Frage von abmaster, 36

WLAN geht bei neuem Gerät auf einmal viel zu langsam

Ich hab heute ein neues Acer Aspire Switch 12 bekommen und direkt am Wlan angeschlossen. Die Download Geschwindigkeit war ungefähr 5 Mb/s (Steam) und HD Videos auf Youtube luden problemlos. Nach einer Weile luden Internetseiten schlecht oder sehr langsam bzw. gar nicht. Nach Speedtest(net) ist die Down.-Geschw. unter 1Mb/s und die Upload Geschwindigkeit trotzdem bei 5Mb/s geblieben. Steam zeigt ca 50Kb/s an. Zum Surfen reicht es jedenfalls nicht mehr. Das Gerät hat einen Intel Wireless-AC 7265 Netzwerkadapter und unterstützt 802.11n/g/b während der Router Technicolor TC7200.U von Unitymedia 802.11n unterstützt. In einem anderen Netzwerk funktioniert das Internet ganz normal ohne großen Unterschied zur normalen Internetgeschwindigkeit. Das Gerät ist wie gesagt heute ausgepackt und das Problem ist während der ersten Sitzung aufgetaucht.

Ich hoffe jemand kann mir helfen :)

Antwort
von Dingo, 28

Da du den Compi ja heut erst bekommen hast, evt. hast alles drumherum vergessen vor Freude/Aufregung/Eifer, hast evt. vergessen die richtigen Treiber zu installieren?, ist nicht die größte Schande und evt. nachvollziehbar, mir ist erst kürzlich ein Unding passiert, versuch mal einen Compi ohne Strom zu booten :D

Antwort
von NerdyByNature, 26

Hey abmaster,

wenn ich Dich richtig verstehe, hast Du mit anderen Rechnern in dem genannten Netzwerk keine Probleme? Mit dem neuen Rechner hast Du auch keine Probleme in anderen Netzwerken, soweit richtig?

Wie ist die Internetanbindung, wenn Du Dich direkt mit LAN Kabel an den Router anstöpselst? Läuft sie dann problemfrei, oder hast Du dann die selben Probleme?

Hast Du die aktuellste Firmware auf Deinem Router? Kann es einfach auch nur ein temporäres Problem Deines ISPs sein?

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Kommentar von Fugenfuzzi ,

 Moin Moin Nerdy altes Haus :-)

Beachte auch Nebenbei das das Internet nicht immer Full Speed laufen kann. Viele Server sind oft stark belastet und das zeigt sich auch im Download Speed. Da kann dir der tollste und neueste Pc mit all seinen Fatures nichts dafür :-) .Sind die Hops dicht ist das internet auch "langsam" . Viele Beschweren sich darüber aber machen kann man da nix.




Kommentar von abmaster ,

Nach einigen Tests hab ich das Problem gefunden: es ist nur Standortabhängig. Direkt vor dem Router empfange ich mit 70 (!) etwas weiter mit 20 (im Durchschnitt). Oben empfange ich auf meinem Tisch gar nichts (deshalb dachte ich es geht nicht mehr), 2 meter daneben im selben Zimmer wieder 5. Die Upload geschwindigkeit ist aber die ganze Zeit bei 5, egal wo. Habs auch an der Uni probiert, fast das gleiche. Am Router hab ich nichts gemacht aber die Wlan treiber habe ich von Anfang an die Neuste

Danke schonmal für die Mühe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community