Frage von Lederlappen3, 2

Was ist nur los mit der Wattzahl? 624+170=650?????

Bei dem Aufkleber hier sieht man, hat das Netzteil auf der 12 Volt "Schiene?" 624Watt liefern kann, links daneben stehen 170Watt und unten soll anscheinend die Gesamtwattzahl sein, da steht nur 650Watt?

Antwort
von DrErika, 2

Neben der Gesamt-Nennleistung wird in den technischen Daten die Belastbarkeit der einzelnen Spannungsschienen in dem Netzteil angegeben. Hierbei liegt der Wert für 3,3 und 5 V unabhängig von der Gesamtleistung bei etwa 100 W, der Rest verteilt sich auf die 12-V-Schiene(n). Bei hochwertigen Netzteilen wird als Nennleistung des Gesamtnetzteils nur eine aufgerundete 12-V-Leistung angegeben; bei besonders einfachen Modellen wird dagegen zum Teil die Summe aller Einzelleistungen gerundet.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/PC-Netzteil

Kommentar von AnnaRisma ,

Das habe ich im letzten Sommer auch probiert.

In meinem Garten befindet sich eine Wasserzapfstelle, die 30 Liter Wasser pro Minute liefern kann. Allerdings begrenzt der montierte Wasserhahn die Menge auf 28 l/min.

Nun dachte ich mir, bauste einen Abzweig und montierst parallel einen zweiten Wasserhahn, aus dem dann ja auch 28 l/min kommen. Dann ist der Garten abends viel schneller bewässert, weil 28 l + 28 l macht ja 56 l/min!

Funktioniert soweit tadellos. Drehe ich Wasserhahn #1 auf, kommen 28 l/min, drehe ich ihn wieder zu und dann Wasserhahn #2 auf, kommen aus dem ebenfalls 28 l/min.

Wenn ich in diesem Sommer BEIDE aufdrehe, bin ich doppelt so schnell fertig ... Toll, ich freu mich jetzt schon auf die zusätzliche Chillzeit auf der Gartenschaukel ...

Kommentar von DrErika ,

28 Liter pro Minute ist ein Haufen Holz! Hochleistungspumpe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten