Frage von xLaschi, 17

Warum muss ich jedem Spiel einen Prozessor-Kern zuweisen?

Hallo,

Ich habe mir vor einigen Wochen einen neuen Pc gekauft und zusammengebaut.. Jetzt habe ich aber das Problem dass jedes Spiel enorm schnell läuft. Ich habe herausgefunden wenn ich via Taskmanager dem Prozess nur einem Kern zuweise, funktioniert alles aber das finde ich etwas öde das jedes mal darin einzustellen. Bei Youtube funktioniert es auch nicht da bleibt das Bild hängen aber der Ton läuft ganz normal Weiter.

Neue Grafiktreiber sind drauf also daran kann es nicht liegen.

Mein Prozessor : AMD FX6300 in der Black edition

Meine Grafikkarte: Geforce GTX 750Ti

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen danke xLaschi

Antwort
von Fugenfuzzi, 6
Neue Grafiktreiber sind drauf also daran kann es nicht liegen.

Eine Drüberinstallation ist keine eigentliche Aktualisierung eines Treibers. Man muss zuersrt den alten Deinstallieren, dann den PC Neustarten und erst danach den neuen Treiber Installieren. erst dann kann man davon schreiben das der Treiber Aktualisiert ist.

Meine Grafikkarte: Geforce GTX 750Ti

Es ist allgemein bekannt ds Nvidia Grafikakrten Probleme machen. das Liegt im eigentlichen nicht an der Hardware selbst sondern an den Miesen Treibern die Nvidia in den Umlauf bringt.

Am besten mal alle daten sichern Kiste Plattmachen und Korrekt Neu installieren. danach sollte auch das Problem vom Tisch sein. Jetzt in den Details rumwühlen und zu versuchen alles zu korrigieren verbraucht viel zu viel Zeit. Da ist man auch mit einer Neuinstallation schneller . Unter Linux wäre das was anderes da könnte man ruhig in den Details arbeiten, das wäre kein Problem denn Linux ist ein Betriebssystem das mitunter auch für Langzeitbetrieb ausgelegt ist (24/7). Von windows kann man das ( bis auf die Server Versionen) nicht Behaupten. Und selbst die Server Versionen sind alles andere als Langzeit Stabil.

Kommentar von Tidos ,

Warum gibt es hier keinen Daumen runter?

Kommentar von Dingo ,

Das frag ich mich schon lange aber spitze, dass es außer mir noch andere tadeln wieviel Schwachsinn ein einzelner Spammer verbreiten kann!

Kommentar von xLaschi ,

Danke schonmal für die richtige Hilfe ich werde es Morgen mal probieren :)

Kommentar von Tidos ,

Bitte nimm die Kommentare von ihm nicht ernst.

Kommentar von Michael051965 ,

Das war bei den alten Versionen so.

Aber seit XP läuft bei mir jede Version verdammt lange stabil.

Antwort
von Dingo, 4

Die meisten User beklagen sich über zu langsame Computer. Zieh doch einfach das Stromkabel ab, so hast keine Probleme mit nem zu schnellen PC (kann ich dir versprechen)!

Wer sagt,: du musst die Kerne manuell zuweisen?

Kommentar von xLaschi ,

Das problem ist dass es erst normal läuft und dann so ca. 0,5 sekunden Es so schnell wird dass ich irgendwoanders stehe

Kommentar von Dingo ,

Verstanden hatte ich schon aber, wer sagt Du musst Kerne zuweisen? Der PC funtioniert evt. besser, wenn bestimmte Dienste nicht erst zugeordnet werden müssen oder sich den Kern mit anderen/primären Prozessen teilen müssen. Wenn Kern 1und 2 mit 5 Programmen belastet werden, können 3/4 evt. dahindümpeln und einen zugeordneten Dienst laufen lassen. Noch krasser bei 6-8 Kerner :o

HaBE EBEN DARÜBER GELESEN ABER ICH HALTE DIE MANUELLE zUWEISUNG FÜR qUATSCH

Sorry bitte für die Großstuchbaben!

Antwort
von Nvidia4Ever, 3
Jetzt habe ich aber das Problem dass jedes Spiel enorm schnell läuft

Was..? Dein Problem ist, dass alles super funktioniert? What the....?

Kommentar von Dingo ,

Kann mal jemand Malware schicken?, mein Computer läuft ohne Probleme :o

Cooles Problem oder?

Kommentar von xLaschi ,

Das problem ist dass es erst normal läuft und dann so ca. 0,5 sekunden Es so schnell wird dass ich irgendwoanders stehe

Kommentar von maxspies99 ,

Achso...Das hättest du auch so schreiben müssen. Also läuft es nicht schnell, sondern es laggt.

Kommentar von Nvidia4Ever ,

Achso na gut dann berwende doch das Wort "lag", dafür ist es da^^. Nun gut, dann kann auf jeden Fall irgendetwas nicht stimmen, aber das hat dann nichts damit zu tun, dass das Spiel zu viele Kerne nutzt oder so ein Quatsch. Hast du alle Chipsatztreiber installiert? Grafikkartentreiber nochmal überprüfen. Spiele de- und wieder installueren. DirectX prüfen. .NET Framework prüfen. Wenn gar nichts hilft bin ich bei den bisher gegebenen Infos überfragt und würde einfach mal Windows neu installieren, vorausgesetzt, es sind nicht zu viele wichtige Daten auf der Platte. Ach ja: Festplatte überprüfen (google).

Kommentar von maxspies99 ,

haha :DD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community