Frage von SebastianFrisch, 8

Wlan stick an neuem PC extrem langsam, an allen anderen Geraeten super.

Guten Tag,

ich hab ein Problem, und zwar habe ich mit meinem neuen Computer erhebliche Probleme ins internet zu kommen. Ich habe bereits 2 wlan usb sticks ausprobiert und bei beiden war es erstmal eine Geduldsprobe eine wlan verbindung herzustellen. Ich hatte mir den bestseller auf amazon fuer 12 Euro gekauft und nachdem der nicht richtig funktionierte habe ich mir einen neuen fuer rund 50 Euro bei Mediamarkt gekauft (5Ghz faehig). Bei beiden habe ich daselbe Problem;

Erstens war die Verbindung ueber lange Zeit auf begreztem Zugriff, aka kein internet. Wenn ich auf status guckte hatte ich teilweise keine Packete gesendet/empfangen. Nach langem hin und her probieren hatte ich dann endlich eine normale Verbindung, aber die Uebertragungsrate war immer am schwenken zwischen 1 MBs und 75 MBs. Im Internet surfen: Unmoeglich. Manchmal hatte ich sogar 5 Balken als Icon aber kein Zugriff aufs Internet, selbst wenn ich unter Status angeblich Pakete sende und bekomme.

Details: Ich habe dieses Problem nicht nur bei meinem Heimnetz, sondern auch bei dem vom Nachbar, egal ob ueber 2.4 GHz oder 5 Ghz, und wir haben auch noch verschiedene ISP.

Ich habe so ziemlich alles probiert... Router neu starten, windows neu installiert.

Bei allen anderen Geraeten, und das sind viele, auch am selben Ort wie der Computer, haben Null Probleme mit den Netzwerken.

Bitte Hilfe! Gigabyte GA-78LMT-S2, AM3 AMD FX-6300, 6x 3.50GHz 16 GB Crucial Original DDR3-1600 CL9 Win 7 64 bit

Antwort
von Fugenfuzzi, 7

Dann setzte ein Lan Verbindung über Lan Kabel ein. DAmit hast du dann am wenigsten Probleme am PC. Auch wenn WLan noch so Bequem ist ist die Lan Kabel Verbindung zwischen Router und Pc immer noch die schnellste und sicherste Verbindung.

Häufige Probleme mit WLan ist das die Hersteller selbst Ihre eigenen "süppchen" Kochen. dies macht sich oft mit schwachen Datenübertragungen zwischen den Hardwarekomponenten Bemerkbar. Es gibt viele davon die untereinander Porbleme machen ,liegt oft an der Inkompatibilität untereinander. Das kann man ähnlich mit USB Sticks sehen. Bei einem Pc sind die Übertragungsraten super und beim anderen schnarchlangsam. Ich hab hier nen Schuhkarton von USB WLan Sticks liegen,ältere ,neuere Modelle USB 2.0 oder USB 3.0 ,etc. .Für das Geld hätte ich mir locker einen neuen PC leisten können.

Antwort
von Dingo, 8

Da werden einige Einstellungen falsch sein und evt. fehlen da Treiber. Ein w-LAN Stick ist eine Hardware und die braucht meist auch Treiber resp. firmware. Hast etwas installiert?, wenn nicht solltest das tun. Vielleicht solllten die "Problemgeräte" mal einen anderen w-LAN Kanal nutzen und wenn das nichts bringt einen Virenscan machen.

Kommentar von SebastianFrisch ,

Danke fuer deine Antwort. Ich habe bei beiden Sticks den Treiber per CD installiert.

Wie verstellt man den Kanal? Und soweit ich das einschaetzen kann muss das Problem am Computer liegen, ich habe 2 schwestern und einen Bruder und die sind alle mit Laptops hier an Weihnachten vorbei und hatten 0 probleme mit dem internet. Mein Handy und Laptop ebenfalls.

Da ich 2 verschiedene Sticks probiert have denk ich dass es den Stick auch ausschliesst..

Kommentar von Dingo ,

OK, dann geh bitte ins Router Menü und stell dort den Kanal für w-lan ein, probier das bitte mal aus! Wenn eingeschränkte Konnektivität angezeigt wird (gelbe Leitungen bzw. ein blauer sich drehender Kreis dann klick mal drauf und Windows startet eine Netzwerkdiagnose, danach sollte alles funzen.

Kommentar von SebastianFrisch ,

Danke aber mittlerweile hab ich keine eingeschraenkte Konnektivitaet sondern bin verbunden aber extrem langsam und mit schwankender Uebertragungsrate. Netzwerkdiagnose kann keinen Fehler finden.

Kommentar von SebastianFrisch ,

Ausserdem: Der Stick klappt prima auf meinem Laptop, wenn ich die wlan karte deaktiviere

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten