Frage von LittleArrow, 31

Wer kennt Hilfe gegen Thunderbird Junk-E-Mails (Spam) mit Systemspielverweis?

Ich erhalte bei meinen E-Mail-Adressen täglich mehrere Junk-E-Mails (Spam), die im Betreff als Re: Letzte Mahnung, Re: Rechnung Nr. 23401, Mein Anruf etc. Aufmerksamkeit erregen sollen. Die E-Mails kommen von deutsch klingenden Alias-Namen mit einem Buchstabensalatnamen von einer echten Internetseite, also z. B. Luise Richter . Die Rückantwort wird z. B. geleitet an Luise Richter . Interessanterweise erhalte ich die Mails, obwohl sie z. B. gerichtet sind "To: mastershortz@web.de". Meine E-Mail-Adresse taucht auf nach "Envelope-To: LA@web.de*" (fiktiv).

Inhaltlich geht es immer um ein von N-TV, ZDF etc. empfohlenes Spielsystem mit z. B. folgendem Inhalt:

*ACHTUNG! AUFGEPASST! Anonymer Bankmitarbeiter hat streng geheime Strategien veröffentlicht! Schauen Sie sich hier schnell das Video an!

HIER GEHT ES ZUM VIDEO

Ein Junger Mann verdient damit 2000 Euro die Woche und das nur VOLLAUTOMATISCH! Dieses System wurde schon auf RTL, ZDF, NTV, Sat1 und auf N24 vorgestellt! Experten sind begeistert! Verdienen Sie heute noch wie 99,7% der Anwender mindestens 337,03 Euro*

Entscheidend ist dabei der hinter dem Text "HIER GEHT ES ZUM VIDEO versteckte Link: http://lbeffy.kjta.ru/

Diese Links haben stets die Endung ".ru/***.

Vermutlich wird dort Schadsoftware oder anderer Schrott verteilt.

Meine Fragen hierzu:

Wie kann ich nun bei Thunderbird automatisch alle E-Mails mit einem auf ".ru/*** verweisenden Link direkt in den Spamordner befördern?

Wer kann mir bitte einen passenden Magazinartikel als Link zu diesen Spam-Mails zur Verfügung stellen?

Antwort
von maxspies99, 31

Die Mails kenne ich. Ich habe schon unendlich viele Domains u.s.w. auf der Sperrliste bei web.de. Im Spam Ordner sind die zwar immer, aber trotzdem nervt mich das extrem. Der Link zum abmelden der Newsletter bringt auch nichts. Bei den Mails die ich bekomme ist immer ein Link zum abmelden. Dadurch ist aber meiner Meinung nach alles nur noch schlimmer geworden.

http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Junk-Filter_verwenden,_um_Spam_zu_filtern

Kommentar von unlocker ,

wenn du den Abmeldelink klickst wird nur bestätigt dass die Mails auch gelesen werden und die Adresse ist für Spammer mehr wert...

Kommentar von maxspies99 ,

Hab ich zu spät gemerkt...Ich ignoriere die jetzt immer und blocke ab und zu auch mal die Domains, aber mittlerweile macht das keinen Spaß mehr.

Kommentar von LittleArrow ,

Zusatzinformation: Dieses Spamproblem taucht bei meiner Web.de-Adresse auf. Bei gmx.de gehen diese Mails direkt vom Provider veranlaßt in den Spam-Ordner.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten