Frage von Oldine, 8

Beim Kopieren eines Texts aus dem Internet, kommt oft der Hinweis "Tabellenspalte ändern" in Open Office - kann jemand helfen?

Ich habe beobachtet, dass der kopierte Text oft anders eingeteilt ist als das Original. Bei einem Rezept z.B. steht im Original links die Liste der Zutaten und rechts daneben die Zubereitung. In der Kopie findet man dann Zutaten und Zubereitung untereinander. Darauf bezieht sich dann wahrscheinlich der Hinweis >Tabellenspalte ändern<. Aber wie? Darauf hat mir bisher niemand eine Antwort geben können, auch Leute, die unterrichten, nicht. Das sei zu spezial! Und OpenOffice haben nicht so viele Leute. Kann mir jemand von Euch helfen?

LG Oldine

Antwort
von DrErika, 8

Wenn ich Tabellen aus dem Internet markiere und in OpenOffice einfüge, dann landen die genau so im Dokument (ob Calc oder Writer), wie sie dort standen. Keine Ahnung, was du da treibst, das könnten wir nur nachvollziehen, wenn du uns mal ein Beispiel für eine Tabelle im Internet gibst.

Tabellen z.B. bei chefkoch.de landen ganz prima im Calc/Writer, ohne eine Transponierung.


Kommentar von Oldine ,

Hallo, Dr.Erika, danke für die Frage, was ich da treibe, das hat mich auf meine eigenen Schliche gebracht. Ich kopiere oft nicht den ganzen Inhalt, sondern markiere Teile daraus und manchmal auch aus verschiedenen Webseiten, Teile, die ich dann auf eine Seite kopiere. Und nur dann bekomme ich eine vollkommen veränderte Kopie, auf der jeder Teil je nach Webseite ganz unterschiedlich strukturiert ist. In dieser erscheint dann auch der Hinweis, >Tabellen(Zeilen)spalte ändern<, der mich wohl nur aufmerksam machen soll, was ich tun muss, um zu einer vernünftigen Kopie zu kommen. Wie ich dabei vorgehen muss, weiss ich zwar bisher noch nicht, aber ein Ausweg wäre, wenn ich zunächst den ganzen Text kopiere und mir aus der Kopie herausmarkiere, was mir wichtig ist.

LG Oldine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community