1 Antwort

Schon sehr schwierig, die Fragen, die hier zu Komponenten gestellt werden. Die Fragen sind immer so: Kann man mit Straßenschuhen Sport machen - Ja, aber keine Rekorde brechen, höchstens die Knöchel. Die nun meine Antwort: Die Karte gehört zur Gruppe der NVIDIA 200 ner Reihe und man kann damit Spiele spielen, aber nicht alle und auch nur mit niedrigen Einstellungen. Ein Ausschnitt aus Chip: Ein Chip der Serie ist mit Geforce 315 benannt, basiert auf der GT216-GPU (vormals: Geforce GT 220) und liegt leistungsmäßig zwischen der Geforce 310 und der GT 320. http://www.chip.de/artikel/Nvidia-Geforce-310-GT330-Der-ueble-DirectX-11-Trick-2_41542121.html

Grafikkarte (GeForce GTX 770) für meinen PC geeignet? 2048MB oder 4096MB?

Hi Leute,

ich möchte in meinen Acer Predator G3610 PC eine neue Grafikkarte einbauen, damit ich auch, zukünftig die neusten Games flüssig zocken kann. Ich würde mir deshalb gerne die GeForce GTX 770 zulegen, da sie mir auch schon mehrmals empfohlen wurde.

Ich habe mir schon besonders die GTX 770 von ZOTAC angeschaut, einmal die mit 2048MB ( bit.ly/QDC4m1 ) und die mit 4096MB ( http://www.mindfactory.de/product_info.php/tab/techdata/4096MB-ZOTAC-GeForce-GTX-770-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_856427.html#techdata ).

Da ich nicht gerade Experte in dem Thema bin benötige ich eure Hilfe.

  • Ist die GeForce GTX 770 auch wirklich für meinen PC geeignet?
  • Benötige ich ein neues Netzteil?
  • Was sagt ihr zu der GeForce GTX 770 von ZOTAC?
  • Lohnen sich die 4096MB auch wirklich oder reichen die 2048MB aus?

Mein PC-Setup:

Prozessor: Intel Core i5-2400 CPU @ 3.10GHz

Arbeitsspeicher: 8GB DDR3

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 550 Ti 4095MB

Netzteil: LITEON max. 450 W

Mainboard: Acer Predator G3610

Vielen Dank für eure Hilfe. MFG Marco

...zur Frage

Reicht mein 430W Netzteil für die Grafikkarte "GigaByte NVIDIA GeForce GTX560 OC"

Hallo,

ich habe vor mir eine neue Grafikkarte zuzulegen, die "GigaByte NVIDIA GeForce GTX560 OC Grafikkarte (PCI-e. 1GB GDDR5 Speicher, Mini HDMI, 2x DVI)"(=Amazon). Auf der Seite von Nvidia steht sie benötigt 450 Watt, da ich aber nur ein Netzteil mit 430 Watt habe sieht es ja so aus als ob ich zu wenig habe. Ich habe aber den PSU-Calculator, der die max. Watt berechnet die man braucht, benutzt und der zeigt an, dass mein Netzteil ausreicht. Oder liegt es daran das die Graka übertaktet ist und so mehr Watt braucht? Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich mir noch ein neues Netzteil zulegen soll,oder nicht. Hättet ihr einen Rat für mich?

...zur Frage

Grafikkarte zu schwach? bluescreen?

Hallo mein pc ist von medion und ist ca. 4 jahre alt. Meine Grafikkarte war vor knapp ein Jahr kaputt, hab mir dann eine nvidia geforce 210 gekauft, zocken tue ich nicht, außer im Internet surfen und dateien mit Office bearbeiten. Die Grafikkarte von nvidia hab ich jetzt seit knapp einem jahr und seit 5-6 Monaten stürzt der pc komplett ab oder es kommt ein bluescreen und die cpu und der ar Arbeitsspeicher sind beims surfen sehr hoch cpu manchmal bei 70-80 und der Arbeitsspeicher bei 30-40. Kann es sein dass meine Grafikkarte zu schwach ist?

Prozessor: amd athlon II X4 640 3.00 GHz Arbeitsspeicher 4 gb 64 bit Grafikkarte war von amd, die ich vor knapp einem jahr gekauft hab ist die nvidia geforce 210 mit 1gb ddr3 Kann es sein dass es wegen dem kühler ist? danke an alle :)

...zur Frage

Nvidia Geforce GTX 260 für AMD Radeon HD 5770 austauschen

Hallo Leser, Ich möchte Evolve spielen, da ich aber nur eine gtx 260 habe und ich nichts anderes ausser Evole spielen will brauche ich mindestens eine AMD Radeon HD 5770 ich möchte gerne wissen ob diese Grafikkarte in mein System past. Hier sind die Daten zu meinem System: Prozessor: intel core i5 750 2.67 GHz Mainboard: Packard Bell ipower G3610 Ram:6gb aktuelle Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 260 DDR 3 Grafikspeicher: 1792 MB

Vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?