Frage von Rolfe, 16

Warum regiert meine Tastatur nach dem Hochfahren nicht mehr?

Hallo, bei meinem Acer aspire E1-531 kann ich zwar noch das Passwort zum Hochfahren eingeben, aber danach reagiert die Tastatur nicht mehr. Woran kann das liegen? Gruss Rolfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NerdyByNature, 16

Huhu Rolfe,

starte Deinen Rechner bitte im abgesicherten Modus. Dazu beim Hochfahren (bevor das Windowslogo erscheint) die F8-Tastegedrückt halten und dann den Punkt "abgesicherten Modus" auswählen.

Besteht das Problem weiterhin?

Achja... Wichtig wäre noch zu wissen, welches Betriebssystem installiert ist. Vermutlich Windows 8? Und weiterhin vermute ich, dass Du keine vernünfitge Antivirenlösung installiert hast? Eventuell sogar noch den McAfee nutzt? Welche Programme hast Du installiert oder was hast Du gemacht unmittelbar bevor das Problem auftrat? Hast Du Cleaner Programme installiert? RegCleaner Pro, TuneUp- oder Glory Utils, CCleaner oder ähnliches? Diese Infos wären noch wichtig!

Aber bitte erstmal das mit dem abgesicherten Modus probieren. Sollte es da nicht zu den Problemen kommen, dann im abgesicherten Modus die Tastenkombinantion WINDOWSTASTE+R drücken. Dann öffnet sich der Dialog "Ausführen". In das Textfeld rstrui eingeben. Damit startest Du den Wiederherstellungsdialog. Wähle dort dann bitte einen Wiederherstellungspunkt aus, an dem Du das Problem noch nicht hattest und setze das System auf diesen Zeitpunkt zurück!

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Antwort
von Rolfe, 11

Kann auf F8 drücken wie ich will. Da passiert gar nichts. Habe win 8. Werde wohl die Daten sichern und dann auf Werkseinstellungen gehen. Aus irgendwelchen Gründen geht die Systemwiederherstellung nur bis 2.6. zurück. Davor gibts keine W-Punkte. Trotzdem danke Gruss Rolfe

Antwort
von BDavid, 10

Reagiert die Maus dann noch?

Kommentar von Rolfe ,

ja

Kommentar von BDavid ,

Es könnte sein, dass der Windows-Tastaturtreiber defekt ist oder mit einem anderen Treiber im Konflikt steht. Wenn die Tastatur im BIOS funktioniert, können wir einen Hardwarefehler schon mal ausschließen. Virus wäre noch eine Möglichkeit. Besorge dir mal eine Knoppix-, Kanotix- oder BartPE-CD und boote den Rechner davon. Teste, ob die Tastatur dann funktioniert und mache auch einen Virenscann

Antwort
von RatKing, 10

Funktioniert den die Tastatur wenn Du mal ein Betriebssystem von CD bootest? z. Bspl. ein Linux? Wenn sie dort nähmlich einwandfrei geht kannst Du ziemlich sicher sein das es an Deiner Installation liegt...

Antwort
von Rolfe, 8

Habe win 8.

Leider tut sich bei der Taste F8 nichts.

Werde wohl auf WerksE zurücksetzen.

Auch gibt es keinen Wiederherstellungspunkt vor dem 2.6.

Danke

Gruss Rolfe

Kommentar von NerdyByNature ,

Huhu Rolfe,

bitte nutze die Kommentarfunktion für weitere Antworten! Sonst wird es sehr schnell sehr unübersichtlich! ;)

Es gibt auch einen Umweg um in den abgesicherten Modus zu gelangen. Starte Windows erneut, logge Dich ein und schalte den Computer aus (einfach ein paar Sekunden die Power-Taste drücken). Wenn Du dann wieder hochfährst kommst Du automatisch in den Dialog (denke das geht unter Win 8(.1) auch noch so.

Sollte das alles nicht funktionieren, dann habe ich hier noch eine Anleitung gefunden, wie Du in den abgesicherten Modus kommst. Dazu solltest Du eine externe Tastatur anschließen, falls wenigstens das funktioniert ;)

Nochmal die Frage: Hast Du eine Antivrenlösung installiert und wenn ja welche?

Link zur Anleitung: http://www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-8-1-abgesicherter-modus-systemfehler-s...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten