Frage von reschif, 30

Wozu gibt es die DPI Einstellung bei (Computer)Mäusen?

Vielfach werden jetzt PC Mäuse angeboten, bei denen man die DPI Einstellungen verändern kann. Der einzige Effekt, den ich bei Umstellung dieses Wertes feststellen konnte, der Mauszeiger bewegt sich unterschiedlich schnell. Allerdings kann ich diesen Effekt auch bei den Mauseinstellungen in der Windows Systemsteuerung einstellen. Gibt es nun wesentliche Unterschiede zwischen beiden Einstellvarianten? Wenn ja, welche sind das?

Antwort
von DrErika, 18

Die Einstellung beeinflusst "lediglich" wieviele Punkte pro Zoll bei Bewegungen gesendet werden sollen. Es macht jedoch ein Unterschied, ob deine Maus 1600 DPI senden kann und du "künstlich" die Geschwindigkeit in Windows wieder zurückdrehst oder ob die Maus sowieso nur 300 DPI erkennen kann. Der erste Fall wird dazu führen, dass du deutlich präzisere Bewegungen mit der Maus ausführen kannst.

Antwort
von BDavid, 13

Die handelsüblichen Mäuse reichen von der DPI Einstellung, diese manuell einstellbaren DPI's wird immer mehr von den "Zockern" genutzt um eventuell "schneller" zu sein als andere Spieler.

Antwort
von Annabelle, 4

Bei den beiden Einstellungsvarianten gibt es eigentlich keinen Unterschied. An der Maus kannst du halt sofort während des Spiels die Geschwindigkeit ändern. Das ist bei Shootern oder Strategiespielen, besonders auf eSport Niveau sehr sinnvoll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten