Frage von Enemy74,

Wie komme ich ins internet (Speedport W 504 V)

ich habe folgendes Problem: gestern haben wir einen neuen router bekommen, den speedport W504V. Ich hab alles eingerichtet und angeschlossen und jeder kommt jetzt auch über WLAN ins Internet nur meine Schwester nicht. Sie verbindet sich mit dem Netzwerk und dann steht da unten "nur Lokal" dran. Wenn sie ds Problem diagnostiziert steht dran "modem oder router ist nich verfügbar". Sie hat einen Futjitsu Siemens Amilo WIndows Vista Vielen Dank!

PS: der netzwerkschlüssel etc sind korrekt eingegeben

Antwort von Avita,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

"Nur lokal" bedeutet, dass der Rechner vom Router keine IP bekommt. Das Problem ist ganz klar auf dem Rechner zu suchen, nicht beim Router, zumal die anderen Rechner ja Verbindung haben.

Für das Problem kann es sehr viele Gründe geben, die hier nicht alle angeführt werden können und eine gezielte Ferndiagnose ist auch nicht möglich.

Manchmal liegt das Problem an Vista. In solchen Fällen kann es helfen, sich in das Netzwerk- und Freigabecenter zu klicken. Dort siehst Du links den Rechner, in der Mitte das Netzwerk, rechts das Internet. Bei nur lokaler Verbindung (auch eingeschränkter Konnektivität) befindet sich zwischen dem PC und dem Netzwerk ein rotes Kreuz. Wenn Du das anklickst und den Anweisungen im Sinne von "Reparieren" folgst, repariert sich Vista manchmal selbst. Kann eine Reparatur nicht erfolgen, wird Dir am Ende angezeigt, wie Du weiter vorgehen sollst.

Sinvoll ist auch eine Kontrolle, ob auf dem Rechner DHCP aktiviert ist.

Da dies ein anfängliches Vista-Problem war, das mit dem SP2 wohl endgültig beseitigt wurde, schau auch, ob SP2 installiert ist.

Bei einigen Usern blieb das Problem allerdings trotz SP2 vorhanden. Für diese User hat Microsoft ein Patch/Bugfix bereit gestellt, das Du downloaden kannst. Bischen Recherche im Internet, dann findest Du es.

Aber wie gesagt, es kann viele Gründe für das Dilemma geben. Hilfreich kann es auch sein, das ganze auf dem Problemrechner eingerichtete Netzwerk zu entfernen, Lan-Verbindung herzustellen und dann noch einmal neu die WLAN-Verbindung einzurichten.

Antwort von Enemy74,

Vielen Dank für eure Antworten! Ich werde die Tipps jetzt mal ausprobieren wenn ich das nächste mal dort bin an ihrem Rechner=)

Antwort von fasty2003,

Schalte mal im Router testweise die Verschlüsselung ab. Wenn es dann geht, sind es eventuell die Teiber (wegen der Verschlüsselung) des Netzwerkadapters. Oder auch mal beim Rechner WPA2/TKIP auf WPA2/AES umstellen oder umgekehrt.

Kommentar von fasty2003,

Noch etwas vergessen. Nur Lokal bedeutet nicht, das der Rechner keine IP bekommt. Kannst Du prüfen, wenn Du die Eingabeaufforderung startest: Über den "Start Button" und im Eingabefeld cmd eingeben,danach mit der Tastenkombination (STRG+Umschalten+Enter) bestätigen (weil als Administrator). Dort ipconfig eingeben und Enter/Return.

Für dein Rechner die IP sieht so aus:

IPv4-Adresse: 192.168.1.2 (wichtig die 192.168. am Anfang, die letzten 2 können unterschiedlich sein) Wenn die IP mit 169.beginnt, hast Du keine IP vom Router bekommen, was ich nicht glaube.

Dann das Standardgateway, das müsste die gleiche IP wie bei deinem Rechner darüber sein. Nur eben mit einer 1 am Ende. Das ist der Router.

Dann ist in Sachen DHCP alles OK.

Kommentar von fasty2003,

Ich habe mal gegoogelt bevor wir uns und Du dir die Finger wund schreiben/schreibst ;) Du landest hier auf Seite 4, da ganz unten steht eine Lösung und auf den nächsten 3 Seiten lesen. Da hatte noch einer das Problem.

Derjenige auf Seite 4 hatte den Vorgänger deines Routers, hatte aber mit dem nichts zu tun. Eine Einstellung in Vista.

http://tinyurl.com/2v42l9a

Antwort von SummerBoy,

Es könnte sein, das der W-Lan Treiber nicht richtig funktioniert. Versuche diesen mal neu zu installieren. Vielleicht könnte das das Problem beheben.

Kommentar von Enemy74,

und wo finde ich den bzw wie komm ich dahin dass ich den neu installieren kann?

Kommentar von fasty2003,

Wenn der Futjitsu Siemens einen WLAN USB Stick hat, dann die Treiber, die dabei waren oder besser neue vom Hersteller des Sticks aus dem Internet saugen. Das Gleiche gilt wenn eine WLAN Netzwerkkarte eingebaut ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community