Frage von Gritti, 10

Wie kann ich JavaScript in Firefox aktivieren?

Ich möchte auf meinem Laptop (XP) den Adobe Flashplayer installieren. Den alten habe ich vor Installation(sversuch) deinstalliert, weil er mir keine Videos abspielte. Beim aktuellen Flashplayer heißt es, dass er auch auf XP funktioniert.

Wenn ich den Flashplayer installieren will, bekomme ich die Meldung, dass JavaScript deaktiviert ist. Wenn ich es trotzdem heruntergeladen habe und installieren will, kommt die Meldung: Metadatei konnte nicht heruntergeladen werden

In „Mozilla Support“ heißt es: Standardmäßig ist JavaScript in Firefox aktiviert und erfordert keine zusätzliche Installation.

Bei „Adobe flashplayer Installationsfehler“ heißt es - siehe die Anweisungen auf dem Bild. Ich habe aber bei Firefox - Extras keine Möglichkeit, „Optionen“ zu wählen und bei „Inhalt“ keine Möglichkeit „Javascript aktivieren“ zu wählen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Avita, 6

Wichtig ist die Reihenfolge!

  1. Schalte den PC aus.
  2. Schalte ihn wieder an.
  3. Aktiviere im Firefox Java Script.
  4. Schließe den Firefox.
  5. Öffne Firefox wieder und mach erst jetzt den Download des für XP und Firefox richtigen Flash Player, folge den weiteren Anweisungen.

Klappt es dann noch immer nicht, versuch eine manuelle Installation. Wie Du dabei vorgehen musst, ist hier unter "Das Flash-Plugin manuell installieren" erklärt:

https://support.mozilla.org/de/kb/flash-plugin-installieren-videos-spiele-anzeig...

Manchmal ist das Problem aber auch einfach der Download. Klappt die Installation mit dem Download von z.B. direkt Adobe.com nicht, klappt sie mit dem Download von anderem Anbieter. Hier aber nur sichere Seiten wählen. Dazu können generell die Seiten der PC-Zeitschriften gerechnet werden, z.B. Chip, Computerbild.

Hatte selbst schon das Problem. Als ich den Download von anderer Seite machte, klappte es.

Viel Erfolg!

Kommentar von Avita ,

Hast Du auch die aktuelle Firefox-Version installiert? Sie lautet 33.1.1

Hast Du bis hierher alle Vorschläge erfolglos ausprobiert, kannst Du noch prüfen, ob ein evtl. Fehler in Deinem Firefox die Aktivierung von JavaScript einfach nicht annimmt. Dafür gibst Du in die Adresszeile des Firefox „about:config“ (ohne die Anführungszeichen!) ein, klickst dann die Ausführen-Taste. Den erscheinenden Warnhinweis bestätigst Du. Nun gibst Du in das Suchfeld „javascript.enabled“ (wieder ohne die Anführungszeichen!) ein und klickst erneut die Ausführen-Taste. Du kannst statt dessen auch in der alphabetischen Liste nach unten scrollen, bis Du zu "javascript.enabled" kommst. Achte genau auf die Bezeichnung „javascript.enabled“, denn es gibt auch viele andere Einträge, die mit javascript beginnen. Bei „javascript.enabled“ muss in der Spalte „Wert“ der Eintrag „true“ stehen. Steht dort „false“, setz einen Rechtsklick auf „false“ und einen normalen Klick auf „Umschalten“. Dann wechselt „false“ auf „true“. JavaScript ist mit dem Eintrag „true“ definitiv aktiviert!

Kommentar von Gritti ,

Das probiere ich morgen, und ich hoffe, dass ich einen Erfog melden kann.

Kommentar von Gritti ,

Danke für die Antwort! Das Dumme ist leider, dass ich gar keine Möglichkeit habe, das JavaScript zu aktivieren, „Adobe flashplayer Installationsfehler“ gibt Anweisungen (siehe das Bild). Aber ich finde bei Firefox - Extras keine Möglichkeit, „Optionen“ zu wählen und bei „Inhalt“ keine Möglichkeit „Javascript aktivieren“ zu wählen.

In „Mozilla Support“ heißt es: Standardmäßig ist JavaScript in Firefox aktiviert und erfordert keine zusätzliche Installation.

Ich habe außerdem festgestellt, dass im Java Kontrollpaneel das JavaScript als "enabled" gemeldet ist. Hingegen macht Adobe.com aufmerksam, dass es deaktiviert ist. Ich habe es schon von 3 Seiten heruntergeladen (adobe,chip, computerbild) und nirgends hat es funktioniert. Überall kommt die Meldung: Metadatei konnte nicht heruntergeladen werden.

Soviel ich weiß, funktioniert Java nur bis update 7.71 auf XP. Das habe ich angeklickt, um es runterzuladen. Trotzdem zeigt das Java Kontrollpaneel Version 8.25

Kommentar von Avita ,

Der aktuelle Adobe Flash Player in der Version 15.0.0.223 funktioniert auch mit XP. Schau hier:

http://www.chip.de/downloads/Adobe-Flash-Player_13003561.html

Wie Du JavaScript im Firefox evtl. trotz Deiner Probleme altivieren kannst, habe ich im Kommentar zu meiner bereits gegebenen Antwort erklärt. In Wiederholung: "gibst Du in die Adresszeile des Firefox „about:config“ (ohne die Anführungszeichen!) ein, klickst dann die Ausführen-Taste. Den erscheinenden Warnhinweis bestätigst Du. Nun gibst Du in das Suchfeld „javascript.enabled“ (wieder ohne die Anführungszeichen!) ein und klickst erneut die Ausführen-Taste. Du kannst statt dessen auch in der alphabetischen Liste nach unten scrollen, bis Du zu "javascript.enabled" kommst. Achte genau auf die Bezeichnung „javascript.enabled“, denn es gibt auch viele andere Einträge, die mit javascript beginnen. Bei „javascript.enabled“ muss in der Spalte „Wert“ der Eintrag „true“ stehen. Steht dort „false“, setz einen Rechtsklick auf „false“ und einen normalen Klick auf „Umschalten“. Dann wechselt „false“ auf „true“. JavaScript ist mit dem Eintrag „true“ definitiv aktiviert!" Bin fast sicher, das hast Du noch nicht versucht. Was wird denn angezeigt, "true" oder "false"?

Kommentar von Avita ,

Bis Java 8 incl. aller Updates funktioniert Java auf XP.

http://www.java.com/de/download/faq/winxp.xml

Kommentar von Avita ,

Willst Du es mit einer älteren Java-Version versuchen, bekommst Du sie auf der Archivdownloadseite von Java. Hier mehr mit dem Link zur Seite:

https://www.java.com/de/download/faq/other_jreversions.xml

Kommentar von Gritti ,

Danke Avita, es hat geklappt!

Antwort
von Dingo, 4

Im besten Fall installierst das AddOn no script damit ist Java Script grundsätzlich deaktiviert und es besteht so keine Gefahr, dass über Scripte Malware auf den Rechner gelangt. Im AddOn Manager kannst es runterladen/installieren. Es verhindert außerdem die Öffnung von unerwünschten Seiten bis DU selbst via Klick eine Seite freigibst/Scripting frei gibst. Dieses Tool gehört nunmal zum Firefox wenn man den schon nutzt (ist zumindest meine Meinung).

Kommentar von Gritti ,

Danke für die Antwort, aber ich habe das NoScript. Es geht aber darum, dass das JavaScript aktiviert sein soll, und dazu sehe ich im Firefox keine Möglichkeit, denn Im „Mozilla Support“ heißt es: Standardmäßig ist JavaScript in Firefox aktiviert und erfordert keine zusätzliche Installation.

Bei „Adobe flashplayer Installationsfehler“ - siehe die Anweisungen auf dem Bild bei meiner Frage. Ich habe aber bei Firefox - Extras keine Möglichkeit, „Optionen“ zu wählen und bei „Inhalt“ keine Möglichkeit „Javascript aktivieren“ zu wählen.

Kommentar von Dingo ,

Wenn "no script" vorhanden ist, kannst damit doch wunderbar aktivieren/deaktivieren wie du möchtest Wenn man schon dieses AddOn installiert sollte es auch genutzt werden, standardmäßig bleibt das bei mir aus!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community