bubuc

Profil von bubuc

Hilfreichste Antworten von bubuc

  • 4
    Riesenproblem mit Yahoo-Mail, erbitte dringend Hilfe.
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Als erstes klick oben rechts auf Anzeigen, dann wählst du bei Vorschaufenster "keine".

    Noch besser: du nimmst Thunderbird als Mailclient und verwaltest damit deine Mails viel besser, da hast du Posteingang von Gesendet klar getrennt. Im Yahoo herrscht per Moment eh Chaos.

    P.S. und wechsle dein Thema (oben ganz rechts - Zahnrad - Themen) in eine verträgliche (z.B. einfache grüne) Farbe. Damit bekommst du auch mehr Übersicht die ganze Mailfenster wird heller.

    Kommentar von avoki avoki

    Jaaaa, danke, super. 'Es klappt so. 'Weißt Du, ich habe ein Problem: manchmal verstehe ich bei Optionen nicht richtig, was gemeint ist, dabei passiert mir hier und da ein Malheur beim Ausprobieren. Bei Yahoo geht es wirklich momentan drunter und drüber, ob das damit zusammenhängt, daß die bald in Irland beheimatet sind? Sobald ich noch eine Antwort bekomme, werde ich Deine bestimmt als Beste benennen.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Gerne. Bedanke mich auch für dein Kompliment.

    http://www.chip.de/downloads/Thunderbird_13009879.html

    Nimm aber Thunderbird, du werst es ganz bestimmt nicht bereuen. Yahoo ist einfach nur beschissen was die Gestaltung in der letzte Zeit betrifft. Ansonsten ist es ganz ok, mal ausgenommen, die NSA Paketierung. :-)

    Kommentar von avoki avoki

    Ich würde das mit Thunderbird versuchen, aber wie ich eedan verstehe, geht das nur über den Firefox, und ich bin sehr froh, daß ich jetzt wieder über G Chrome gehen kann. Beim Firefox sind einige Dinge, die mir nicht zusagen. Ich bin vielleicht nicht mehr ganz Anfänger, habe PC erst seit 2005, und wußte vorher nur wie sich das Wort schreibt. So hatte ich auch, hatte mir die Grundkenntnisse in einem guten I-Café in unserer Stadt beibringen lassen und bekam die Yahoo-Adresse. Nachdem ich mit allem gut klar kam, fühlte ich mich damit sehr wohl. So nach ungefähr 5 Jahren fing Yahoo mit Änderungen an. Ich gehöre zu denen, die gerne bei Gewohnheiten bleiben. Aber jetzt ändert Yahoo dauernd, so wie ich feststellen mußte 2 mal innerhalb von 12 Monaten. Frage mich, warum. Die einzige gewollte Umstellung meinerseits war von Windows XP zu 7 es wurde ja lange genug angekündigt, daß Microsoft nicht mehr lange Sicherheitspatches etc. verschicken würde, parallel zu einer Reparatur. Aber danke noch mal.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Rufe bitte den Link von mir auf, lese was dort links steht (das ist ein weiteres Grund, warum ich Chip als Bezugsquelle wähle -> damit der Benutzer ins Kenntniss gesetzt wird darüber was er sich holt), stelle fest, dass Thunderbird komplett unabhängig von Firefox ist und installiere es auf dein Rechner.

    Einmal installiert, dauert es nur wenigen Sekunden bis dein Yahoo-Konto eingerichtet ist (alles ist selbsterklärend). Ich bevorzuge die POP3 Variante.

    Wenn du fertig bist, darfst dich noch einmal bei mir bedanken. :-)

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Danke für den Stern.

  • 4
    Windows Lizenzschlüssel für bestimmte PC-Marke auch auf andere Marke übertragbar?
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Du kannst ruhig einen Lizenzschlüssel ersteigern, achte aber darauf, dass es für die richtige Version für dein XP ist. Der Rechner ist dabei egal.

    Meistens bekommst du ein XP-Home Schlüssel auch gratis von Leute die diese nicht mehr brauchen. Ich habe auch mindestens einen davon.

    Kommentar von Klinghaus Klinghaus

    Danke! Version, d.h. Home oder Professional? Oder muss man auch die SP-Version beachten?

    Kommentar von BMKaiser BMKaiserBMKaiser

    Das Servicepack muss man nicht beachten, das kann man sich später auch von Microsoft aus dem Internet nachladen und installieren - besser wäre natürlich, wenn das SP3 schon auf der CD mit drauf wäre. Noch etwas, alle schreiben so selbstverständlich, dass die PC-Marke nicht von Bedeutung wäre, aber gerade bei Toshiba habe ich da schon meine schlechten Erfahrungen gemacht. Aber ich weiß nicht mehr, ob sich das Toshiba XP nicht auf einen anderen PC hat aufspielen lassen, oder umgekehrt - aber ich meine mich zu erinnern, dass es der erste Fall war, Meldung: Es wurde kein Toshiba erkannt oder so. Besser wäre schon die integrierte Lösung mit WIN7 mit einem XP Mode. Wichtig ist: Dieser XP Mode ist erst ab WIN7 Professional oder höher, als fester Bestandteil enthalten, bei dem man keinen separaten Produktschlüssel für XP benötigt! Hat man nur WIN7 Home Premium, dann kann man ein Virtuelles System mit einem XP installieren, aber normalerweise benötigt man dann einen Produktschlüssel für XP.

    Siehe hier: http://www.chip.de/downloads/VMLite-XP-Mode_41034533.html

  • 2
    Zugriff auf Browseraktivitäten durch "WEB,DE- Mailcheck" ???
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Der o.g. Mailcheck ist eigentlich ein Toolbar bzw. ein Ding der alles protokolliert, nach Hause telefoniert und den eigentlich kein Schwein braucht. Er spioniert nicht nur, sondern verlangsamt auch ältere Rechner.

    Am besten deinstalliert du es und für schnelle Mailbenachrichtigung verwendest Thunderbird.

    http://www.chip.de/downloads/Thunderbird_13009879.html

    Der kann dich minutengenau über neue Mails optisch und akustisch benachrichtigen.

  • 6
    email@t-online.de: betrugsversuch?
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Klar - Phishing-Mail. #Einfach löschen und kein Link öffnen! Der Absender hockt irgendwo im slavischem Raum.

    Kommentar von danielapershin danielapershin

    danke.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Danke ebenso für den Stern.

  • 3
    Ein Video in AVCHD umwandeln
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Es gibt jede Menge kostenlose Videconverter, davon erwähne ich jetzt den XmediaRecode und den SuperC oder den kostenpflichtigen Xilisoft Videoconverter mit dem ich selber auch sehr gute Erfahrungen gemacht habe und super schnell ist.

    Noch ein kleinen Hinweis: die Fernseher können mehrere Formate wiedergeben, du musst dich nicht unbedingt auf einen Format festnageln.

    Wenn ich konvertiere, tue ich es meistens in unterschiedliche Formate, einer davon passt immer. :-)

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Ach du Schande, ich habe die Editierung des Antwortes vor eine gute Stunde angefangen und erst jetzt beendet und angeschickt - also nichts von Dr. Erika abgekupfert. Seine Antwort war zu der erwähnten Zeitpunkt noch gar nicht da. ;-)

    Kommentar von DrErika DrErikaDrErika

    Das macht doch nichts - kannst auch gern von mir abkupfern, wenn es dem Fragesteller hilft ist doch jedes Mittel recht. Ich geb dir ein DH, weil du natürlich Recht hast offenbar schneller warst.

    Kommentar von LEXA1 LEXA1

    Danke für die Antwort, auch DrErika, aber es funktioniert leider nicht. Andere Formate wie die angegebenen zeigt der TV von der SD Karte nicht an. Ich habe jetzt mit mehreren Konvertern versucht das Video umzuwandeln. Aber wenn ich es auf der SD Karte habe, zeigt mir der TV an " keine gültige Datei gefunden"

    Was bedeutet aber SD-Video Ver.. 1.2 ( MPEG-2 ( PS-Format ) )und AVCHD kompatibel Ich habe das Video in MPEG -2 Format umgewandelt. Was ist dann PS- Format?

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Mir kommt wieder eine Idee - habe auch Mal erlebt: nimm statt SD Karte (wenn möglich) lieber ein USB Stick.

    Manche Geräte wollen es einfach nicht von der Karte haben.

    @Dr. Erika danke für das DH du hast auch von mir einen bekommen. :-)

    Kommentar von LEXA1 LEXA1

    Danke für den Tipp, auf die Idee bin ich vorhin auch gekommen und über den DVD - Player klappte es. Ohne viel Umwandlung.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Na dann ist der Abend gerettet. Und das auch noch ohne Qualiverlust. DH und ein schönes WE.

    Kommentar von LEXA1 LEXA1

    Danke

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Danke für den Stern und fürs Kompliment.

  • 1
    Linux auf USB Stick installieren
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Mein Vorschlag:

    • nimm Knoppix 7.2 CD Version
    • mit von smatbohn empfohlene lili http://www.linuxliveusb.com/ , bügle es auf einen 1 GB große USB stick (damit wollte ich nur sagen, dass 1 GB reicht)
    • starte damit die Kiste - du verst staunen.
    • jetzt hast du ein office Rechner in wenigen Sekunden, womit du dir alles angucken: von DVD bis zu diashows, von Exceltabellen bis zu Powerpoint Präsentationen und natürlich auch surfen und mailen kannst.
    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Knoppix kannst du von hier nehmen:

    http://www.chip.de/downloads/Knoppix_13013232.html

    Kommentar von Technikfreak Technikfreak

    Ich wers versuchen danke für den Tipp!

    Kommentar von Technikfreak Technikfreak

    Ich habs probiert es ist der Hamma. Wirklich Schnell und die Oberfläche ist auch nice. Vielen Vielen Dank!

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Gern geschehen. Freut mich, dass es dir gefällt. Es kann, je nach Graka, auch 3 D! Strg + Alt + Mausrad oder mit der Maus die Oberfläche "anpacken" und drehen...

    Bedanke mich auch meinerseits für den Stern.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    An deiner Stelle würde ich es probieren, auf der Festplatte zu installieren. Wer weiß ob es stimmt, dass die Festplatte wirklich hinüber ist?

    Außerdem kannst mit lili den Stick mit "Persistenz" versehen. D.h. deine Einstellungen bleiben erhalten.

  • 1
    Seriennummern und Produkt ID
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc
  • 4
    PC-Prozesse lassen sich nicht komplett beenden!
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Um es kurz zu machen, versuche es mal mit Close All:

    http://www.chip.de/downloads/CloseAll_36307964.html

    Ich bin fest überzeugt, dass es dir hilft.

    Kommentar von Supermarco98 Supermarco98

    Halleluja!!!!!!!! Vielen Tausend Dank ich dachte schon es giebt keine Hofnung mehr!! Es Funktioniert !!!!!!!! :)))))))

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Gern' geschehen.

    Kommentar von sphxx sphxxsphxx

    Okay, jetzt bin ich neugierig - was tut "Close All", was ein "Process Hacker" (...ein besserer "ProcessExplorer")* mit dem schließen von Handles, Prozessen und Prozessketten nicht ebenfalls könnte?

    Wie tötet dieses Programm denn solche Anwendungen?

    Kommentar von Dingo DingoDingo

    Mal ganz davon abgesehen, dass es nur die Symptome bekämpft, der Grund warum der Fehler besteht bleibt auch weiterhin, der könnte eine Malware sein welche unentdeckt bleibt, was noch zu prüfen wäre (zumindest von einem sicherheitsbewussten User)-was aber die Hilfe von @ Bubuc nicht schmälern soll, deshalb auch von mir ein DH!

  • 3
    COMPUTER BILD-Cloud
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Ich sehe den Cloud so wie einen Leihwagen.

    • ich würde niemals in eine Leihwagen meine ganze Wertsachen lagern weil:
    • 1 - es ist eine leichte(re) Beute für die Verbrecher (Hacker)
    • 2 - es sind auch andere Schlüssel davon im Umlauf (Betreiber)
    • 3 - die Wertsachen sind in einem Auto auf Dauer nicht versichert (grobe Fahrlässigkeit)

    Wenn eine Versicherung sich weigert u.U. Wertsachen aus einem Leihwagen zu erstatten, wegen grob fahrlässige Handlung, warum soll ich mein EDV-Gut in einem Cloud horten?

    Ein USB-Stick von 32 GB Kapazität kostet heutzutage um die 13-20€ und ist wesentlich schneller wie das hoch und runterladen von Daten. Wozu dann der Cloud?

    Es ist genau so unsinnig wie Facebook. Ich weiß, mit meine diese letzte Aussage habe ich etliche Gemüte geweckt, aber es ist eben meine Meinung und basta.

    Über Urheberrechte will ich an dieser Stelle gar nicht reden.

    Kommentar von sphxx sphxxsphxx

    Das unterschreib ich so wie es da steht. Alles. :-)


    ...die BILD-Cloud. Natürlich. Das wäre dann so ziemlich genau das allerletzte wo ich mich anmelden würde.

    Kommentar von Lars92 Lars92Lars92

    Der Sinn einer Cloud ist ja, dass man die nicht einzeln nutzt sondern mit vielen anderen. Stell dir vor, du arbeitest mit einer großen Gruppe an einem Projekt. Jeder wohnt mehrere Kilometer vom jeweils anderen entfernt, ihr seht euch nur etwa 1 bis 2 mal die Woche. Dennoch müsst ihr eure Arbeit mit den anderen der Gruppe so oft wie möglich teilen, weil die Aufgaben im Projekt aufeinander aufbauen. USB-Stick? Fällt raus. E-Mail? Viel Spaß beim Daten hochladen und Rund-Mail senden und empfangen, dann die Daten runterladen und ordnen und checken ob auch wirklich alle die Daten erhalten haben usw. zudem sind die Anhang-Größen stark beschränkt. Wie schnell man bei zweistelligen E-Mails pro Tag die Übersicht verlieren kann sollte auch nachvollziehbar sein.

    Da kommt die Cloud ins Spiel. Alle sind mit einem Ordner bei der Cloud verbunden, wenn jemand was reinstellt bekommen alle eine Nachricht die auf dem Desktop rechts unten angezeigt wird. Also reingehen und direkt lesen, begutachten usw. was da so reingestellt wurde. Hochladen und runterladen ist kinderleicht und oft sogar schneller als bei einer E-Mail. Ein Dropbox-Account ist für Studenten, und das weiß ich aus eigener Erfahrung, Pflicht.

    Kommentar von BMKaiser BMKaiserBMKaiser

    Unser Admin in der Firma würde uns mit dem nassen Handtuch erschlagen, wenn wir so etwas machen würden. Bei uns geht das über einen Fernzugriff auf unseren Server und nicht zu Bild oder einen US bzw. RUS Server in der Welt.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    @Lars92 & BMKaiser

    Für sowas gibt es VPN oder RDP, aber niemals Cloud.

    Wir benützen auch kein Teamviewer, auch wenn es brennt.

    Cloud möge vielleicht für Facebook Fans geeignet zu sein, aber für wichtige Sachen keinesfalls.

    Nur der die Gefahren nicht kennt, uppt seine Sachen ins Cloud.

    Mal eine Frage: was passiert, wenn die Wolke von einem Tag zu anderem einfach sich im Luft auflöst?

    Geht eure ganze Arbeit einfach flöten?

    Kommentar von Lars92 Lars92Lars92

    Unrecht hast du nicht. Mein Beispiel war jetzt mehr bezogen auf den simplen Austausch von weniger wichtigen Daten, wie Beleg- oder Gruppenarbeiten etc. nicht von Betriebsgeheimnissen.

    Zur letzten Frage: ich werde doch nicht auf die Idee kommen keine Back-Ups auf meiner Festplatte zu hinterlassen. ;-)

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Na ja. Es ist eben Geschmackssache. Und wie bekannt über Geschmack lässt sich diskutieren. Deshalb meine Meinung gehört mir, ich wurde danach gefragt und habe geantwortet. Wer es sich aneignen will kann es gerne tun, wer es nicht annimmt, der wird auch nicht geköpft, schon gar nicht von mir. ;-)

  • 2
    xp Neuinstallation scheitert im Bios, Diskbootfailure
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Scheinbar kann dein Laufwerk die CD nicht lesen.

    Das kann wiederum mehrere Gründe haben, eine davon, das Alter des Laufwerkes oder du hast eine selbst gebrannte Kopie der CD deren Format mit dein CD-ROM Laufwerk nicht kompatibel ist.

    Du kannst einen anderen CD-Rom Laufwerk kurzfristig anschließen (musst nicht fest einbauen), es reicht, wenn du den alten abklemmst und den anderen mit den zwei Kabel anschließt.

    Kommentar von Demian Demian

    Ein weiteres CD LW habe ich nicht. Die eingebauten LWs (1 CD ein DVD) waren bis zur Stillegung des PCs (vor ca 1 Jahr) immer zuverlässig. Und zwischen diesen beiden habe ich ja schon hin und her gewechselt. Auch zwischen 2 verschiedenen HDDs (Eines 10 GB, das andere 40 GB) habe ich schon gewechselt. s.o. Alle 4 Geräte werden im Bios ordentlich erkannt. ??

    Demian

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Dann klemme eine davon ab, um Missverständnisse zu vermeiden.

    Kontrolliere danach die Bootreihenfolge.

    Du sollst bei der Installation nur eine CD/DVD Laufwerk und eine einzige Festplatte haben, wo die Installation draufkommen sollte.

    Wenn es soweit ist, dass Windows läuft, kannst dich mit den weiteren Laufwerke verkünsteln.

    Es spielt zwar keine Rolle, aber ich würde die Platte als Master und die CD-Laufwerk als Slave jumpen.

    Noch besser wäre, wenn die beide an zwei verschiedene IDE-Ports hängen würden.

    Kommentar von Demian Demian

    Danke bubuc - kein Problem - das mach ich. Dann ist die HD an IDE 1 und das DVD LW an IDE 2. Die Position auf dem Bandkabel (Am Ende oder in der Mitte) ist ja wohl egal denk ich.

    Demian

    Kommentar von Demian Demian

    Hallo Bubuc - du wirst es kaum glauben, ich bin Deinem Rat gefolgt und habe das DVD LW ausgesteckt, Die XP CD war noch im CD LW dann habe ich den PC eingeschaltet und jetzt läuft die Installation schon seit 20 Minuten ganz normal. Ich berichte weiter. - Danke!

    Demian

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Klasse. Freut mich. Über den externen Brenner reden wir wegen Zeitmangel ein anderes Mal.

    Wenn die Installation fertig gelaufen ist, versuche alle Laufwerke auf Cable select zu Jumpern, erst nacher sollst sie wieder anstöpseln.

    Kommentar von Demian Demian

    Ich habe einen fast neuen USB DVD Reader Brenner. Im Test an USB im erwähnten IBM meldet er sich sofort. Angesteckt am TARGA (um den es ja gerade geht) sehe ich keine Veränderung im Bios. Wo wäre die denn zu finden? Und würde das überhaupt etwas helfen bei der Installation im Targa? Das USB im Targa ist ein Onboard System. Also keine Steckkarte. Welche Version USB (2.0 oder 1.0) es ist weiß ich also nicht.

    Demian

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Hast du zu den Brenner ein Y USB Kabel und hast dessen beide Anschlüsse eingesteckt? Hat diese Brenner ein USB 2 Anschluss?

    Wenn ja, und im Bootsequenz nicht erscheint, dann musst du im Bios die USB Peripherie freischalten.

    Dein Boot-Priorität musst du dann auf die vorhandene USB-Bootsequenz setzen. Die installations-CD soll auf jedem Fall bereits drinn sein.

    Kommentar von Demian Demian

    Danke Bubuc - Zitat: "...hast dessen beide Anschlüsse eingesteckt?" Was meinst du mit "beide"? Das verstehe ich jetzt nicht: Es ist ein externer DVD Leser / Brenner ("Fa. LG") der hat natürlich nur eine USB Ausgangsleitung. Diese habe ich in die USB-Buchse des Computers gesteckt. Wozu bräuchte man da ein Y-Kabel ? Aber angezeigt wurde er ja nicht. Als zweiten Versuch habe ich das LW mit einem USB / IDE Adapterstecker direkt an den IDE Anschluss auf dem Mainboard angeschlossen. Es wurde aber auch da nicht angezeigt. Jetzt versuche ich noch, wie du empfiehlst, "im Bios die USB Peripherie freizuschalten" ob das LW dann vielleicht angezeigt wird. Und dann noch die Boot Priorität setzen.

    Kommentar von Demian Demian

    Das Problem ist ja gelöst, dank Deines genialen Vorschlages, das 2. optische LW einfach auszustecken. Wie bist du denn darauf gekommen? Ich meine was ist der Mechanismus? Stören die LWs sich gegenseitig? Ist das bekannt? Offen ist auch noch meine Frage nach dem von Dir erwähnten "Y-Kabel" an dem externen DVD-Brenner?

    Demian

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    'Sorry , ich hatte keine Zeit, bzw. gestern habe ich nicht mehr dran gedacht.

    • Zuerst mal herzlichen Glückwunsch für dein Erfolg.

    • Wie ich auf die Idee kam? Ganz einfach: langjährige Erfahrung, mit BS, Hardware und User. Ich nehme noch immer an, dass aus irgendwelchem Grund die Laufwerke nicht richtig gejumpert wurden, oder die Bootsequenz des BIOS aus irgendwelchem Grund sie nicht richtig erkannt hat, oder die CD steckte nicht in den für das Starten ausgewählten Laufwerk.

    • um dieses Vielfalt an Möglichkeiten auszuschließen, war es mir einfacher, wenn du deine Hardware auf das Minimum reduziert hast - und, wie man sieht, das auch noch mit Erfolg.

    • Was wiederum das Y Kabel betrifft: die externe Laufwerke brauchen meistens auch eine zweite USB-Anschluss um mit Strom(Spannung) versorgt zu werden.

    Einige davon sind so hartnäckig, dass bei Laptops ihnen gar nicht reicht, wenn das Y Kabelenden nebeneinander eingesteckt werden, diese müssen unbedingt an den gegenüber sitzende USB Büchse rein, damit auch die notwendige Stromversorgung über die zwei verschieden Busse gewährleistet ist.

    Zufri mit meine Erklärungen?

    Denk' auch bitte dran, wenn du jetzt im nach hinein die Laufwerke anschließt, tue es am besten mit den 80 Adrigen Kabel ( diese werden bei den Firmen massenweise rausgeworfen) und auf Cable Select gejumpert.

    Kommentar von Demian Demian

    USB-Stromversorgung: Das wars bei mir nicht, ich hatte ein Netzteil drangesteckt für die Stromversorgung. Aber was Anderes erklärt womöglich viele der Probleme welche vor dem XP-Installationsversuch auftraten: Das DVD Laufwerk wird zwar erkannt, auch der Gerätemanager erklärt es für bertriebsbereit, trotzdem liest es keine CDs und keine DVDs! Kann ich da noch was versuchen oder soll ich es gleich rauswerfen - Was meinst Du?

    Demian

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Versuche eine neuere Firmwareversion ihm zu verpassen.

    Rauswerfen würde ich es nicht. Es kann auch sein, dass er nur RW-s nicht lesen kann, auch hängt es von das Medium ab, wie gut noch lesbar ist usw. usg. Einfach mal testen und aufschreiben was er kann und was er nicht kann.

    Damit meine ich Format und Alter des CD-s DVD-s.

  • 2
    Frage zu **qvo6**
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Was der Kerl macht, haben meine Vorredner bereits erklärt.

    Wenn du allerdings eine Neuinstallation scheust, dann tue dir ein Geffallen und scanne damit:

    http://www.computerfrage.net/tipp/trojaner-malware-erpresser-viren-entfernen

    dein Rechner durch.

    Kommentar von demosthenes demosthenesdemosthenes

    Danke für den Tipp!

    Ich habe das Teil mit diesem Programm entfernt:

    http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Richtig hartnäckige Viren und Malware lassen sich nicht im laufendem Windows-Betrieb entfernen, deshalb mein Rat: wenn bereits ein Befall da war, dann sollte man es auch von "Außen" scannen.

    Schaden wird es nicht, allerdings je nach Platten Größe und Belegung, dauert ein bisschen.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Danke für den Stern.

  • 1
    Wie deinstalliere ich ms silverlight
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    abhilfe 1:

    installiere silverlight neu und deinstalliere es anschließend.

    abhilfe 2:

    nimm den revo uninstaller

    http://www.chip.de/downloads/Revo-Uninstaller_27291156.html

    und mach' damit den silverlight platt

    Kommentar von sucher4353 sucher4353

    Hallo bubuc Habe deinen Rat befolgt.Im warsten Sinne des Wortes: Revo hat den Silverlght plattgemacht. Danke vielmals.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    gern' gescheh'n ;-)

  • 1
    irgendein fehler im rechner...
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    du musst dein betriebssystem neu aufspielen.

    ohne das geht nichts mehr.

    es ist immer ratsam vorher zu fragen.

    eventuell mit acronis 10 ein abbild von dein laufwerk c: machen und mit der option "auf andere hardware wiederherstellen" einspielen.

  • 0
    Pc lädt bs beim starten nicht...
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    anhand des blablas:

    deine festplatte wurde nicht erkannt.

    entweder ein datenkabel locker, stromzufuhr unterbrochen, oder bios streikt.

    schau mal ins bios, ob da was vom festplatte zu sehen ist.

  • 2
    Hab eine Acer Aspire 7738g und wollte fragen ob ich nach der Anleitung os x installieren kann
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Schau mal auch hier:

    http://tonymacx86.blogspot.de/2010/04/iboot-multibeast-install-mac-os-x-on.html

    vorbei. Anhand diese Seite hatte ich auch mir ein MacTop gebastelt.

    Allerdings wird höchst wahrscheinlich ein Teil der Hardware nicht erkannt (bei mir war "nur" die DVD Laufwerk und das Wireless-Modul) und somit ist die Kiste sogut wie unbrauchbar. Viel Zeit für nichts.

  • 2
    Makro zum sortieren nach Geburtstag (chronologisch) erstellen
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Nimm diese fertig Tabelle:

    http://www.chip.de/downloads/Geburtstage-verwalten-mit-Excel_13006703.html

    und ersetze die Einträge mit deine Daten.

    Achte auf die Notizen.

    Du werst es nicht bereuen. Ich verwende es auch seit ein paar Monaten.

  • 3
    Kennt jemand die Seite Supersmart. tv und ist diese wirklich kosenlos?
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Wenn das Streaming nicht geblockt wird, dann funktioniert es überall und ja, es ist kostenlos.

  • 3
    Was muß ich beim Wechsel der Fritz Box beachten?
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Wenn du bei 1&1 bleiben und den Vertrag nicht ändern willst (Telekom Festnetz und 1&1 DSL), reicht ein Telefonat mit der Vertragsstelle und nach Ablauf des Alt-Vertrages eine Verlängerung von 24 Monaten mit den selben Konditionen, um einen neuen Router zu bekommen.

    Mein Rat: leg' 50 Euro drauf und verlange anstatt des kostenlosen, den 7390-er.

    Eine SIM-Karte für ins Festnetz umsonst zu telefonieren bekommst du auch dazu.

    U.U. bekommst es auch gleich, wenn du den Vertrag gleich um 24 Monaten verlängerst.

  • 1
    Adobe Flash Player - Plug-In und/oder Active-x Version?
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Allein für WIndows gibt es 4 verschiedene Flash Player (Versionsnummer sind fett):

    1. Windows 8 Internet Explorer 11.3.375.10
    2. Windows 7 (32 Bit und 64 Bit), Vista, XP, 2008, 2003 Internet Explorer (und andere Browser, die Internet Explorer ActiveX-Steuerelemente und - Plug-Ins unterstützen) 11.4.402.287
    3. Firefox, Mozilla, Netscape, Opera (und andere Plug-In-basierte Browser) 11.4.402.287
    4. Chrome (Pepper-basierter Flash Player) 11.4.31.110

    Für Firefox brauchst du den AktiveX basierte Flash nicht. Der wird nur z.B. für IE benötigt.

    http://helpx.adobe.com/de/flash-player/kb/find-version-flash-player.html

    Kommentar von Sunshine80 Sunshine80

    Ich habe aber die neuste Version von Adobe Flash Player installiert: 11.6.602.171.

    War das nicht richtig? Wenn ich auf deinen Link klicke, dann wird mir nicht anzeigt, welche Version ich habe. Ich kann es nur über Programme - Flash Player - Erweiterungen sehen.

    Was kann ich jetzt tun?

    Kommentar von bubuc bubucbubuc
    Kommentar von Sunshine80 Sunshine80

    OK, jetzt kann ich es sehen. Version 11.6.602.171.

    Und ich brauche jetzt 11.4.402.287? (Sorry habe keine Ahnung)

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Wenn man die höhere Version hat, braucht man nicht eine niedrigere installieren.

    Adobe hat leider nicht immer im Griff die Aktuellste und die höchste Versionsnummer.

    11.6.602.171 höchste und aktuellste Version für FF und IE

    11.4.402.287

    Für Firefox bist du bestens versorgt, für IE brauchst du auch wahrscheinlich die neuere Version. 11.6.602.171

    Kommentar von Sunshine80 Sunshine80

    Danke :)

    Nur habe ich immer noch das Problem, das ich keine Youtube Videos anschauen kann. Die ganze Seite zuckt nur.

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Lösche die Cookies und Cache deines Browsers.

    Nach ein Neustart muss es dann funktionieren.

    Kommentar von Sunshine80 Sunshine80

    Habe ich gemacht und es funktioniert :) Ich hoffe, es bleibt diesmal so. Zwischendurch ging es ja immer mal und dann wieder nicht.

    Vielen Dank für die Hilfe! :)

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Na siehste.

    Gern' geschehen. Merk' es dir auch für die Zukunft.

    Kann nützlich sein, wenn es bei dir so oft passiert.

    Kommentar von Sunshine80 Sunshine80

    Mache ich :)

  • 3
    Soll man die Tastatur ab und zu desinfizieren?
    Hilfreichste Antwort von bubuc bubuc

    Als Antwort auf die Frage und ein Hinweis an alle bisherige Helfer:

    http://www.vol.at/gesundheitsgefahr-pc-tastatur-dreckiger-als-klobrille/news-200...

    Die Tastatur ist eine der eckelhaftesten und dreckigsten Gegenstände, den wir täglich benutzen. Und es liegt nicht an ungewaschenen Hände nach Toilettengang.

    Ich gehe nie Essen nach PC-Arbeit, ohne meine Hände gründlich gewaschen zu haben.

    Aber jeder muss es für sich entscheiden.

    Kommentar von BMKaiser BMKaiserBMKaiser

    Dann solltest Du aber vor dem Essen gehen nicht Dein Geld zählen müssen :-))

    Kommentar von Dingo DingoDingo

    Sehr guter Vergleich :)

    Kommentar von bubuc bubucbubuc

    Geld? Tja wenn ich so viel hätte, dass ich es zählen müßte...