Frage von Wahag, 26

Wer kennt sich mit dem vlc-mediaplayer aus? Ton in Aufnahme bricht ab

Ich möchte einen DVD-Film mit dem vlc-Mediaplayer mitschneiden. Während in der Wiedergabe die kompl. DVD abgespielt wird, bricht in der Aufnahme sehr oft der Ton ab und zwar immer an der selben Stelle, auch in neuen Versuchsaufnahmen. Weiß jemand, ob man da irgendwo eine Einstellung ändern kann oder kennt jemand ein anderes gutes Programm, mit dem es funktioniert?

Antwort
von NerdyByNature, 26

Huhu Wahag,

probiere es mit dem Programm DVDFab. Damit zuerst als DVD im Ordner abspeichern, oder als iso (dann mit DaemonTools einbinden).

Danach kannst Du mit anderen Programmen die DVD weiter bearbeiten. AnyDVD ist wegen der Möglichkeit der Urheberrechtsverletzung vom Markt genommen worden. Eine analoge Kopie ist quasi erlaubt, eine direkte Kopie unter Umgehung des Kopierschutzes ist rechtswidrig.

Wenn Du also nicht die Daten direkt kopierst, sondern einfach nur den Bildschirminhalt kopierst, dann ist es nicht rechtswidrig. ;)

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Antwort
von Fugenfuzzi, 16

1.) Rohdaten auf die Festplatte "Grabben"

2.) Daten Bearbeiten /Konvertieren.

3.)  Daten auf Medien Brennen /aufteilen.

Das "Rippen" der Daten auf die Festplatte ist aufgrund der vielen Kopierschutzmechaniken nicht einfach. Da kann dir auch VLC nicht helfen.

Hier brauchst duauch Software die besser mit den Daten umgehen kann. Nur welche ,das verrate ich nicht da ich keine Anleitung zum Hacken/Cracken gebe.




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten