Frage von ibra1, 30

wie deaktiviere ich den Schreibschutz?

Ich hab Dateien auf meiner 8 GB Speicherkarte. Jetzt will ich die Dateien löschen, aber es geht gar nicht. - Nun gut, dachte ich, dann formatiere ich eben. Dann sind die Dateien weg. Aber unter Windows 7 klappt das nicht mehr. Unter "Eigenschaften" klappt es bei diesem Wechseldatenträger auch nicht. Was muss ich also tun?

Antwort
von DrErika, 22

Kann der Schreibschutzschalter sein oder Einstellung in Windows (folgendes gilt für Micro-SD wie auch für normale SDs):

http://praxistipps.chip.de/micro-sd-speicherkarte-schreibschutz-entfernen-so-geh...

Antwort
von Tidos, 16

Als aller erstes wäre es mal gut zu wissen welche Karte es ist. Es gibt bei manchen Karten am Rand so eine kleine Kerbe die man schieben kann. Diese ist für Schreibschutz da. Vielleicht hast du ja so etwas dran.

Kommentar von Dingo ,

War das nicht bei Disketten/Musik Casetten so?

Wäre witzig :D

Kommentar von Tidos ,

Genau sowas meinte ich.

Antwort
von Dingo, 10

Eine Speicherkarte die sich nicht löschen lässt hmm

Dass eine Speicherkarte einen Schreibschutz haben soll kann ich nicht beurteilen (hab keine)-aber es mutet irgendwie seltsam an, soll doch auf einer Karte geschrieben werden zwecks Speicherung :o

Versuch bitte mal den Datenträger in der Datenträgerverwaltung aufzurufen, ihn zu öffnen und zu löschen, resp. mit Rechtsklick zu löschen!

Du musst drauf achten, dass die Karte nicht sofort vom PC genutzt wird (automatische Wiedergabe aus)-dann lässt sich auch alles löschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten