Frage von Strobokopter, 38

Wie kann ich "gestackte" Verknüpfungen in der Taskleiste bei Windows 7 erstellen, also, mit welchem Programm?

Ich suche nach einem Programm (am besten Freeware), mit dem ich Verknüpfungen in der Taskleiste erstellen kann, die sozusagen "auffächern" und weitere Verknüpfungen zu Programmen enthalten.

Die Grundidee ist, dass ich zB eine Verknüpfung namens "Browser" an meine Taskleiste hefte. Wenn ich diese anklicke, öffnet sich ein Menü, in dem Verknüpfungen zu allen Browsern sind, die ich entsprechend eingerichtet habe.

Ich nutze Windows 7.

Vielen Dank und liebe Grüße :)

Antwort
von FaronWeissAlles, 28

Das kann Windows selber. Das geht mithilfe von Symbolleisten:

Rechtsklick auf Taskleiste → Symbolleisten → Neue Symbolleiste. Ordner erstellen und/oder auswählen. Dann erscheint zwischen dem Systray mit der Uhr und den Benachrichtigungssymbolen und den offenen/angepinnten Programmen ein kleiner Bereich mit der Beschriftung des Ordners ("Browser" wenn du ihn so nennst). Das ist die Symbolleiste.

Rechtsklick darauf → Ordner öffnen (oder im Explorer dort hin navigieren). In den Ordner schaufelst du alle Verknüpfungen zu Ordnern, Dateien oder Programmen die du brauchst. Mit den Kontextmenü-Einträgen Text anzeigen und Titel anzeigen kannst du die Erscheinung noch anpassen bzw. Position und Größe einstellen. Bist du damit fertig: Rechtsklick auf die Taskleiste → Alle Taskleisten fixieren.

Wenn die Symbolleiste genug Platz hat erscheinen die Verknüpfungen direkt auf der Taskleiste. Falls nicht muss man auf den nebenstehenden Pfeil klicken und die übrigen erscheinen als Liste.

Antwort
von reschif, 32

geht doch ganz einfach: an die Taskleiste heftest du eine Verknüpfung zu einem Ordner, den du beliebig in deinem PC anlegst. In diesem Ordner wiederum legst du alle Verknüpfungen zu den von dir erwähnten Browsern.

Kommentar von FaronWeissAlles ,

geht doch ganz einfach: an die Taskleiste heftest du eine Verknüpfung zu einem Ordner

leider geht das nicht. An die Taskleiste kann man nur Programme anheften. Und auch nur 1 mal. D.h. man kann zwar den Windows Explorer anheften, aber keine einzelnen Ordner oder Dateien. Heftet man aber den Windows Explorer an kann man Elemente der Sprungliste anheften (die bei Rechtsklick darauf erscheint). Da könnte man dann aber den Browser-Ordner anpinnen. Will man sich jedoch den Extra-Klick sparen kann man Symbolleisten nutzen

Kommentar von reschif ,

o. k. dann eben Ordnerverknüpfung an die Schnellstartleiste, das geht 100%ig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten