Frage von Geranhk, 30

Wieso stürzt mein PC bei Start eines Spieles ab?

Hallo Leute,

Wenn ich ein Spiel starte (Borderlands 2, Dishonored, Arma 2,...) bekomme ich nach wenigen, relativ flüssigen, Minuten ein Standbild und nichts reagiert außer die Bewegungen meiner Maus.

Ich habe ein Spiel mal im Fenstermodus gestartet und mir ist aufgefallen, dass jedes Programm keine Rückmeldung mehr gibt bis es (bis auf meiner Maus) ein völliges Standbild gibt.

Dann habe ich keine andere Wahl als meinen Rechner Zwangs abzuschalten

Windows 10

Intel(R) Core(TM)i5-4200U CPU @ 1.60GHz 2.30 GHz

8.00 GB (7.89 GB verwendbar)

64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor

Danke für die Hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GrauerWolf23, 18

Rechner allgemein überlastet?

würde auch darauf tippen, dass die Grafikkarte nicht passt bzw. nicht gut genug ist. Oder läuft zu viel im Hintergrund? 

oder falsches Betriebssystem für das Spiel? Den Fall habe ich leider auch bei zwei älteren Spielen, die mein PC eigentlich problemlos starten sollte...

Antwort
von EdiTor, 14

Generell Überlastung, zu viele Programm / Prozesse oder Dienste im Hintergrund? Dadurch könnte der PC tatsächlich zu warm werden. Kommt auch drauf an wo er dann steht, wenn die Wärmeentwicklung z.B. durch wenig Belüftung oder Platz noch unterstützt wird...

Antwort
von Michael051965, 15

Hallo Geranhk

Welche Grafikkarte benutzt du ?

Davon abgesehen tippe ich drauf das dein Rechner zu warm wird.

Das kannst du hiermit nachprüfen.

http://www.chip.de/downloads/Speccy_38870179.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten