Frage von HarveySpecter, 33

Wieso lassen sich meine Photoshop Bilder nicht mit der Windows Suche finden?

Ich benutze Adobe Photoshop CS6 64bit und habe meine original Bilder auf meiner Harddisk in meinem OneDrive Ordner der alles Online sychkronisiert. Wenn ich ein bild in PS öffne und fertig bearbeite speicher ich dieses als .jpg auf dem selben Plats aber mit einem neuen namen zb. Original "IMG_0089" und der neue Name ist oftmals "Abendspaziergang mit Tilde, AP1.jpg"

"AP1" ist ein Merkmal für mich selbst wonach ich suche. In diesem fall ist "AP1" eine Abkürzung für gutes Landscape bild. Wenn ich dann nach "AP1" suche findet die Windows Suche aber nichts trotz das ich die Datei vor mir zuliegen habe in dem Ordner :/ Erst nach dem ich die Datei nochmal umbenannt habe und wieder zurück benenne erscheint die Datei in der Windows Suche und jetzt habe ich dieses Problem mit über 100 Bildern :/

Mfg Harvey =)

Antwort
von WosIsLos, 22

Soweit ich weiß, arbeitet die Windows Indizierung nicht in Realtime. Das heißt, die frisch in PS gespeicherte Datei ist noch nicht erkannt. Wenn du jedoch den Explorer zum erneuten Umbenennen verwendest, findet anscheinend der Indizierungsprozeß für die einzelne Datei statt.

Zum Test kannst du nach der PS Speicherung suchen - wird nicht gefunden - dann Windows Indizierung manuell starten - nach Abschluß erneut suchen - dann sollte es dieser Theorie nach gefunden werden.

Kommentar von HarveySpecter ,

Wie kann ich Windows Indizierung manuell starten? das hört sich nämlich genau nach der Ursache an :O

Kommentar von WosIsLos ,

Indizierungsorte:

- START

- "Indizierungsoptionen" ins Feld "Programme/Dateien durchsuchen" eingeben und anklicken


Indizierungsprobleme:

- START

- "Probleme mit Windows Search erkennen und beheben" ins Feld "Programme/Dateien durchsuchen" eingeben und anklicken

Den Anweisungen folgen.

Suchdienst aktiv:


- START

- "Dienste" ins Feld "Programme/Dateien durchsuchen" eingeben und anklicken


Den Dienst Windows Search auf "Automatisch" und "Starten" stellen.





Antwort
von eedan, 14

Wenn es nicht unbedingt die Windows Suche sein muss, kann ich dir dieses kleine Tool empfehlen:

http://www.voidtools.com/

Kommentar von eedan ,
Kommentar von HarveySpecter ,

Danke für den tipp!!! aber ich will alles intern abregeln können und so wenig third party apps benutzen wie möglich :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community