Frage von DerLappen, 22

Wie kann ich bei dem Programm Audacity die Aufnahmequalität verbessern und wirken sich die standardmäßig aktivierten Effekte auf die Aufnahmequalität aus?

Ist es vlt besser alle Effekte zu deaktivieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von aluny, 22

Hier wäre die Frage, was genau Du mit besserer Qualität meinst.

Bessere Qualität kann bedeuten, das mit einer höheren Bitrate aufgezeichnet wird und damit mehr Feihnheiten zu hören sind. Das ist aber dann unabhängig von irgendwelchen Filtern.

Variante 2 wäre, weniger Rauschen, mehr Bässe/Höhen, je nach dem höhere/niedrigere Lautstärke oder besssere Trennung der einzelnen Töne. Diese Verbesserungen sind natürlich von Filtern bei der Aufnahme abhängig, aber auch vom verwendeten Abspiel- und Digitalisierungs- und Aufnahmegerät.

Ich nehme generell ohne irgendwelche Filter auf und setze die erst in der Nachbearbeitung. Das hat den Vorteil, das man experimentieren kann, ohne auf einen bei der Aufnahme verwendeten Filter Rücksicht nehmen zu müssen. Ein bei der Aufnahme gesetzter Filter kann dafür sorgen, das ein Filter dann in der Nachbearbeitung nicht mehr das gewünschte Ergebnis liefert

Hast Du z.B. zu viel Rauschen bei der Aufnahme, wäre zu ergründen, warum.

Liegt es am Original, kann man nicht viel machen, kommt dagegen das Rauschen vom Aufnahme-/Abspielgerät bzw. von der Digibox, so muß man sich überlegen, die Hardware zu wechseln. Hier spielt dann auch noch mit rein, ob es eine Aufnahme mit Dolby ist. Dann muss man natürlich auch damit abspielen und das Aufnahmegerät muss das auch unterstützen. Hast Du jetzt Hardwareseitig ein Rauschen hineinfabriziert, kann man das natürlich mit Filtern wieder wegrechnen, doch leiden dabei auch die Höhen, was dann auch wieder korregiert werden muss. Hat man nun die Höhen, klemmts u.U. wieder am Bas usw usf... Also besser gleich mit der richtigen Hardware, das spart oft Filter und Nachbearbeitungszeit.

Achja, wenn ich mich richtig erinnere, so kann das kostenpflichtige Magix mit Dolby umgehen (wurde hier vor längerer Zeit mal von BMKaiser und smatbohn abgehandelt)

Kommentar von DerLappen ,

Danke für die ausführliche Antwort. Dann weiß ich jetzt was ich einstellen muss^^ Bitrate war anscheinend schon auf 32, kenn eigendlich nur bis 24^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community