Frage von MasterDisaster 05.01.2011

USB Stick nach normaler Formatirung, 100MB mehr!?

  • Antwort von Avita 05.01.2011
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du hast NTFS formatiert. Dieses Dateisystem kann z.B. mit Zugriffsrechten umgehen und so weiter. Diese ganzen Informationen müssen ja irgendwo, irgendwie gespeichert werden. Deshalb benötigt NTFS so um die 100 MB für sich (Faustregel 90 - 150 MB).

  • Antwort von bubuc 05.01.2011

    je nach format art (fat,fat32, ntfs usw.) braucht ein speichermedium unterschiedliche verwaltungsgrößen, die aus dem tatsächlichen speicherkapazität abgeknüpft werden.

    nimm den tool da:

    http://www.chip.de/downloads/HP-USB-Disk-Storage-Format-Tool_23418669.html

    formatiere dein stick in verschiedene format arten und schau mal wie dein speicherkapazität sich dabei ändert.

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!