100% Auslastung bei 7mbs?

1 Antwort

Dein Rechner sieht ja gar nicht schlecht aus, aber bei der WD Green, hast du dich vergriffen. Dieses Modell (Green) ist extra für achiv arbeiten und sparsamen office betrieb gedacht. Kein wunder, dass die so langsam läuft. Ich kann dir nur empfehlen GTA 5, vorallem weil es so langsam lädt, auf eine SSD zu installieren oder du kaufst dir eine WD Blue und klonst deine Festplatte.

SSD Caching könnte auch interessant für dich sein, dann aber auch nur mit einer WD Blue, ob das ganze genauso gut mit einer WD Green funzt kann ich nicht sagen! ;-)

https://www.youtube.com/watch?v=BUmKBGqysG4

Tja, alles was teuer ist, muss nicht immer gut sein, das ding kostete seinerzeit fast satte 100€, m2 ssd kommt sowieso nach neuem Mainboard ;)

1

hi, habe ein problem mit meiner externen festplatte "WD Ext HDD 1021 USB Device"

habe vor ein paar tagen meine festplatte wieder benutzen wollen, aber wenn ich die öffnen will bzw. einen von den inhalten, sagt mir die festplatte, dass ein sogenannter "RECYCLER" fehlt, um de dateien zu öffnen?

kein plan was ich da machen soll? wegschmeißen, neuer treiber, formatieren, oder nur ne einstellungssache?

da ich eigentlich vor hatte die daten zu behalten, vor allem meine selbstgemachte musik. die ich sonst nie wieder bekomme. möchte ich nun wisssen, wie ich oder was ich tun kann damit das nicht passiert. P.S. ich muss dazu sagen, das ich noch ein blutiger anfänger bin, in sachen festplatten wiederherstellung. (noch nie gemacht)

hoffe mir kann vielleicht jemand helfen, meine musik zu retten und somit auch meine zeit der letzten 3jahre...

...zur Frage

HD Tune .. Burst Rate

"Burst Rate - The burst rate is the highest speed (in megabytes per second) at which data can be transferred from the drive interface (IDE or SCSI for example) to the operating system."


Externe Festplatte. Einmal über eSATA und einmal über USB 2.0

Die Burst Rate bei eSATA liegt bei 97,3 MB/s - bei USB 2.0 bei 27,8 MB/s

Was meinen die jetzt genau mit "Burst Rate"? Die theoretisch mögliche Datenrate des Controllers kann ja nicht gemeint sein oder? USB 2.0 liegt doch irgendwo bei 40 MB/s..

Transferrate Mittelwert (Average): USB 2.0 33,4 MB/s und eSATA 103,5 MB/s

Es geht um die auf Rang 16 (Verbatim).. Und ich frag mich, wie die zu deren Transferraten kommen? (Hab die Gleiche) http://www.chip.de/bestenlisten/Bestenliste-Externe-Festplatten-3-5-Zoll--index/detail/id/372/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?