren ab? Wenn die Karte ein Defekt hat, dann müsste doch auch dabei ein Absturz passieren. Ebenso bei der langwierigen Neuinstallation des Betriebssystems ... dort wird doch auch die Grafikkarte beansprucht. Könnte die Batterie des BIOs eine Rolle spielen? Der Laptop ist Bj. 2009. Aber das glaube ich auch nicht, denn das BIOS wird doch im Betrieb mit "richtigem Strom" versorgt. Ich bin echt ratlos und danke Euch für fruchtbare Lösungsvorschläge im Vorraus!

...zur Frage

250GB Festplatte zeigt nur 32GB an (Auch im BIOS)

Hallo, meine 250 GB SEAGATE ST3250624AS Barracuda 7200.9 hat im Bios nur ca. 32GB, als wäre sie in diesem Kompatibilitätsmodus, bei der eine Festplatte nur 32GB hat, wenn man sie bestimmt "jumpert". Aber ich ahbe jetzte schon fast alle erdenklichen Junperpositionen durch, aber trotzdem wird nur 32GB (eigentlich 33xxx MB) angezeigt. Hat jemand eine Idee, was man da machen kann. "Gewiped" hab ich sie auch schonmal, hat auch nichts genützt... komisch

bin über jede Antwort dankbar ;) Vielen Dank.

Kann es vielleicht mit dem Anschluss was zu tun haben. Ich hab sie jetzt mit einem IDE Kabel angeschlossen.

...zur Frage

Externe USB-Platte komplett + sicher löschen?

Ich habe aus einem alten NAS 4 1TB Western-Platten ausgebaut und möchte diese nun mit einem Win10-PC über USB komplett löschen, so dass ich diese weitergeben kann. Dazu kann ich die Platten über einen Sharkoon-Adapter direkt am USB-Port des PCs anschließen. Welches Windows-Tool ist hierfür geignet, erkennt die Platten, kann diese löschen bzw. deren Inhalt so überschreiben, dass die Daten nicht mehr rekonstruierbar sind?

...zur Frage

SSD eingebaut. Aufbau der Inernetseite dauert jetzt 1 bis 2 Sekunden länger. Kann das sein?

Habe heute das Notebook meiner Tochter zurückbekommen. Das Hochfahren dauert gut 40 Sekunden. Also nix mit 15 bis 20 Sekunden, von dem die Rede war. Überlege es mir zweimal nochmal eine SSD einzubauen, denn eine HDD dauert 1 Minute und 15 Sekunden zum hochfahren. Dafür baue ich mir keine SSD mehr ein. Habe nun 100 Euro mehr gezahlt. Mir ist beim Surfen aufgefallen, daß der Seitenaufbau etwas verzögert geht. Habe 1 bis 2 Sekunden Karofelder in denen nichts angezeigt wird. Erst nach 2 Sekunden füllt sich das Feld mit Bilder oder Text. Das ist mir neu. Zumindest ist mir das mit einer HDD nicht aufgefallen. Kann das sein, daß der Seitenaufbau nun langsamer vor sich geht, oder hat das mit der Festplatte nichts zu tun? Habe ein Lenovo SL 510. Das Notebook ist schon 4 Jahre alt. Die Grafikkarte ist auch nicht die beste.

...zur Frage

Mac os x 10.7.2 Festplatten werden ohne Grund ausgeworfen!

Hallo, ich habe eine Docking Station mit 2 Festplatten an meinem Mac angeschlossen. Wenn ich die Docking Station anschalte, laufen die Platten ungefähr 3-5 Minuten durch. Dann schalten sich aufeinmal die Platten ab und starten wieder. Auf dem Mac steht dann da, die Festplatten wurden nicht korrekt ausgeworfen. Dann werden die Festplatten aufeinmal nicht auf dem Schreibtisch angezeigt. Da hilft nur noch ein Neustart, und die Festplatten werden wieder angezeigt, dann fängt es wieder so von vorne an. Had jemand eine Ahnung was das sein könnte, und wie man es eventuell beheben kann? Danke im Voraus! Kernel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?