Frage von petertheodor,

Wenn ich mir Open Office auf den Computer herunterlade, kann ich dann die heruntergeladene

Version auf einen USB Stick kopieren und danach auf einen Netbook legen, dessen Besitzer keinen Internetanschluss zur Verfügung hat. Würde es so funktionieren und Open Office auf dem Netbook laufen ohne Internetzugang.?

Hilfreichste Antwort von Avita,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Weil m.E. Libre Office mehr zu empfehlen ist (einige Gründe habe ich Dir in meiner Antwort zu Deiner weiteren Frage genannt), kannst Du "Libre Office Portable" auf einem USB-Stick installieren und dann auch ohne Internetverbindung am Netbook arbeiten, wenn der USB-Stick mit dem USB-Anschluss verbunden ist. Alle Dokumente, Präsentationen, Tabellen bleiben auf dem USB-Stick, so dass Du das Programm und Deine Dokumente an jedem Rechner mit USB-Anschluss ohne Internetverbindung nutzen kannst. Ideal auch für unterwegs.

Mehr Infos und sichere Downloadmöglichkeit hier:

http://www.chip.de/downloads/LibreOffice-Portable_46976509.html

Nurt für Updates benötigst Du einen Internetzugang. Aber die kommen ja nicht jede Woche und das lässt sich dann sicher an beliebigem Rechner mit Internetverbindung schnell erledigen.

Kommentar von eedan,

Ja, da hab ich mich in der Eile verklickt. Ich nutze auch Libre Office.

Antwort von LittleArrow,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du kannst im Internet das Programm OpenOffice oder LibreOffice ganz normal runterladen. Danach kopierst Du diese (nichtentpackte) Datei mit über 190 MB auf Deinen USB-Stick und von dem am besten in den Ordner Eigene Dateien - Downloads. Dort klickst Du zwecks Installation die Datei doppelt an und entpackst Sie auf dem Netbook.

Aber so kannst Du natürlich später keine Updates machen, sondern mußt jedes Mal neuinstallieren. Einfacher wäre der Download und das Update in einer WLAN-Umgebung.

Antwort von kevinmeister,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ja hab ich auch gemacht

Antwort von Fugenfuzzi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Open Office unterliegt keiner Liezensierung die der EULA seitens MS ähnlich ist. Es kann auf jedem Pc Installiert werden wo man es haben möchte. Open Office hat auch eine Installroutine wo es sich entsprechend Installiert. ( exe)

Es gibt auch das neuere Libre Office das ebenfalls kostenlos ist . Wäre also zu überlegen ob man Libre Office oder Open Office nimmt.

Antwort von eedan,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das könnte man auch nutzen. Zum Updaten dann den USB Stick an einen PC mit Internetzugang stecken.

http://www.chip.de/downloads/OpenOffice-Portable_16743616.html

Antwort von RobbingHood,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, du musst halt die Installationsdatei auf den USB Stick tun, also die .exe

Updates bekommst du dann auf dem Netbook ohne I-Net nicht, aber das ist ja nur zweitrangig(kannst du ja auch per USB rüberkopieren)

Antwort von Hatebreeder85,

Ohne Internetzugang von dem Notebook kannst du keine Verbindung herstellen!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten