Frage von grafensport, 14

Verwendet der Windowsbildschirmschoner mit Fotos auch versteckte Dateien?

Täte gerne meine Fotos als Bildschirmfoto verwenden, da sind aber auch ein paar private Bilder dabei, wo ich nicht will, dass die zufällig daher kommen. Reicht es aus wenn ich sie in den Einstellungen verstecke, kann man bestimmte Unterordner oder einzelne Fotos da generell ausschließen? Gibt es einen Dritt-Bildschirmschoner, der mehr Einstellungen erlaubt als der Standardschoner von Windows?

Antwort
von AnnaRisma, 14

Hallo grafensport,

der Windows-Bildschirmschoner zeigt zwar nur Bilder aus einem von Microsoft vorgegebenen Ordner, sodass man durch Anlegen eines persönlichen Ordners verhindern kann, dass plötzlich die Fotos der letzten Swingerparty in der Reihe auftauchen, aber ich sehe das alles viiiel pragmatischer:

Private Bilder/Fotos gehören nicht auf einen PC - zumindest nicht auf den einzigen, der heutzutage ja mit Sicherheit am Internet hängt!

http://www.heise.de/ct/schlagseite/2009/24/gross.jpg

Wozu hat der Herrgott CDs, DVDs, Blu-rays, USB-Sticks, Speicherkarten und externe Festplatten denn erfunden? Oder waren es die Schweizer?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community