Frage von Senb0nzakura, 134

Was tun damit mein neu zusammengestellter PC einwandfrei läuft?

Hallo zusammen,

ich habe mir vor kurzem ein Pc zusammen gestellt :

Mainboard: Gigabyte GA-B150M-HD3 Intel B150 So.1151 Dual Channel DDR mATX

CPU: Intel Core i3 6100 2x 3.70GHz

Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 750

Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3 - 1600 UDIMM 1.5V

Netzteil: XFX TS 750W

Es häufen sich viele Probleme. Zum einen kann ich den PC nur mit einer RAM hochfahren. Sobald ich die zweite einbaue kommt ein Bluescreen. also habe ich 8 GB Speicher, wovon aber auch nur 2,10 GB verwendbar sind.

Ich habe sämtliche Treiber heruntergeladen, welche auch alle auf dem aktuellen Stand sein sollten. Der PC läuft auch nur langsam. Da ich den Computer komplett neu zusammengestellt habe, wurde auch Windows 7 neu aufgespielt.

Sobald der PC irgendwelche großen Installationen (Spiele) vornimmt, kommt erneut ein Bluescreen.

Ich weiß nicht weiter und hoffe mit kann hier jemand helfen.

Antwort
von FaronWeissAlles, 24

Das kann viele Ursachen haben...

Lade dir mal Memtest86+ runter und lass mal durchlaufen: http://www.computerbase.de/downloads/systemtools/memtest86-plus/

Zunächst den einen RAM-Riegel, dann den anderen. Kommen da Errors? Falls ja, lass den betroffenen Riegel weg und besorg dir einen anderen. Falls nicht kannst du den RAM als Fehlerquelle ausschließen.

Ist der PC übertaktet? Das kann auch Instabilitäten verursachen, dann setz das im BIOS mal auf Standardeinstellung.

Was ist das überhaupt für ein Netzteil? Das ist total überdimensioniert. Ein i3 mit einer GTX 750 kommt nicht mal auf 200W.

Antwort
von WosIsLos, 18

Zurück an Absender und dann einen Computerfachhändler suchen und da kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten