Frage von Theapplefuture, 52

Zwei Dateisysteme?

Hallo Leute,

Ich habe folgende Frage :

Ich habe zwei Festplatten, mit jeweils den gleichen Daten (Sicherungskopie). Die eine Festplatte hat jedoch ein FAS32 Dateisystem und die andere ein NTFS-System.

Meine Frage ist jetzt, was für einen Unterschied haben diese beiden Systeme für mich?

(Falls es wichtig ist, ich habe einen Mac (logischerweise mit OS X) und gebootetes Windows... Auf meiner Windows Partition kann ich jedoch alle Dateien auf beiden Festplatten einsehen und auch bearbeiten...)

Können die Daten iegendwie unlesbar werden oder so, wenn man es von FAT32 auf Windows kopiert oder so?

Danke bereits im Voraus... :)

Antwort
von compu60, 46

Windows ab XP kommt Problemlos mit beiden Dateisystemen klar, lesen und schreiben. Fat32 kann keine Dateien ab 4GB speichern

NTFS bieten besseren Zugriffsschutz bei Dateien und größere Datensicherheit durch Funktionen im Dateisystem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community