Frage von raz0r2, 28

Windows startet nicht mehr richtig nach Grafiktreiber-Update! Graka defekt? (Bluescreen)

Hallo, habe aufgrund eines Absturzes in Verbindung mit Bluescreen mein Windows neu installieren müssen, habe festgestellt, dass mein Windows immer nach dem Grafiktreiber Update (->Neustart) nicht mehr funktioniert (nur noch im abgesicherten Modus). Für mich ist jetzt klar, die Grafikkarte oder der Arbeitspeicher haben einen defekt. In meinem Geräte-Manager wird mir auch nicht meine GTX680 angezeigt, sondern "Standart-VGA-Grafikkarte".

CPU-Z zeigt zwar meine GTX 680 an, aber unter "Memory" gar nichts. Daher gehe ich davon aus, dass der Arbeitspeicher meiner Grafikkarte defekt ist und ich eine neue Graka kaufen muss. Kommt das hin!? Danke

*(Habe den neusten Grafiktreiber installiert und einen älteren, beim neusten, gibt es beim Neustart kein Bluescreen und der PC startet (VOR der pw-Abfrage) neu, beim älteren Treiber, kam es (VOR der pw-Abfrage) zu einem Bluescreen und dann ebenfalls Neustart... (Das hätte sich so lange wiederholt bis ich das System (VOR Installation des Grafiktreibers zurück setze... danach komme ich wieder durch "normal starten" in mein Windows.)

Antwort
von aluny, 14

CPU-Z zeigt unter "Memory" nicht den Arbeitsspeicher der Grafikkarte an!!

Da wird nur der Arbeitsspeicher des Rechners angezeigt.Das sind bei dir laut Bild in anderer Frage 8GB.

Das im Gerätemanager "Standard VGA" angezeigt wird bedeutet, das Windows mit dem Standardtreiber arbeitet und demzufolge der Grafiktreiber für die GTX 680 nicht  oder nicht richtig installiert wurde.

Hier wäre die Frage, ob Du wirklich den richtigen Treiber heruntergeladen/installiert hast.

Eine weitere Frage wäre, hast Du vor der Treiberinstallation alle zum Mainboard (vor allem die Chipsatztreiber) installiert? Ggf. solltest Du auch, falls noch nicht geschehen, zumindest das aktuelle Servicepack und im Idealfall sogar alle Updates installieren.

Den Arbeitsspeicher des Rechners könntest Du z.B. so http://www.pcwelt.de/tipps/Arbeitsspeicher-auf-Fehler-ueberpruefen-3402397.html testen

Kommentar von raz0r2 ,

Hallo, ist aufjedenfall der richtige Treiber, es werden auch ekine anderen Treiber mehr benötigt laut Geräte-Manager. Teste mal eine andere Graka.

Kommentar von aluny ,

So lange im Gerätemanger nur eine  "Standard VGA" angezeigt wird, wird auf jeden Fall ein anderer Treiber benötigt.

Falls Du die GTX680 als defekt entsorgst, dann hätte ich die gerne.

Ich erstatte auch die Versandkosten...

Kommentar von raz0r2 ,

Also, mit einer anderen Grafikkarte funktioniert es bestens.... also muss ich wohl ne neue kaufen, aber was mache ich mit der alten? Die läuft an sich schon noch nur ist scheinbar der ram defekt..
Nachher ist das nur ein kleiner fehler und sie läuft dann wieder...^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community