Hilfreichste Antworten

  • Mobile Daten beim Tablet erforderlich?
    Hilfreichste Antwort von DrErika ·

    Die sollen mal zusehen, das WLAN bis in dein Zimmer zu verlängern! Sonst kaufste dir nen Repeater und stöpselst den selbst wo ein.


    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Dickerchen123 ,

    Danke für deine Antwort. Repeater lohnt für die 5 Wochen nicht wirklich. Die hast mir die 100. Antwort hier gegeben. Zum Dank erhälst du ein Wlan-Verlängerungskabel. Der Lehrling holt es gerade, zusammen mit Blaulichtfarbe und Ersatzblase für die Wasserwaage :-)

  • Wie stellt man in Excel ein dass am Anfang JEDER Zeile ein bestimmter Wert angehängt wird?
    Hilfreichste Antwort von LittleArrow ·

    Ja, Du musst nur die oberste Zelle der 1. Spalte entsprechend formatieren in Format "benutzerdefiniert". Dort trägst Du dann unter Typ dies ein: "FMDK083-"0000

    Die 4 Nullen am Ende ergeben die nötigen voranstehenden Nullen. Gibst Du dann in einer Zelle den Wert 23 ein, erscheint FMDK083-0023, also mit 2 vorangestellten Nullen.

    Bild 1 unten rechts auf den Pfeil klicken.

    Bild 2 auf Zahlen benutzerdefiniert klicken, dann in das Feld für Typ klicken und
    "FMDK083-"0000 eingeben. Anschließen kopierst Du das Zellenformat in alle unten liegenden Zellen der 1. Spalte.

    Die Zelle wird nur mit "FMDK083-"0000 aufgefüllt, wenn eine Zahl eingeben wird. Auf die Eingabe von "4a" oder "b" funktioniert die Zellformel also nicht.




    Alle 4 Antworten
    Kommentar von mirolPirol ,

    Das ist noch einfacher, als meine Lösung. Bin wohl schon zu lange raus und eingerostet...

    Kommentar von LittleArrow ,

    Ich bin vielleicht noch länger raus und erinnere mich nur an dieses oder andere Details, das aber sehr gerne.

    Ich freue mich auch immer über Deine erfahrungsbasierten Antworten. 

  • Wie findet die Polizei einen?
    Hilfreichste Antwort von Refaete ·

    Streamen ist so eine sache... Momentan befindet es sich noch in einer Grauzone. Da jetzt ins Detail zu gehen ist mühselig. Viele Anwälte sagen, dass es nicht illegal ist, trotzdem gibt es viele die Sagen, dass sie wegen Streamen schon eine Abmahnung bekommen haben.

    Deswegen davon am besten die Finger lassen Netflix, Amazon Prime und wie sie alle heißen, kosten ja nun auch nicht die Welt und haben auch gute Filme und Serien.

    Zum Thema, wie man solche leute findet : http://www.abmahnung.org/ip-rueckverfolgung/ . Jedes hinterlässt im Internet seine spurren, beispielsweise mit einer IP-Adresse und diese kann man einem Gerät, besser gesagt einem Router zuordnen, sprich man kann sagen aus welchem "Haushalt" es kam, aber nicht genau sagen wer es war, wenn es mehr als 1 Internetfähiges Gerät im Netzwerk gibt.

  • Welche Art Unternehmen braucht IT-Mitarbeiter?
    Hilfreichste Antwort von EdiTor ·

    IT-Dienstleister wird wohl das Gefragteste sein in verschiedenen Branchen...

    Also insgesamt findest du meistens noch folgende Berufe neben den schon genannten:

    Software und Solution Developer
    Digital Media Developer (Entwickler Digitale Medien und Entwicklerin Digitale Medien) / IT Solution Developer (Lösungsentwickler und Lösungsentwicklerin / IT Tester / Software Developer (Softwareentwickler und Softwareentwicklerin)

    Customer Advisor
    IT Sales Advisor (IT-Vertriebsbeauftragter und IT-Vertriebsbeauftragte) / IT Service Advisor (IT-Kundenbetreuer und IT-Kundenbetreuerin) / IT Trainer

    Administrator: IT Administrator

    Coordinator
    IT Project Coordinator (IT-Projektkoordinator und IT-Projektkoordinatorin) / IT Quality Management Coordinator (IT-Qualitätssicherungskoordinator und IT-Qualitätssicherungskoordinatorin) / IT Security Coordinator (IT-Sicherheitskoordinator und IT-Sicherheitskoordinatorin)

    Technician
    Component Developer (Komponentenentwickler und Komponentenentwicklerin) / Industrial IT Systems Technician (Industriesystemtechniker und Industriesystemtechnikerin) / Security Technician (Sicherheitstechniker und Sicherheitstechnikerin)

    IT-Forensik ist auch noch so ein Bereich, von den ich schon sehr oft gehört habe. Fällt wahrscheinlich irgendwo in die Security... meistens bei der Polizei, Bundesebene etc.

    hier hast du noch eine gute Übersicht: http://www.it-berufe.de/index.php?node=138

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Drakkari ,

    Falls es jemanden interessiert für was ich mich knapp 1 Jahr später entschieden hab ;) Ich wurde von einem LAN-Provider eingestellt. Meine genaue Berufsbezeichnung ist mir nach 4 Monaten und 2 Wochen immernoch nicht so ganz geläufig, da gibts soviele Bezeichnungen.. Systemtechniker fürs Netzwerk.. Onsite Support, Aktiv LAN,... Im Grunde genommen hab ich 2 Listen, die Störungen und die Projekte. bei störungen müssen wir rund um die Uhr supporten.. wenn mal keine Störung ist dann kümmert man sich um seine zugeteilten Projekte wie Netzerweiterung, Austausch alter gegen neue geräte (Lifecycle), seeehr viel Dokumentation in FNT Objectmanagement.. Und wenn man mal garnix zu tun hat, weil grade Werksruhe ist (da ham alle Techniker im Werk gleichzeitig 3 Wochen urlaub, aber die netzwerktechniker arbeiten weiter weil das IT-Netzwerk ja trotzdem nicht abgeschaltet wird), dann kann man immernoch für CCNA R&S.. Security.. WLAN, CCNP, etc. lernen ;)

    Wer die perfekte Mischung zwischen Bürojob und vor Ort Support sucht, und sich gut in TCP/IP Layer1-3 auskennt dem empfehle ich diesen Berufszweig sehr! :)

    Naja was mir hier nicht so gut gefällt ist, dass man nicht helfen darf wenn man könnte. Ein Beispiel. Ein Kunde in nem Büro macht ne Störung auf "Netzwerkproblem mein Rechner kriegt kein Intranetzugang".... wenn ichs remote nicht lösen kann geh ich vor Ort. Dort steck ich den Kundenlaptop vom LAN ab und verbind meinen eigenen Laptop.. Intranet funzt.. --> kein Netzwerkproblem.. wird am Client-PC selbst liegen. d.h. sorry Kunde.. ist nicht meine Baustelle, müssen sie wen anders fragen. Selbst wenn ich helfen KÖNNTE darf ich nix machen... genau wie ich die Switche und Access Points bloß stage (d.h. firmware installiere und konfiguriere), aber einbau machen dann die Elektriker, da wir Netzwerker ja kein Stromzertifikat oder sowas haben ;)

    Sollte jemand mehr fragen zum Beruf haben kann er mir gerne ne Nachricht schreiben. Bitte nur fragen zum Beruf, nicht zur Firma stellen, sowas darf ich grundsätzlich net beantworten.

  • Warum ist in Venezuela der BitCoin so verpönt?
    Hilfreichste Antwort von Zursortron ·

    Wenn ich der Tagesmeldung vom 18.10.17 der Seite https://www.krypto-magazin.de/ glauben darf, dann steht da folgendes dazu:

    In Venezuela gibt es aktuell immer noch eine Hyperinflation. Viele Venezolaner setzen deshalb auf Bitcoin-Mining. Über das Mining können sie bis zu 500 USD monatlich einnehmen und wichtige Güter für den Lebensunterhalt erwerben. Die venezolanischen Behörden gehen nun laut dem Magazin “The Atlantic” hart gegen Miner vor. In Venezuela gibt es keine rechtliche Regulierung für Kryptowährungen. Die Reaktion der Miner besteht in der Flucht unter die Erde. Außerdem steigen manche auf andere Kryptowährungen um, weil diese rentabler seien. Der Strom in Venezuela ist fast kostenlos, weil der Präsident Maduro staatliche Subventionen für Strom etablierte.

    Es fehlt also die rechtliche Regulierung dafür und weil Strom fast nichts kostet, kann gemint werden bis zum abwinken. Das sieht der Staat natürlich nicht gerne, dafür wurde der Strom nicht subventioniert.

  • Was ist FairCoin?
    Hilfreichste Antwort von Kamela ·

    Hey, also FairCoin ist wirklich fair.

    Auf der Seite https://www.krypto-magazin.de/ zum Beispiel steht folgendes dazu:

    Was die Währung außerdem auszeichnet, ist ihre ökologische Nachhaltigkeit. FairCoin ist die Währung der Onlineplattform „FairCoop“, die sich mit Themen wie „FairTrade“ auseinandersetzt und Projekte in diesem Bereich fördert. FairCoin selbst versucht mit seinem System sogar wenig Strom zu verbrauchen, um ein Zeichen für die Nachhaltigkeit zu setzen. Des Weiteren zeichnet sich die Währung durch Transparenz und Demokratie aus. Selten hatte man als Nutzer so viel Mitspracherecht wie bei einer Kryptowährung wie bei FairCoin. So finden monatlich Online-Meetings statt bei denen die Community entscheidet wann und in welchem Verhältnis die Neubewertung der Währung realisiert werden soll.

    Du siehst also, diese Währung hat den Grundgedanke der Fairness. Sie ist außerdem äußerst stabil. Wenn man das so sagen kann.

    Es werden auch keine neue Coins mehr ausgeschüttet, was einem Werteverfall auch entgegenwirkt. Als langfristiges Investment bestimmt gut.

  • 17" Laptop bis 500 €?
    Hilfreichste Antwort von DiscoPongoHD ·

    Also ich könnte den hier empfehlen den habe ich und meine Eltern gekauft und haben damit unsern alten Pc damit abgelöst.
    Ich persönlich finde es ganz ok es hat auch ein Mattes Display das heißt das du nicht spiegelst.
    Es ist auch Hardware mäßig auf den neusten Stand und wird dich auch bei etwas Schweren Aufgaben begleiten.

    1TB Festplatte
    8GB DDR4 Ram.
    Intel i5 7200U (Intel HD 620)
    Internet Surfen YT usw. Kein Problem.
    Zahlen Block ist auch dabei.
    Windows 10 Home 64 Bit vorinstalliert. 

    Kostenpunkt 500€

    Ein Minus hat er allerdings er besitzt nur 2 USB Ports jeweils 1x 2.0 & 3.0
    Auch die Verarbeitung könnte am Tastatur Deckel etwas besser sein. Tastatur völlig ok.

    Wie es mit der Akkulaufzeit aussieht kann ich leider nicht so viel bei tragen den er hängt bei uns immer an der Steckdose.Jedenfals steht da was von bis zu 4 Stunden.

    Lautstärke Technisch ist er sehr ruhig wird nur etwas lauter wen man intensiv im Internet unterwegs ist aber ist nicht störend. Man sollte darauf achten wen man ihn auf dem Schoß/Bed decke hat das man nicht die Lüftung schlitzte verdeckt.(Saugt Bodendeckel an)

    Die Lautsprecher sind wie bei den Meisten Laptop etwas leise und nicht so berauschend aber wen man bei Equalizer etwas umstallt stellt ist es ganz ok von der Lautstärke her. Verbaut ist ein 2.0 Channel Realtek ALC 233? Chip der auch klang mäßig völlig ok ist auch für Kopfhörer.

    Hier ist der Link: https://www.cyberport.de/lenovo-v110-17ikb-80v20003ge-notebook-i5-7200u-hdplus-w...

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Petz1900 ,

    dankeschön !

  • Was meint ihr: Von wie vielen Seiten wurde versucht die Bundestagswahl durch Hacking zu manipulieren?
    Hilfreichste Antwort von FaronWeissAlles ·

    Wer alles versucht die Wahl zu manipulieren? Jeder, der sich einen Vorteil davon verspricht und sich vor solchen Maßnahmen nicht scheut. 

    Wie viele und welche Art Angriffe gefahren werden? Ohne offizielle Informationen vom BSI wird das keiner so genau sagen bzw. einschätzen können. Zumal Angriffe auf deutsche Wahlen eher im Hintergrund ausgetragen werden. Wir haben ja schließlich keine elektronische Wahl. Die Angriffspunkte für Manipulationen (aus rein digitaler Sicht) liegen bei der verwendeten Wahlsoftware mit der die Stimmen gesammelt und ausgewertet werden, sowie der Übertragung der Daten an die zuständigen Stellen. Das ist aber trotzdem nicht zu unterschätzen, die verwendete Wahlsoftware soll ja Berichten zufolge alles andere als sicher sein. Vielleicht hat der CCC ja eine konkrete Einschätzung zu dem Thema (sicher eine eher pessimistischere), du kannst denen ja mal ne Mail schicken und fragen.

    Es gibt aber noch eine andere Gefahr der Wahlmanipulation, die wesentlich einfacher umzusetzen und trotzdem effektiv ist. Und das ist nicht die Stimmen zu manipulieren, sondern die Wähler. Mit unzähligen Bots/Fakeprofilen in sozialen Netzwerken Fehlinformationen verbreiten. Sollen wir die auch dazuzählen? Ab wann spricht man da von einem Angriff? Unmöglich zu sagen. Sicher ist aber dass diese Art der Manipulation nicht nur während Wahlen geschieht sondern ununterbrochen das ganze Jahr durch. 

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Vando ,

    Die Frage ist eigentlich nicht wer, sondern nur wie viele.

    Kannst du etwa grob abschätzen, wie oft das Netzwerk des Bundestags angegriffen wird (rein elektronisch)?

  • Was ist besser Firefox oder Google Chrome?
    Hilfreichste Antwort von bohnbachalfons ·

    Hey, ja, Firefox bekommt tatsächlich eine neue Version, nennt sich dann Firefox Quantum. Auf https://www.netz.de/apps/news/firefox-quantum-highspeed-angriff-auf-chrome-im-no... heißt es dazu:

    'Firefox Quantum' nennt sich das Resultat aus dem ebenfalls Quantum betitelten Projekt, an dem die Mozilla-Ingenieure nach eigenen Aussagen seit vielen Monaten tüfteln. Ab dem 14. November soll Firefox Quantum die alte Version des Browsers automatisch per Update ablösen und mit einer ganz neuen Engine bisher unerreichte Performance erreichen.

    Immerhin: Laut Mozilla ist der Browser in Leistungstests "oft" schneller als der Widersacher aus dem Hause Google und beansprucht dabei circa 30 Prozent weniger RAM.

    Sieht also schon mal gut aus, wenn die das, was die schreiben einhalten. Auch das Design verändert sich:

    Das neue 'Photon Design' beinhaltet eine komplett überarbeitete Benutzeroberfläche, die unter anderem dank quadratischer Tabs minimalistischer daherkommt sowie eine neu strukturierte Bibliothek für gespeicherte Inhalte. Auch soll die Integration des vergangenes Jahr von Mozilla übernommenen Bookmarks-Dienstes 'Pocket' mit Firefox Quantum verbessert werden.

  • Super Nintendo Classic Mini ausverkauft?
    Hilfreichste Antwort von FaronWeissAlles ·

    Die ganze Geschichte ist unglaublich.

    Der NES Classic Mini ist nichts anderes als ein Emulator. Das selbe was man sich aus einem Raspberry Pi basteln kann, nur laienfreundlicher, in einer attraktiven Hülle und von Nintendo. Allerdings ohne (offizielle) Möglichkeit weitere Spiele zu installieren. Kurz nach Veröffentlichung wurde durch Analyse der Dateien auf dem Gerät herausgefunden dass Nintendo die ROM eines der enthaltenen Spiele aus dem Internet heruntergeladen hat. Rechtlich zwar völlig in Ordnung (Nintendo gehört ja das Spiel), aber miese Aktion von einem Unternehmen dass so hart gegen Copyrightverstöße und Fangames vorgeht.

    Die Leute fliegen trotzdem drauf. Nintendo stoppt zudem vorzeitig die Produktion. Die Preise explodieren und das Ding ist verdammt schwer zu bekommen. Als Grund werden Produktionsengpässe angegeben.

    Viele vermuten gleich dass es nach dem Erfolg des NES Classic auch ein SNES Classic geben wird und fiebern dem entgegen. Es wird dann tatsächlich angekündigt. Und nicht nur das, es wird auch ein bislang unveröffentliches Spiel enthalten: Star Fox 2. Der Hype wird noch größer. SNES Classic Mini wird veröffentlicht und... ist wieder kaum zu bekommen. Genau wie beim Vorgänger. Wieder "Produktionsengpässe". Einige Besitzer haben nun das SNES unter die Lupe genommen und gesehen... es besteht aus der IDENTISCHEN HARDWARE wie der Vorgänger. Nur andere Spiele drauf. Folglich hätte man problemlos genug NES Classics herstellen können, wenn man den SNES Mini verschoben oder die Produktions-Kapazitäten erhöht hätte. Hat man aber nicht. Auch nicht beim Nachfolger, obwohl man um die Nachfrage wusste.

    Das alles zusammengenommen kann man mit sehr großer Sicherheit behaupten dass die geringe Verfügbarkeit beider Konsolen rein strategischer Natur ist. 

    Ich prophezeie dass bald die Produktion des SNES Mini gestoppt wird, ein N64 Classic Mini herauskommt, wieder mit der selben Hardware und noch höherem Preis. 

    Betriebswirtschaftlich schon eine interessante und erfolgreiche Vorgehensweise um mit wenig Aufwand viel Geld zu verdienen. 

  • Wie findet ihr diese Pc-Konfiguration (Gaming-Pc) ?
    Hilfreichste Antwort von DiscoPongoHD ·

    Kann mir auch jemand sagen ob die Komponenten zueinander passen? Ich bin sehr verunsichert was die Pin-Anschlüsse angeht z.B hat der Kühler einen 4pin Anschluss und das Motherboard nur 2x 8 PCIe und 2x 1 PCIe

    Jaja das passt alles das "Pcie" hat nix mit dem Kühler zu tuhen sondern hat es mit deinen Erweiterungs-Karten Slots zu tuhen wie zb. Soundkarten

    und ja das Motherboard hat einen 4Pin Anschluss für deinen Kühler sogar noch mehr.

  • Welche externe Festplatte: Seagate Expansion oder Seagate Backup Plus?
    Hilfreichste Antwort von DiscoPongoHD ·

    Über eine 3TB Serie von Seagate habe ich schon mal bei Desktop HDD´s sehr durchwachsene Geschichten gelesen. Die sollen immer so nach einem halben Jahr defekt gewesen sein.

    Man schob es darauf hin da damals Seagate nur 3 Platten glaube benutzt hat für die 3TB Version und die anderen Hersteller haben für die Hohe
    Daten dichte 4 oder 5 Platten verwendet. Also die Daten dichte bzw. Die
    Struktur war einfach viel kleiner. Bei den meisten waren es das Typische Symptom des "Head-Crash" oder einfach dieses schöne klackern bei Festplatten wen sie gerade sterben.

    Laut den Kundenbewertungen bei Amazon scheint die es ja immer noch nicht wirklich im Griff zu haben...

    Allerdings ist kein Hersteller Perfekt ich hatte auch mal eine WD Blue 500GB die nach einem halben Jahr gesagt hat nein jez geh ich nicht mehr an.

    Zurzeit habe ich eine von Seagate normale Desktop HDD 1TB die für 50€ ganz okay ist abgesehen das die etwas stark Vibriert.

    Ich habe auch mal eine alte Seagate Barracuda 7200.7 80GB ist eig auch nur eine Desktop HDD die aber schon sehr lang im Dauerbetrieb war laut S.M.A.R.T Auslesung rennt die schon seit 48270 Stunden also 2011 Tage und gerade mal knapp 350 mal eingeschaltet. Natürlich weiß ich nicht wie die
    Gelagert bzw betreiben wurde.

    Also ich persönlich däte noch zur 2TB Version tendieren da du die ehe nicht im Dauerbetrieb nutzen willst, dürfte da eignix groß Passiren.

  • Ist der unten genannte pc gut?
    Hilfreichste Antwort von DiscoPongoHD ·

    Ja ist eine Gute Config.

    Eventuell vtl auf den R3 1300x setzen den die 20€ Aufpreis lohnen sich.

    Auch ein Einsatz einer SSD wäre nicht schlecht muss aber nicht sein.

    Bei den Netzteil handelt es sich um ein Non Modular Netzteil das heißt du musst alle Kabel irgendwie verstauen wären Netzteile die Modular sind du unnötige Stecker einfach ab machen kannst.

    Wen du fragen hast bei Zusammenbauen frage mich oder hier einfach im Forum nach.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Haron1 ,

    Würde der 1300x reinpassen und was hälst du von dem extra kühler außerdem verwirrt mich das mit dem netzteil und nochmal danke

    Kommentar von DiscoPongoHD ,

    Ja der 1300x würde reinpassen, den es ist der gleiche Sockel.

    Der Kühler von Lc-power ist ganz gut für den Preis vtl habe selbst so einen.Für den Pro hat er genug leistung.

    Bei den Netzteil hast du ja die Anschlüsse für die CPU und für das Mainboard die braust du ja, damit es überhaupt geht.

    Dann gibt es ja noch die Sata Stecker für die Festplatten und CD Laufwerke.

    Bei Netzteilen mit Non modular Kennzeichnung hast das du zb 10 Sata Stecker hast, obwohl du nur zb 2 braust die rechtlichen musst du ja verstauen.

    Bei modular Netzteile kann man diese unnötige Stecker abnehmen.

  • Zusammenstellung von einem Gaming PC mit dem Prozessor?
    Hilfreichste Antwort von DiscoPongoHD ·

    Ich könnte dir einen Pc zusammen stellen allerdings ohne Mainboard.

    Da der Prozessor schon etwas älter ist und wie unten genannt ein Server Prozessor ist kann man die Motherboard neu auch nicht bezahlen 500€+

    Du müsstest dann eins gebraucht kaufen bei Ebay oder so da müsstest halt bieten und Glück haben, wen du eins für unter 100€ zu griegst was funktioniert.

    Auch hallte ich davon nicht soviel der Xenon kostet zwar nur so wenig dafür ist er, wie im Video genannt auch ziemlich schwach in der Singelcore Leistung das kann nach und nach zum Verhängnis werden. Am besten wäre ein aktuelles System mit Razen 3-5 i5 leistet deutlich mehr.

    Wen es sich um ein reines Server Board handelt besteht keinerlei Möglichkeiten die Cpu zu Übertakten da das bei Server einfach nicht vorgesehen ist.

    Auch haben Server zwar eine auch eine Norm was die Form des Board angeht allerdings sind die meisten davon nicht in der Atx Norm und meistens auch 2 Sockel Systeme was nacher nicht nur das ganze kompliziert macht ein passendes Gehäuse dazu zu finden auch kann man nicht vorhersehen wie sich die "fps" auf ein 2 Sockel System auswirkt nämlich da heißt nicht doppelt so viel ist doppelt so gut.

    i7 killer nicht wirklich jedenfalls beim gaming.

    Wen du was günstiges Suchst dann nimm ein Sockel Am4 Board mit eine Razen 3 Cpu die Kosten um die 100-120€

  • Soll ich lieber auf die nächste Generation des Fire TV warten?
    Hilfreichste Antwort von Mjolsortron ·

    Hallo solveig83, 

    ich für meinen Teil würde auf das neue warten. Warum? Laut dem Artikel auf https://www.netz.de/trends/news/neue-amazon-fire-tv-geraete-mit-integrierten-ech... soll das neue Fire TV mit dem amazon echo verbunden sein. Release wird auf etwa Ende des Jahres oder im Frühling geschätzt.

    Falls du also eine Sprachsteuerung haben willst und einige Zusatzfunktionen haben willst, dann würde ich warten. Ansonsten kannst du auch jetzt kaufen. Aber wenn du wartest, bekommst die Generation 2 auch billiger.

    Denke das beste ist wirklich einfach abwarten. Musst aber schauen, was du dann machen willst. Beim Beamer musst du aber aufpassen. Offiziell wird das direkt mit dem Beamer nicht unterstützt. Aber klar, klappt es. Nur Ton musst du achten.

    Viel Spaß

  • PC wird schwarz, Ton stottert und Lüfter werden sehr laut - wieso?
    Hilfreichste Antwort von DrErika ·

    Ich tippe auf ein zu schwaches Netzteil. Ich tippe aber nur.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Jonas2207 ,

    Mein jetziges Netzteil hat 7 Watt, wird also in keinem Fall ausgelastet.

    Das Netzteil ist jedoch 5 Jahre alt, deswegen könnte ich mir gut vorstellen dass es langsam schlapp macht...

    Kommentar von DrErika ,

    7 Watt-Netzteile gibt es nicht für PCs. Meinst du 700? Das ist eine Zahl, die es i.d.R. nur für Billignetzteile gibt. Welches Modell haste denn?

    Kannst auch mal deine Grafikkarte mit anderen Stromleitungen versorgen lassen (am besten ein anderer Strang) - vielleicht hilft das auch schon.

    Kommentar von Jonas2207 ,

    Ja, ich meinte 700 Watt  :D

    Werde demnächst mal nach dem Modell gucken...

  • Braucht man bei einem macOS keinen Kleber über die Kamera?
    Hilfreichste Antwort von Meraired ·

    Da hast du Recht, macOS oder jegliches anderes Betriebssystem ist nicht vor Hacker geschützt. Ein Schlupfloch gibt es immer.

    Auf https://www.netz.de/trends/news/mythos-webcam-spionage-werdet-ihr-wirklich-beoba... ist sogar das mit der Webcam und Apples Betriebssystem ganz genau aufgeschrieben:

    Die Forscher des IT-Sicherheitsunternehmens 'Malwarebytes' entdeckten zu Beginn des Jahres ein Schadprogramm genannt 'Fruitfly', welches benutzt wurde, um jahrelang über Computer in medizinischen Forschungseinrichtungen zu spionieren. Nachdem die Malware im Januar erstmals entdeckt wurde, ließ Apple dem macOS ein Update angedeihen, damit Fruitfly automatisch erkannt und abgewehrt wird. Erschreckend ist jedoch, wie spät das Schadprogramm auffiel. Laut Patrick Wardle, Sicherheitsforscher bei Synack, zirkulierte Fruitfly mindestens zwei Jahre auf mehreren hundert Computern, bevor es zu der Entdeckung kam.

    Vorteilhaft ist bei Macs allerdings der Umstand, dass bei den neueren Modellen das LED-Lämpchen neben der Kamera mit eben dieser verknüpft ist. Wird die Kamera aktiviert, besteht auf diese Weise zumindest die Chance, dass es den Usern durch das aufleuchtende Licht auffällt und etwas gegen den Spionage-Versuch unternommen werden kann.

    Du siehst, die haben auch ein Virenproblem, auch wenn der Webcam-Hack wegen der LED sehr schlecht zu verschleiern ist. Ältere sind da viel unsicherer, deswegen sollte man nie zulange an einem Notebook hängen. Software kann auf den neuesten Stand sein, die Hardware wird immer wieder mal ein Problem darstellen dabei.

  • CPU übertakten i5-4440 CPU 3.10GHz?
    Hilfreichste Antwort von DrErika ·

    Übertakten würde dein Problem nicht lösen, du hast irgendein anderes Problem.

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von ITsDarkSIDE ,

    woran liegt es dann?

    Kommentar von DrErika ,

    Das kann alles mögliche sein - da müsste man mal alles durchtesten lassen. Zunächst sollte man auf jeden Fall alle Treiber auf Aktualität prüfen.

    Kommentar von ITsDarkSIDE ,

    habe schon alles durchgeprüft alle treiber usw sind aktuell

    Kommentar von DrErika ,

    Wenn du schon alles geprüft hast, dürfte es kein Problem geben. Ergo: Entweder hast du kein Problem, oder du hast etwas übersehen.

    Laufen bei dir zufällig zwei Anti-Virus-Programme? Welcher Prozess frisst denn die meiste CPU-Zeit?

    Kommentar von DrErika ,

    Gibt aber noch mehr Spieler, die seltsame Phänomene beim Spielen von GTA haben. Siehe z.B. hier: http://extreme.pcgameshardware.de/prozessoren/385260-gta-5-100-cpu-auslastung-5....

    Dort fummeln die an den Einstellungen von GTA herum, z.B. Downsampling, VSYNC usw. Außerdem deinstallieren sie NVidia Experience - Software... obs was hilft...

    Kommentar von ITsDarkSIDE ,

    aber eine frage noch ist das normal wenn das limit 3.10  Ghz ist, und die Cpu durchgehen am schwänken ist, zb jz obwohl ich nur gerade im browser bin  läuft sie mit 3.29 Ghz.

    Kommentar von ITsDarkSIDE ,

    Ich besitze nur ein Anti Virus Programm das aktuel läuft

  • Anmeldung an PC - unbekanntes Passwort?
    Hilfreichste Antwort von LittleArrow ·

    möchte jedoch vorher die Daten löschen, ....
    Wie kann ich auf seine Daten zugreifen?

    Du kannst auch die Daten löschen, ohne auf seine Daten zuzugreifen. Aber Du solltest hier klarstellen, was Du willst.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Dickerchen123 ,

    Danke für die Antwort.

    Ich will (muss) die DAten vorher sichten, um  als "Nachlassverwalterin" nichts zu versäumen. Den PC will ich dann bereinigt weiter geben.

    Kommentar von LittleArrow ,

    Danke für die Klarstellung.

    Leider können hier auch solche einen derartigen Fragesachverhalt darstellen bzw. konstruieren, um nicht-authorisierten Zugriff auf fremde PC-Daten zu erlangen.

    Da mußt Du Deine Berechtigung schon konkret nachweisen können und Dir dann professionelle Hilfe holen.

    Kommentar von DiscoPongoHD ,

    Naja je, nachdem ob er sehen will, was drauf ist oder einfach nur löchst ist seine Sache.

    Probiere mal das hier: http://winfuture.de/special/windows10/faq/Windows-Passwort-vergessen-Vier-garant...

    Auch wäre möglich die Festplatte mithilfe einer Festplatten dockingstation an den PC anzuschließen, um die Daten auszulesen oder um die Festplatte zu formatieren um dann ein neues System drauf zuspielen.


    Kommentar von Dickerchen123 ,

    vielen Dank :)  Einen großen AUfwand will ich nicht betreiben.  

    Kommentar von Dickerchen123 ,

    Ein Nachtrag. Das ist, wenn ich es richtig weiß, WIN 7.

    Kommentar von DiscoPongoHD ,

    Man komm ohne großen aufwand leider nicht drumherum sonst wäre das Password ja sinlos.

    Am einfachsten geht es natürlich wen man ein neues System drauf spielt.

    Kommentar von Dickerchen123 ,

    Ich habe den PC jetzt auf Werkszustand zurück gesetzt und hoffentlich bereinigt. Die Daten sind dann halt weg, wenn was Wichtiges war - Pech.

  • Pc Konfiguration (link) in Ordung?
    Hilfreichste Antwort von FaronWeissAlles ·

    Probleme:

    • Die CPU ist mit dem Mainboard nicht kompatibel. Für den i5-7600K brauchst du ein Sockel 1151 Mainboard mit 200er-Chipsatz (oder notfalls 100er mit BIOS-Update). Wenn du übertakten willst muss es ein Z-Chipsatz sein (ideal wäre Z270). ODER du vergisst den i5 und greifst stattdessen zu AMD Ryzen 5 oder 7. Die passen auf das Board.
    • Für den CPU-Kühler brauchst du noch ein entsprechendes Montage-Kit für AM4-Sockel, wenn du bei dem Mainboard bleibst. AM4 ist erst einige Monate alt und die meisten Kühler haben deswegen noch kein Montage-Material dafür enthalten. Ich weiß nicht wie EKL das handhabt, aber das Kit dürfte nur ein paar Euro kosten, wenn überhaupt. Noctua z.B. verteilt das Kit kostenlos für die die es brauchen. Entscheidest du dich für ein Sockel 1151 Mainboard hat sich der Punkt erledigt.

    Der Rest bekommt meinen Segen. 

    Noch ein paar Anmerkungen:

    • Die BIOS-Aktualisierung (als Posten) ist nur notwendig wenn du dir eine CPU kaufst die neuer ist als das Mainboard. Das wäre wie oben beschrieben der Fall wenn du dir eine Kaby Lake CPU (Core i5/i7-7xxx) in ein Mainboard mit einem H/Z1xx-Chipsatz einbauen willst. Da ist das BIOS-Update notwendig damit die CPU funkioniert und ohne CPU kein Update. In den anderen Fällen kannst du (wenn du willst) selber das BIOS updaten und dir die 8€ sparen. 
    • Eine SSD fürs Betriebssystem/Spiele kann dir die Ladezeiten erheblich verbessern. Die kosten halt deutlich mehr als eine HDD, aber kannst du ja notfalls für die Zukunft (als mögliches Upgrade) im Hinterkopf behalten
    • Eine dedizierte Soundkarte brauchst du nicht zwangsläufig, die integrierten Soundkarten sind jetzt nicht übermäßig schlecht. Vor allem wenn du über deinem Budget bist würd ich die erstmal weglassen. Kannst du später noch jederzeit nachrüsten (sogar leichter als eine SSD).
    • Wenn du bei AM4 bleibst kannst du auch noch beim Mainboard nochmal 10€ sparen indem du das MSI B350 PC Mate nimmst. Der Ryzen 5 1600X kostet jedoch 10€ mehr als der i5. 
    • Die Gaming-/Singlecore-Leistung des Ryzen ist etwas schwächer als beim i5. Dafür ist die Leistung bei Programmen deutlich besser die die zusätzlichen Kerne/Threads nutzen können. Was besser ist kommt drauf an was du spielst/machst.
    • Wenn du den i5-7600K nicht übertakten willst kannst du auch den i5-7600 nehmen und etwas Geld sparen. Wenn du ihn übertakten willst benötigst du (wie oben bereits gesagt) ein Mainboard mit Z-Chipsatz, die teurer sind. Ryzen lässt sich hingegen immer übertakten (solange du kein A320 Board nimmst)
    Alle 2 Antworten
    Kommentar von xLyriczZ2 ,

    Danke für deine Antwort. Ich habe die Konfi jetzt noch einemal bearbeitet: SSD statt HDD, Neues mainbord, andere grafikkarte, keine soundkarte. Link: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

    Kommentar von FaronWeissAlles ,

    Dein Core i5-7600 fehlt noch, sonst sieht alles gut aus

  • Wie nutzt man einen YouTube Converter?
    Hilfreichste Antwort von Meraired ·

    Guten Morgen

    Also ich kann dir nicht pauschal sagen, da jeder Converter seine Eigenarten hat. Die meisten aber brauchen den Link des Videos, entnommen von der url und dann können manche noch die Ausgabe bestimmen, ob .wav, .mp3 oder es .mp4 sein soll. Als Beispiel kann ich dir https://www.youtube-converter.de/wie-verwende-ich-einen-youtube-converter.html zeigen, dort wird die Benutzung des zugehörigen Converters "kinderleicht" erklärt.

    Nach dem runterladen ist die Datei wie ein ganz normales Video oder eine Musikdatei. Die braucht auch keine Internetverbindung, ist kopierbar und auch auf CDs einschreibbar.

    Hoffe ich konnte dir mit meiner kurzen Erklärung ein besseres Verständnis für die Bedienung eines Converters schaffen.

    Viele Grüße

  • Kann ich diesen Prozessor übertakten?
    Hilfreichste Antwort von DiscoPongoHD ·

    Da es sich um einen Notebook Prozessor handelt halte ich es für sehr unwahrscheinlich das das Laptop im Bios die Möglichkeiten bietet ihn zu Übertakten.

    Leider hilft bei Laptop nur immer ein Neukauf genau so bei Handy wen die Hardware zu schwach wird. Da sie Komponenten meist verlötet sind und keine Möglichkeiten zum übertakten anbieten.

    Könntest aber versuchen mit Msi Afterburner die Grafikkarte zu übertakten wen es diese erlaubt.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von Dobanur ,

    Danke für deinen Beitrag, aber mal ne kleine Frage zum Übertakten der Grafikkarte:

    Die bietet mir doch nur gute Grafik und hat keinen Einfluss auf die Fps oder hab ich da was falsch verstanden?

    Kommentar von DiscoPongoHD ,

    Klar die ist genau so ein Glied von vielen.Sie erstellt die Grafiken die sie von der CPU übermittelt bekommt.Es hängt alles aneinander CPU RAM und die Grafikkarte diese bearbeiten dein spiel und müssen aufeinander abgestimmt sein nur wen eins zu langsam ist dann gehen deine "fps" auch in den keller.

  • Kann ich bei Excel die Sortierung automatisch aktualisieren lassen?
    Hilfreichste Antwort von MatejB ·

    Dazu braucht man keine Programmierkenntnisse. Gesetzt dem Fall, du hast drei Spalten:
    A         |  B           |  C
    Name  |  Punkte  |  Rang
    Dies Zeilen können unsortiert stehen. Eine sortierte Ausgabe erzeugen wir in zwei weiteren Spalten D und E, "Name (nach Rang)" und "erzielte Punkte".
    Wichtig dabei, dass der Rang nur als Zahl eingegeben wird.
    (Falls man den Punkt angezeigt haben will, einfach als benutzerdefiniertes Format "#." eingeben.)

    In Zelle D2 schreibe die Formel:
    =INDEX(A:A;VERGLEICH(ZEILE()-1;C:C;0);1)
    und kopiere die Formel nach unten.

    Der Befehl Index hat zwei Varianten. In dieser hier braucht er folgende Informationen:
    INDEX( <Zellbereich> ; <Zeilenindex> ; <Spaltenindex> )
    Die notwendige Zeile wird dabei mit dem Befehl VERGLEICH ermittelt. Dieser funktioniert mit folgenden Informationen:
    VERGLEICH( <Index> ; <Zellbereich> ; <Vergleichstyp> )

    Der gegebene Befehl schaut also zuerst mit dem Befehl VERGLEICH, wo der 1., 2. usw. Platz ist, und nimmt dann den entsprechenden Wert aus der Namensspalte.

    Wenn du jetzt noch die dazu gehörenden Punkte ausgeben willst, dann schreib in Zelle E2 die Formel:
    =INDEX(B:B;VERGLEICH(ZEILE()-1;C:C;0);1)
    und kopiere die Formel nach unten.

    Bei den Wettkämpfen ein freundliches Miteinander ohne Zwischenfälle!

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von allocigar78 ,

    Hi,

    vielen Dank für die super Antwort. Da sind wir schon auf dem richtigen Weg. Habe gerade angefangen das ganze auszuprobieren. Jetzt taucht allerdings schon gleich zu Beginn das erste Problem auf: was mache ich bei Punktgleichstand zweier Personen - es kann ohne weiteres ja sein dass 2 Leute z. B. beide 10 Punkte und somit beide Rang 2 haben. Dann zeigt Excel bei der genannten INDEX Formel aber bei einem der beiden #NV

    Kommentar von MatejB ,

    Danke für den Hinweis. Die Bemrkung ist richtig, INDEX kann mit Doppelnennung nichts anfangen. Also brauchen wir neben der Plazierung noch eine Spalte mit der Reihenfolge. Diese muss eindeutige Werte aufweisen.

    Wir fügen also hinter der Zeile C die Spalte D ein, mit der Formel in D2: =WENN(ZÄHLENWENN(C:C;C2)=1;C2;C2+ZÄHLENWENN(C$2:C2;C2)-1).
    Dabei scheun wir, ob die jeweilige Plazierung nur einmal vorkommt, dann reicht es, sie zu kopieren. Im andern Fall nehmen wir die Platzierung und zählen die Anzahl der bisher vorkommenden gleichen Platzierungen dazu und ziehen eins ab. Sonst zählen wir doppelt.

    Jetzt müssen wir noch die ursprünglichen Spalten D und E korrigieren. Diese sollten nun Spalte E und F sein.
    In Zelle E2 steht nach der Korrektur: =INDEX(A:A;VERGLEICH(ZEILE()-1;D:D;0);1) und in Zelle F2 =INDEX(B:B;VERGLEICH(ZEILE()-1;D:D;0);1). Wir beziehen uns also nicht mehr auf die Rangliste, sondern auf die eigens eingerichtete Reihenfolge.

    So ist die Reihenfolge eindeutig geklärt, auch wenn bei Gleichstand die alphabetische Reihenfolge nicht unbedingt gewährleistet wird.

    Kommentar von allocigar78 ,

    vielen Dank für Deine Hilfe. Ich habe es in einem separaten xls probiert. Da funktioniert es einwandfrei. Integriert in meine große Tabelle dann leider wieder nur #NV - allerdings in der Namensspalte und der Punktespalte. Ich weiß leider nicht was ich falsch mache. Gibt es eine Möglichkeit, Dir das xls mal zu senden?

    Kommentar von allocigar78 ,

    hab den Fehler schon gefunden. Es lag an dem -1 - bei mir in der großen Tabelle sind oben drüber noch andere Werte und das musste angepasst werden.

     

    Vielen Dank nochmal :-))))

  • Was haltet ihr von diesem Setup?
    Hilfreichste Antwort von FaronWeissAlles ·

    Ziemlich High End. Spricht nichts dagegen.

    Das Netzteil ist schon etwas extrem, ein Straight Power tuts auch

    Beim Arbeitsspeicher würde ich eher Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15) nehmen. 

    Die M.2 SSD ist eine SATA-SSD, das weißt du? NVMe SSDs (wie die Samsung 960 EVO) haben eine deutlich höhere maximale Lese-/Schreibgeschwindigkeit, sind aber auch entsprechend teurer. Mit den Einsparungen beim Netzteil und RAM rückt sie aber in greifbare Nähe

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von ExekuTTer ,

    Vielen Dank für die Antwort! Änderung habe ich angepasst. Nur lese ich in der Beschreibung des Mainboard, das die M.2 Schnittstelle nur SATA und PCIe unterstützt. Sollte das stimmen, zu welchem Mainboard könnte ich wechseln?

    Kommentar von FaronWeissAlles ,

    NVMe ist das Übertragungsprotokoll, welches bei PCIe SSDs eingesetzt wird. Also keine Sorge, das funktioniert mit dem Board.

    Wenn du es genauer wissen oder sicher gehen willst: Auf der Herstellerwebseite gibts unter "Compatibility" den Reiter "Storage Support" bei dem u.a. die PCIe M.2 SSDs aufgelistet werden, die erfolgreich mit dem Board getestet wurden 

    https://www.msi.com/Motherboard/support/X299-SLI-PLUS.html

  • Video für Präsi offline abspielen?
    Hilfreichste Antwort von Mjolsortron ·

    Ohhh,

    das Problem kenne ich nur zu gut von meinem Studium, da ging es mir mal genau so da würde man am liebsten vom Erdboden verschluckt werden. In so eine Situation mag keiner kommen. Seit dieser Sache damals habe ich mir gesagt das darf nie wieder passieren und ich muss mir die Videos runterladen um diese dann Offline zu haben. Ich habe mich dann schlau gemacht und bin auf einen Converter gestoßen https://www.youtube-converter.de/ der genau das macht was wir brauchen und zwar kann man damit die Videos runterladen und Offline benutzen. Das ganze ist zu dem Legal und kostet dich zu, Glück auch nichts. Es ist auch ganz einfach aufgebaut und man kann es gut verstehen. Ich denke ich konnte dir weiterhelfen.

    Dann toi toi toi euch beide!

  • Wenn Dann Formel mit Platzhalter - was mache ich falsch?
    Hilfreichste Antwort von DrErika ·

    Frag doch auf LINKS(N8;2)="ja" ab?

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von allocigar78 ,

    dann zeigt er ja nur "WAHR" an - ich möchte aber ja, dass er bei WAHR den Inhalt von L8 anzeigt - ok ginge über eine weitere Zwischenspalte natürlich, aber geht das nicht mit einer Formel - bzw warum geht es nicht mit der, die ich gepostet habe? was ist da falsch? Stern als Platzhalter sollte Excel doch kennen!?

    Kommentar von DrErika ,

    Der Herr Excel kennt keine Platzhalter. Ich ging davon aus, dass die kleine Transferleistung keine Hürde für dich darstellt.

    Komplett müsste es heißen =WENN(links(N8;2)="ja";"";L8)

    Kommentar von allocigar78 ,

    Super :-) so klappt es Danke!

    Ich ging davon aus, dass es Platzhalter gibt, da man das in diversen Berichten auch so lesen kann http://www.uwesauerland.de/index.php/loesungen/windows/23-excel-hat-und-als-plat...

    kannst Du mir noch kurz zum Verständnis erklären, was "links" und vor allem was ";2" bedeutet? - ich mein N8 ist ja eine klare Angabe wozu muss Excel noch wissen ob die links oder rechts ist? - und mit ";2" kann ich irgendwie gar nichts anfangen...

     

    Kommentar von allocigar78 ,

    ah jetzt glaub ich weiß ich es - links(N8;2) heißt dass die linken 2 Buchstaben in N8 (also in dem Falle "ja") das ist worauf sich die Formel bezieht, richtig?

    Kommentar von DrErika ,

    Richtig.

    Kommentar von DrErika ,

    In dem Link geht es um AutoFilter, nicht um Formeln.