Frage von Handyflash84 19.11.2011

Wie kann ich meinen Firefox schneller machen?

  • Antwort von Avita 19.11.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Alle Add-ons, Plugins und Toolbars entfernen, eine leere weiße Seite als Startseite festlegen, damit keine Zeit durch das Herunterladen von Text/Bildern verdödelt wird und einige Parameter des Firefox verändern.

    Die Parameter und wie Du sie ändern kannst, hier:

    http://www.chip.de/artikel/Firefox-Tuning-Turbo-fuer-den-Browser-2_32025665.html

    Mehr geht nicht! Insbeondere sind alle Versprechen z.B. von "Faster Fox" falsch, sie würden den Firefox schneller machen. Tatsächlich kann das keine Erweiterung. Im Gegenteil, sie verlangsamt.

  • Antwort von taplop 19.11.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Avita hat Recht: Alle Add-ons entfernen, so dass du den Firefox "nackt" nutzen kannst. Dann sollte es besser werden. Interessant wäre es gut zu wissen, ob nur dein Firefox langsam geworden ist oder ob du auch andere Browser nutzt und wie das bei denen aussieht. Wenn du per WLAN ins Netz gehst, kann es auch durchaus sein, dass die Verbindung mal etwas schlechter ist. Die Gründe dafür können auch vielfältig sein. Von daher würde ich auch das mal überprüfen.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!