Frage von Thorsten136, 97

Wieso ist mein Internet so langsam?

Hallo, Ich habe das Problem, dass ich nur mit 250 kbit/s downloaden kann, obwohl auf der Speedport Seite steht, dass ich mit über 2304 kbit/s downloaden kann.

Anbieter: Telekom; Router: Speedport W 724V Typ A

Antwort
von ProWilly1213, 62

Hei,

also woher hast du die SpeedAngabe? von einer speed test seite?

Immer zu beachten ist = BIT ist nicht gleich BYTE.

Das bedeutet: Sagen wir du hast eine 2000er Leitung.
Die 2000 steht für 2000Kbit/s download. Ja gut .... hört sich erstmal recht viel an, ist es aber leider nicht.
Wir müssen nun umrechnen= 8Kbit=1Kbyte das bedeutet= 2000Kbit / 8 = 250Kbyte.

Da du Daten immer in Kbyte oder Mbyte oder Gbyte oder Terabyte ect hin und her bewegst (auch übers Internet) bestimmt die Angabe 250Kbyte deine Geschwindigkeit.

Das bedeutet in deinem Fall = 250Kbyte/s ist deine normale Download Geschwindigkeit bei einer 2000er (2000Kbit/s) Leitung

Die Geschwindigkeit von 250Kbyte/s kann nicht schneller gemacht werden oder sonst irgendetwas, ausser du schließt einen neuen Vertrag mit der Telekom oder ienem anderen Anbieter ab, indem du eine höhere Geschwindigkeit hast.

Es tut mir echt leid, dass diese Antwort jetzt vielleicht etwas enttäuschend ist und dein Internet leider nicht mit der aktuellen Leitung schneller sein kann, ich kenne das gut. (ich hatte früher selbst eine langsame Leitung, die ich nicht nur allein genutzt habe und habe oft mit HighPings oder PingDrops zu kämpfen gehabt wenn ich online gezockt habe)

Naja ich hoffe ich konnte dir helen.

Mfg


Kommentar von ProWilly1213 ,

Kleine Notiz:

man kann auch in Kbit rechnen, jedoch musst du dir das so vorstellen: warum in Kbit rechnen wenn  man auch in Kbyte rechnen kann?

Das ist der gleiche Vergleich wie z.B.: wieso in cm rechnen wenn man auch in m rechnen könnte?

Ich meine: Niemand schreibt 10000cm, da jeder weiss das es 100m sind.

So auch hier: Kein Programm (bzw wenige) sagen 2000Kbit/s wenn man auch 250Kbyte/s sagen könnte.

Antwort
von Michael051965, 58

Ruf mal bei der Telekom an ob deine Leitung zu lang ist.

Wenn es nicht daran liegt finden Sie vielleicht die Ursache einfach mal den Support in Anspruch nehmen.

Antwort
von WasIstEinPC, 27

Ich würde dir raten, dich mit der Telekom in Verbindung zu setzen. Die können dir hierbei sicher helfen. Vielleicht stimmt was mit deinem Router nicht oder so. Wir haben seit längerem schon Glasfaserinternet über UM, da mein Dad viel von Daheim aus arbeitet und so eine gute Internetverbindung benötigt. Mit Glasfaser hat man eine deutlich höhere Verbindung und Downloadrate. Falls du dich dafür interessieren solltest, kannst du hier mehr darüber lesen: https://www.unitymediabusiness.de/bestellung-6.html#  

Antwort
von hans39, 47

Wenn es sich bei der festgestellten Download-Geschwindigkeit um das Ergebnis eines Speedtests handelt, stellt sich mir die Frage, ob es sich hier nicht um 250 kBit/s, sondern vielleicht um 250 kByte/s handelt.  -  Die entsprächen dann 2000 kBit/s, die dann von der Telekom-Angabe nicht mehr so weit entfernt wären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten