Frage von Jonas85,

WIe zeigt man die Cookies des Explorer an?

Möchte sie nicht nur löschen, sondern gern mal ansehen was alles gespeichert wurde. Wie kann ich das machen?

Antwort von reschif,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Cookies sind nur kleine Textdateien.

Bei Firefox wählst du Extras->Einstellungen. Registerkarte:Datenschutz und cookies anzeigen. Ein Doppelklick auf das entsprechende Cookie zeigt dir den Inhalt an.

Im IE geht das folgendermaßen:

Klicken Sie in Internet Explorer auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen. Klicken Sie auf der Registerkarte Allgemein unter Browserverlauf auf Einstellungen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Dateien anzeigen. (und dann Doppelklick auf das Cookie, der Inhalt wird mit dir mit Notepad angezeigt)

(Quelle: Hilfe zu IE)

Kommentar von fasty2003,

Erstmal...gute Antwort...möchte noch hinzufügen das Cookies nichts böses anrichten können. Cookies können auch nützlich sein, z.B. auf Shopseiten wie amazon, um bei seinem Einkauf nicht immer seinen Nutzernamen während einer Sitzung neu eingeben zu müssen wenn man zwischendurch was in den Warenkorb legt.

Natürlich kann der Betreiber einer Seite den Besucher durch ein gespeichertes Cookie immer wiedererkennen und z.B. die passende Werbung präsentieren. Wer das nicht möchte, muss die entsprechenden Cookies löschen.

Was ist in einem Cookie gespeichert, ich kann als Webentwickler einer Seite in einem Cookie speichern, das einer den Namen Hans bekommt, den wirklichen Namen kenne ich ja nicht. Wenn Hans wieder kommt, bekommt er die Meldung "Tach Hans, wir haben jetzt eine bessere Waschmaschine als die, die Du letztens angesehen hast" ;)

Nur mal zur Info.

Antwort von fasty2003,

Sorry...beim nochmaligen lesen ist mir aufgefallen das ich etwas vergessen habe zu erwähnen. Cookies sind nicht immer nur Textdateien. Es gibt auch Flash Cookies die man mit dem Browser nicht sieht, weil die anders arbeiten und auch anders gespeichert werden.

Dieses Thema ist etwas umfangreicher, gebe mal bei Google flash cookies löschen ein. Diese Cookies sind nicht so bekannt und können auch gefährlich werden, weil man mit Actionscript und Java auch etwas auf dem Rechner (client) anstellen kann.

Daher auch immer den Flash Player aktualisieren, damit gefährliche Lücken geschlossen werden. Am besten beim Flash Player so einstellen, das nichts auf dem Rechner gespeichert werden darf. Kann man hier einstellen:

http://www.macromedia.com/support/documentation/de/flashplayer/help/settings_man...

Dort sieht man auch die Flash Cookies die schon gespeichert sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community