Frage von Rolfe, 39

Wie kann ich möglichst einfach eine Notfall-CD erstellen?

Antwort
von AnnaRisma, 32

Hallo Rolfe,

da deine Frage nicht näher spezifiziert ist, schlage ich vor, eine "fertige" zu benutzen. Die von "Computerbild" ist m. E. gar nicht so schlecht und im Gegensatz zu vielen anderen noch recht einfach zu bedienen und ausreichend dokumentiert.

Um sie selbst zu erstellen, benötigt man das Abbild (eine ".iso"-Datei). Das bekommt man hier: http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-DVD-Free-3127466.html

Solch Abbild muss man dann aber auch auf die richtige Art brennen, "normales" Brennen einer (Daten)CD/DVD wäre der falsche Weg.

Unter neueren Windows-Versionen genügt ein Rechtsklick auf die heruntergeladene Datei (eigentlich ein Dokument). Im erscheinenden Kontextmenü klickt man dann (normal, mit der linken Maustaste) auf den Punkt: "Datenträgerabbild brennen".

Falls meine Antwort an deiner Frage vorbeigehen sollte, kannst du ja noch einmal näher erläutern, welche Aspekte einer "Notfall-CD/DVD" dir wichtig sind. Unter der Frageüberschrift gibt es bei CF dazu den anklickbaren Schriftzug:  "Weitere Details hinzufügen", den du jetzt jedoch nicht mehr benötigst, denn jetzt gibt es hier ja meine Antwort und unter der findet man den Button "Kommentieren".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten