Frage von Inteliguent, 5

Windows Vista Internetverbindung Problem

Ich habe ein Problem mit der Internetverbindung an meinem Computer. Der Computer ist mit einem Powerline Internetadapter von Tevion verbunden. Ich hatte bisher keine Probleme mit der Internetverbindung nur als ich den Adapter einmal ausgesteckt hatte und wieder angeschlossen stand im Freigabecenter nicht identifiziertes Netzwerk und somit konnte keine Verbindung hergestellt werden. Es kann vielleicht auch sein das etwas an meiner Routerbox geändert wurde. Wäre echt toll wenn mir einer helfen könnte die Internetverbindung wiederherzustellen. Danke im vorraus

Antwort
von aluny, 5

Ich würde die zusammengehörigen Tevion-Adapter nach Anleitung neu verbinden und wenn das nicht hilft, mal den Router neu starten.   

Ggf. gibt es ja zu diesen Adaptern ( ich kenne Tevion nicht) ein kleines Progrämmchen, mit dessen Hilfe man die Verbindungsqualität bzw. ob sie überhaupt verbunden sind nachschauen kann. Meist kann man das auch an den Lämpchen direkt am Adapter schon ablesen

Diese Programm sollte sich auf der mitgelieferten CD oder auf der Internetseite des Herstellers finden lassen.

Antwort
von Dingo, 5

Zuerstmal Glückwunsch zu einer korrekten  Aussprache (obwohl vorraus ein nicht gängiges Wort ist!!

Ist klar dass nach dem Tausch der Adapter kein bekanntes Netzwerk mehr erkannt wird. Auf den Adaptern stehen Kennzahlen die in den PC eingegeben werden müssen. Angenommen der Adapter der als Empfänger des Steam von deinem ISP dient kann nicht verteilen so hast kein Internet, weder vom Adapter der mit dem PC verbunden sein muss noch vom ersten Adapter, tausch die Adapter wieder zurück und es funzt.

D LAN funktioniert nicht so gut, wenn die Stromleitung schon älter ist und zu viele Phasen geschaltet sind!

Kommentar von aluny ,

Es können nicht zu viele Phasen geschaltet sein, denn es gibt maximal nur 3 ;-)

Kommentar von Dingo ,

Bin der Meinung, dass jeder Raum mit einem eigenen Stromanschluss und einer Sicherung eine Phase ist und deshalb einen Teil der zugefügten Leitung verbraucht.

Kommentar von aluny ,

 Das was du da mit "eigenen Stromanschluss und einer Sicherung" meinst ist ein Stromkreis, Phasen gibt es wirklich nur 3.

Es soll sogar noch Haushalte geben, die nur mit einer Phase versorgt sind aber trotzdem 20 und mehr Sicherungen/Stromkreise haben...

Falls Du nachlesen magst, so schau z.B. hier http://www.udo-leuschner.de/basiswissen/SB123-06.htm

Im 2. Bild siehst Du stark vereinfacht 3 Phasen mit 8 Stromkreisen/Sicherungen.

Weiteres spare ich mir jetzt mal, denn das würde das Forum hier sprengen. Schon allein der Zusammenhang Powerline, Übertragungsgeschwindigkeit, Phasenkoppler, FI-Schutzschalter, Steckdosenleisten würde mehrere Seiten brauchen...

Kommentar von Dingo ,

Jo ok, hatte Devolo im Einsatz aber hatte das jetzt verwechselt Gruß!!

Antwort
von JohannesKU30, 4

Bin auf diese Seite aufmerksam geworden da ich genau das gleiche Probleme habe. Wollte mich ebenfalls bedanken für die kompetente Hilfe !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten