Möchte mir einen neuen PC bauen. Ich habe schon ein Netzteil (750 Watt). Passt das mit einer AMD FX 6300 und einer GTX 1050 Ti? Welches Mainboard und RAM?

1 Antwort

Kannst du uns das Nezteil bitte nennen weil 1. brauchst du nicht so viel und 2.könnte das sehr schnell zum problem führen.

Nun hängt das von dein Geldbeutel ab...

Ich find jez den fx 6300 persönlich etwas lasch ein aktueller i5 wäre besser oder AmdRyzen

Aber nun zu deinem ich habe hier 2 Motherboard, es hängt auch damit zusammen ob du übertakten willst oder nicht.

Normales Übertakten:
https://www.vibuonline.de/product_info.php/Asus-M5A97-Plus-AMD-970-So-AM3--Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_993852.html

Starkes Oc:https://www.vibuonline.de/product_info.php/Gigabyte-GA-990FX-Gaming-AMD-990FX-So-AM3--Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_1026937.html

Ram: https://www.vibuonline.de/product_info.php/8GB-HyperX-FURY-schwarz-DDR3-1866-DIMM-CL10-Dual-Kit_959362.html

Ich hab jez spontan 8gb genommen wie viel du haben willst hängt von dir ab,

muss bloß darauf achten das dein Prozessor max bis 1866mhz unterstützt.



Schafft das Netzteil diese Grafikkarte?

Hallo,

ich habe einen alten Dell Optiplex 790. Den habe ich umsonst erhalten und stelle ihn meiner Freundin zum zocken zu Verfügung.

Hier ein Link zb: https://www.amazon.com/Dell-OptiPlex-790-Desktop-Professional/dp/B00OV8A2HS

Tatsächlich läuft ihr Spiel da auch gut (GTA5). Nun hätte sie aber gerne eine bessere Grafikkarte, und ich habe dabei an die: 2048MB KFA2 GeForce GTX 750 Ti OC Low Profile Aktiv PCIe 3.0 x16 gedacht.

Max Stromverbrauch 60 Watt.

Die Frage ist, hat der PC mit dem doofen 240er Watt Netzteil die 60 Über? Kann ds jemand anhand der Komponenten iwie einschätzen?

Leider habe ich kein Netzteil von Dell gefunden was in dieses kleine Ding rein passt und mehr als 240 Watt hat. Müsste wenn eins draußen kann bauen :D

Lg !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?