Frage von Fraaaagex3,

Wo finde ich meine Backups ?

Ich finde immer nur den Zeitraum der Backups aber nicht den Inhalt. Deswegen weiß ich nicht, ob ich das löschen kann oder nicht, da mir diese Dateien echt viel Speicherplatz nehmen. Da sind mit Sicherheit Backups, die ich schon lange nicht mehr brauche. Beim Virenscan dauert das auch immer ewig bis die alle geprüft wurden. Ich hab Windows 7 x64. Wenn das hilft. Ich würde mich freuen, wenn ihr schnell antworten könntet. Liebe Grüße, Fraaaagex3

Antwort von Avita,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Wenn es keine von Dir angelegten Sicherungen Deiner Daten oder des Betriebssystems und der Programme sind, handelt es sich um Backups, die bestimmte Programme (z.B. Reinigungs- und Optimierungsprogramme) automatisch anlegen, damit Du den vorherigen Zustand wieder herstellen kannst, falls nach der Reinigung/Optimierung etwas nicht funktioniert.

Selbst angelegte Sicherungen wären Dir sicher bekannt. Also sind es wohl die Sicherungen der Reinigungs-/Optimierungsprogramme. Funktioniert alles einwandfrei, kannst Du sie löschen. Zur Sicherheit würde ich aber wenigstens die letzte Sicherung (erkennst Du ja am Datum) behalten.

Eventuell lassen sich diese Sicherungen nicht einfach so löschen. Da kommt dann der sinngemäße Hinweis, Löschung nicht möglich, weil die Daten im Augenblick von einem Programm verwendet werden. In solchen Fällen hilft der kostenlose "Unlocker". Mit dem haust Du gnadenlos alles vom Rechner, was runter soll. Aber gut aufpassen. "Gnadenlos" ist wörtlich zu nehmen.

Mehr Infos zum "Unlocker" und die Möglichkeit des sicheren Downloads hier:

http://www.chip.de/downloads/Unlocker-32-Bit_18414122.html

Achte darauf, dass ich die 32 Bit-Version verlinkt habe. Solltest Du die 64 Bit-Variante benötigen, findest Du auf der verlinkten Seite unten den dort hinführenden Link.

Kommentar von LittleArrow,
Kommentar von Avita,

Sorry, die 64 Bit hatte ich übersehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten