Frage von mela2001, 6

Win 8.1 mit Drucker HP 1010 - welche Möglichkeiten habe ich?

Hallo, ich wurde von einem Bekannten um Hilfe für folgendes Problem gebeten: er nutzt einen Laptop mit Win 8.1 und möchte einen älteren Drucker (HP 1010) weiterhin nutzen. Hab schon google befragt und den Tipp befolgt einfach HP 1015 zu installieren. So weit so gut, nur nach spätestens 10 Seiten bekomme ich folgende Fehlermeldung: Error PCL, unsupported personality. Gibt es einen Trick wie ich mehr Seiten ausdrucken kann ohne den Rechner dauernd neu zu starten? Danke schon mal für eure Hilfe!

Antwort
von RatKing, 6

Die Thematik "Installation eines HP Laserjet 1010" scheint kompliziert genug zu sein, das es tatsächlich ein HOW-TO Video auf Youtube (Link ganz unten im verlinkten MS-Forum)  gibt:

https://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows\_7-hardware/unsupporte...

Grüße

RatKing

Kommentar von RatKing ,

Du könntest auch mal den Lösungsansatz versuchen:

http://h30492.www3.hp.com/t5/Drucker-und-All-in-One-Ger%C3%A4te-Installation-und...

Die Variante mit dem Registry-Eintrag und dem Vista-Treiber des LaserJets 1010 sieht für mich interessant aus.

Antwort
von aluny, 5

Wenn sich das Problem treiberseitig nicht lösen lässt, so könnte man die Anzahl der auszudruckenden Seiten bei jedem Druckvorgang auf z.B. 8 Seiten im "Drucken-Fenster" begrenzen (siehe Bild)

Bei mehr Seiten müsste man dann eben in mehreren Etappen drucken, indem man zuerst z.B. Seite 1-8, dann Seite 9-16 usw. angibt


Antwort
von premme, 4

Hallo,

lies mal hier:

http://www.windows-7-forum.net/windows-7-treiber-hardware/256-treiber-fuer-usb-d...

Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten