Frage von Moneyboy64, 3

Was ist ein LED und LCD Monitor?

Bitte eine kurze einefache Erklärung:)

Antwort
von Wilderer, 1

LED: Light Emitting Diode (Licht Erzeugende Diode)

LCD: Liquid Cristal Display (Flüssigkristallanzeige)

LCD Bildschirme sind der aktuelle Standard für Fernseher, PC, Laptop, Tablet, Handy etc. Jedoch benötigt diese Technologie eine Beleuchtung von der Rückseite her. Dafür benutzt man Leuchtstoffröhren. Diese brauchen aber eine ganze menge Platz. Daher sind LCD Fernseher 5-10 cm tief.

LED ist lediglich eine andere Art der Beleuchtung, statt Leuchtstoffröhren werden kleine Dioden auf eine Leiterplatte gelötet, diese sind nur ca. 1 mm tief. So kann man Fernseher und Monitore bauen, die nur 1 cm tief sind. Ausserdem ist die Ausleuchtung des Monitors/Fernsehers so gleichmäßiger als mit Leuchtstoffröhren.

Kurz gesagt: LED Monitore sind LCD Monitore mit einer anderen Beleuchtungstechnik.

Kommentar von AnnaRisma ,

DH!

Und da die Werbung nicht abwarten konnte, bis es endlich "echte" LED-Bildschirme gab und den Begriff schon zu früh für Geräte verwendete, die lediglich eine LED-Hintergrundbeleuchtung hatten, heißen nun die Bildschirme, die tatsächlich LEDs verwenden um damit DAS BILD ZU MACHEN "OLED"- ...

Ach du schönes Neusprech ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten