Frage von Protator, 13

Welchen Monitor soll ich nehmen als Gamer? :8

Hallo, ich habe 2 Monitore zur Auswahl. Ich spiele oft League of Legends (Moba Game) Entweder der Eizo Foris F2434

http://www.amazon.de/Eizo-FS2434-BK-LED-Monitor-Reaktionszeit-schwarz/dp/B00KQGO...

oder dieser von BenQ: XL2430T

(Link erster Kommentar)

ich kenne mich da nicht so aus... vielleicht bekomme ich einen guten Rat :)

MfG Philipp

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Fugenfuzzi, 13

Wenn dir Service ,Qualität und Langlebigkeit wichtig sind ist der Eizo dafür die erste Wahl. Ich hab heute noch im Keller einen 21 Zoll Eizo Röhrenmonitor stehen der aus vergangenen Tagen nach wie vor unverändert sein gutes Bild zeigt. Andere vergleichsweise ähnliche Röhrenmonitore haben in den letzten 25 Jahren da schon ihren Geist aufgegeben. Ich selbst hab mit BenQ gemischte Erfahrungen gemacht. einige Modelle waren ok und brauchbar andere fielen bei der Anwendung nach Zeit X aus. Bei dem Hersteller Eizo war es so das selbst mehre bestellte TFT Monitore ( 20 Stück) nach 2 Jahren kein einziger ausgefallen ist. Die Qualität spiegelt sich im preis wieder klarer Fall ,aber da ist auch jeder Euro ( Den man da Investiert) auch es Wert. bei einem Kollegen fiel mal ein Eizo TFT Monitor aus der Austausch ging Ratzfatz. Er hat Vormittags bei der Hotline von eizo angerufen ,die haben den Fall geprüft und am Nächten Tag stand ein Mann von UPS vor der Tür mit Ersatzmonitor und so wurde Ersatz für Defekt der Monitor getauscht. Und der Kollege musste noch nicht mal was für den Transport Bezahlen das hat eizo bereits bei UPS erledigt. Bein einem anderen Hersteller (darunter fällt auch BenQ) war es so da man erst den Monitor zum Hersteller schicken musste ( Versand musste bezahlt werden) ,danach Tagelang auf Austauschgerät warten, bis es dann kam.

Generell Ist es heutzutage nur eine frage inwiefern welche Qualität und Service wem was wert ist. Wenn dir Service und Qualität nicht wichtig ist ,nimmst eben den der dir am ehesten zusagt. willst Qualität und guten Serivce haben ,musst etwas tiefer in die Tasche Greifen ,bekommst aber dann auch das was als Service vom Hersteller zugesagt wurde. auch in der Praxis haben Eizo Monitore ( egal ob Röhre oder TFT) zu 99% immer länger gehalten als andere Hersteller vergleichbarer Modelle.

Kommentar von Fugenfuzzi ,

man Dankt für den Stern

Antwort
von Nvidia4Ever, 10

Ich würde zum BenQ greifen, da ich mit dieser Marke stets gute Erfahrungen gemacht habe, mit Eizo bisher aber noch gar keine. Abgesehen davon ist die Reaktionszeit (grau-zu-grau) vom BenQ niedriger, deshalb (subjektiver) Sieg vom BenQ. Ansonsten nehmen sich beide sowohl auf der technischen Seite als auch bei der Ausrüstung und Hauseigenen Features die man nicht miteinander vergleichen kann nichts. Ich persönlich würde wie gesagt den BenQ nehmen.

MfG

Nvidia

Antwort
von Protator, 11

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community