Frage von althaus,

Wie kann ich die Reichweite meines Wlans vergroesern?

Habe von Stockwerk zu Stockwerk schlechten Wlan Empfang.

Antwort von smatbohn,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Klassisch gibt es zwei Verfahren, die Reichweite eines WLAN-Geräts zu erhöhen:

  • Der sogenannte Repeater. Das ist eine Zwischenstation, bei der das WLAN-Signal empfangen und erneut mit der zulässigen Maximalleistung wieder gesendet wird. Dadurch entsteht eine Kette (theoretisch kannst du mehrere Repeater verwenden und somit über mehrere Kilometer "wlanen", entfernst du dich aber seitlich einige Meter von dieser Kette bricht das Signal ab. Normalerweise benutzt der brave Bürger aber nur einen Repeater, kommt das WLAN von Hause aus schon vom Erdgeschoss zum ersten Stock, bringt man den Repeater eben im ersten Stock an und hat dann auch Empfang im zweiten Stock. Seitlich - im Garten - hat sich der Empfang jedoch nicht verändert.

  • Die Richtantenne. Technisch gesehen die schlankere Lösung, hierbei wird das Signal durch die Antenne verstärkt. Da aber eine Antenne ein passives Bauteil ist, wird es nicht wirklich verstärkt, sondern zugunsten einer Hauptabstrahlrichtung gebündelt, was aber in der Hauptabstrahlrichtung einer Verstärkung entspricht - in dieser Richtung strahlt das WLAN dann viel weiter, in den anderen Richtungen ist es aber schwächer (also im Garten jetzt schlechterer Empfang, wenn die Richtantenne im Erdgeschoss auf den zweiten Stock ausgerichtet ist).

Antwort von Addin,

Da gibt es mehrer Möglichkeiten. Und jede hat seine Amhänger. Da die Frage in der Form bereits gestellt und auch hilfreich beantwortet wurde, gebe ich dir einfach den Link dazu: http://www.computerfrage.net/frage/gibt-es-eine-moeglichkeit-die-reichweite-mein...

Antwort von LittleArrow,

Du installierst irgendwo zwischendrin nach Belieben einen Repeater, dies kann auch ein geeigneter Router mit Repeaterfunktion sein. Dazu brauchst Du nur eine freie Steckdose.

Diese Lösung kostet ca. € 40.

Kommentar von althaus,

Danke! Wie einfach/schwierig ist die installation von diesem Repeater. Bin Laie in dem Gebiet und scheue mich vor Installationen. Plug and play? Hast Du ein Beispiel für ein Modell?

Kommentar von LittleArrow,

Deine Scheu ist meistens berechtigt und wird jedesmal bei solchen Teilen bestätigt. Aber welchen Router verwendest Du mit welcher Verschlüsselung (offen, WEP, WPA oder WPA2)?

Antwort von MadRampage,

Dann würde ich über eine "PowerLine" nachdenken: Damit macht man sein eigenen Haus-Stromnetz zum Datennetzt und verbindet den Router über einen powerLine adapter mit der Steckdose. Und kann dann mit einem weiteren (WLAN-2-Powerline) Adapter eine weiteren WLAN-Accesspoint im zweiten Stockwerk installieren.

Kostenpunkt ca. 100-250€ für ein solches Kit.

PS: Hier ein aktueller ericht von Chip.de für weitere Infos & Details: http://www.chip.de/artikel/Powerline-Netzwerk-und-Internet-aus-der-Steckdose_340...

PPS: Darfst aber gerne hier weiter fragen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten