Frage von Lederlappen3, 2

Warum laggen FPs Limiter bei mir?

Wenn ich z.B. bei Minecraft die FPS auf 100 im spiel limitiere und auch permanent 100 FPS habe, kommt es zu nervigen mini rucklern. Z.B. wenn ich ohne FPS Limiter spiele und 100FPS hätte und dabei an einer senkrechten kante vorbeilaufe und diese beobachte, seh ich dass die Kante ganz flüssig dargestellt wird, beim FPS Limiter mit gleicher FPS jedoch sieht man ein deutliches Ruckeln(es fühlt sich an wie ca.15 richtige FPS) Bei allen anderen Spielen wie Counter Strike Source ist das genau so und war bei meiner alten Asus 7770, als ich es mit MSI Afterburner eingestellt habe genauso.

  • Nvidia EVGA 750 TI
  • i5 3550
  • 4Gb DDR3 1333mhz Ram
  • Windows 7 Home Premium 64bit
Antwort
von Fugenfuzzi, 2

Bei der Benutzung werden zu deinem PC System weitere Ressourcen verbraucht die sich durch dein schwaches und mit wenig Bestücktem Arbeitsspeicher zu erkennendes PC System weiter verbraucht werden. Dadurch kommt es zu Rucklern. Windoof 7 Verbraucht von sich aus zu viel Ressourcen ,daher kann man hier nur schwer weitere Ressourcen Freischaufeln um damit deinen Limiter korrekt damit zu versorgen. 

Mehr Speicher z.B.  ( auf 8 oder 16GB Aufrüsten) würde bedingt das Problem lösen . Ebenso schnelleren Arbeitsspeicher verwenden ,sofern das dein altes Mainboard Unterstützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community