Frage von mysunshine,

(Wie) Kann ich eine Grafikkarte auf Fehler überprüfen?

Habe eine zimelich alte Grafikkarte (Radeon) und vermute,sie könnte einen Knacks haben. Mal geht der Monitor nicht, mal gibt es so kleine schwarze Kästchen um die Maus rum (wie Tetris). Kann ich die Karte irgendwie prüfen? In der Systemsteuerung wird nichts angezeigt. Danke schon mal!

Antwort von Avita,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn Du keinen 2.PC hast oder nicht basteln möchtest, kannst Du dem guten Rat von smatbohn nicht folgen. Ausserdem ist Dir vielleicht aus anderen Gründen ein Test mit einem Programm lieber. Unter dem Link findest Du 8 kostenlose Programme, die das angeblich erledigen. Ich sage angeblich, weil ich selbst noch keines davon verwendet habe. Vielleicht nimmst Du für den Test auch 2 oder 3 unterschiedliche Programme, dann sind die vergleichbaren Ergebnisse zuverlässiger. http://www.softonic.de/s/testen-grafikkarte/kostenlos

Antwort von Tinozeros,

zum testen von Ati Karten und Nvidia Karten empfehle ich das Ati Tool,welches einen integrierten Artefakt Scanner beinhaltet,das Programm ist Top und hat mir auch schon sehr weitergeholfen bei meiner alten Grafikkarte,es heisst zwar Ati Tool aber man kann damit auch Nvidia Karten testen,am besten mal eine Weile den Scanner laufen lassen und schauen ob sich Artefakte in dem Kasten zeigen,wenn ja kannst du die Karte auch mal probeweise runtertakten und dann schauen ob es sich bessert

Antwort von smatbohn,

Die einfachste Überprüfung für Zuhause besteht darin, die Grafikkarte probeweise in einen anderen Rechner zu stecken und dort idealerweise mit einem anderen Betriebssystem zu betreiben.

Das ist eine aussagekräftige Vorgangsweise, weil du sofort sehen kannst, ob die Symptome verschwunden sind. Tests mit Benchmarkprogrammen oder mit PC-Tools wie SiSoft Sandra, Dr. Hardware, Everest Ultimate etc. sind hingegen, was Funktionsfehler anlangt erfahrungsgemäß wenig aussagekräftig (können aber auch nicht schaden!).

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten