Frage von MrWorler, 33

Windows Defender aktivieren

Hallo!
Wenn ich in Windows Defender hineingehe dann schreibt er Der Dienst wurde aufgrund eines Problems angehalten. Wenn ich auf Jetzt starten klicke dann schreibt er er startet aber nach einer Zeit meldet der Defender Zeitüberschreitung.
Was soll ich machen
Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hans39, 33

Ich denke, dass der Windows Defender von Deinem Virenschutzprogramm deaktiviert worden ist, weil dieses die Aufgabe mit übernommen hat.
Bei meinem PC ist das jedenfalls so (Win8.1, Avast Free).

Antwort
von Michael051965, 29

Hallo

Es kommt drauf an welche Schutzsoftware du sonst instlalliert hast.

Der Defender ist sowieso ein Witz.

http://www.tecchannel.de/produkte/sicherheit/anti-malware/microsoft-windows-defe...

Antwort
von Dingo, 28

https://www.computerfrage.net/tipp/test-der-hdd-undoder-des-dateisystems . Sollte das ohne Effekt bleiben (nach einem Neustart)-stellt sich die Frage,: hast evt. MSSE installiert?, dadurch wird der weitestgehend nutzlose Defender automatisch deaktiviert. Um eine zimlich sichere Software zu haben, nutz den Link im Kommentar!

Kommentar von Fugenfuzzi ,
Um eine zimlich sichere Software zu haben

Sorry in dem Trügerischen Aberglauben hegen sich viele Windows Anwender Windows kann und wird niemals die Sicherheit bieten die Anwender fordern ,dazu ist es Defintiv noch mit zu vielen Sicherheitslücken ,Bugs und Programmierfehlern behaftet. Und wenn Microsoft schon 17 Jahre braucht um eine Sicherheitslücke zu schließen ,da kann man nur den Kopf schütteln wer da noch Windows weiter verwendet !

http://www.zdnet.de/41528334/microsoft-veroeffentlicht-ueberarbeiteten-patch-fue...

Und da hilft auch kein MSSE oder Windows Defender mehr .

Im Linux Bereich dauert der Fix vom Tag an der Meldung bis zum fertigen Download des Fixes gerademal 7 Tage !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten