Frage von Cenkonline, 74

Sony Vaio (Vpcsb1s1e) aufrüsten?

Hallo liebe Community, Ich habe einige Fragen wobei ich über jede Hilfe dankbar wäre. Ich bin am überlegen ob ich mir ein neues Laptop zulegen soll ODER (hier kommt die interessantere Frage) ob es sinnvoll wäre mein altes Laptop aufzurüsten?

Frage 1: Im Datenblatt steht max. 8GB Ram aber es stehen sogar 16GB zum Verkauf an, siehe hier: http://www.amazon.de/Arbeitsspeicher-Upgrade-VPCSB1S1E-Notebook-PC3-10600/dp/B00... Kompatibel?

Frage 2: Kann ich den SAMSUNG SSD 850 EVO 500 GB verbauen? Bzw. gehen alle 2,5 Zoll Festplatten?

Frage 3: -Kann ich anstelle des DVD Laufwerks, einen HDD Caddy und darin eine SSD verbauen und somit eine HDD und SSD gleichzeitig haben? -Wenn ja ist es besser als Frage 2? -Wenn ja welchen HDD Caddy?

Frage 4: Ich dachte SSD und RAM Upgrade dürften ausreichen, Habt ihr bessere Hardware Alternativen? Könnt ihr noch etwas anderes vorschlagen/empfehlen? Ich darf noch hinzufügen, dass mein Laptop sehr heiß wird, kann ich dagegen etwas unternehmen?

Freue mich über jede Antwort, Mit freundlichen Grüßen Cenkonline

Antwort
von NerdyByNature, 68

Hallo Cenkonline,

die Frage nach Erweiterung oder Neukauf kann nur dann richtig beantwortet werden, wenn man sich überlegt was man mit dem Notebook machen möchte. Was funktioniert jetzt nicht, das Du gerne ausführen möchtest? Welchen Anforderungen soll das Notebook gerecht werden? Stört Dich das relativ kleine Display mit raltiv schlechter Auflösung?

Hier bitte noch genauere Informationen, dann ist eine Antwort darauf auch sinnvoll. Und die Angabe wieviel Geld Du investieren möchtest ist auch noch ein wichtiger Parameter. (Für ein neues Notebook!)

Nun zu Deinen Fragen:

Arbeitsspeicher Erweiterung

Dein Notebook hat für zwei RAM-Riegel Platz. Mittlerweile kann es mit 2x8GB SO-DIMM DDR3-PC3-10600 (1333MHz)  erweitert werden. Allerdings ist es in der heutigen Zeit in den meisten Fällen absolut unnötig auf 16GB zu erweitern. Es wäre also wenn dann sinnvoll auf 8GB aufzustocken. In dem Fall müsstest Du Dir nur einen Riegel mit 4GB kaufen!

Festplatten & Caddy

Die Festplatte wie auch das DVD Laufwerk sind an SATA Rev.2 (3Gb/s) angebunden. Das hat zur Folge, dass die Geschwindigkeit die eine SSD erbringen könnte dadurch ausgebremst würde. Trotz dieses Bottlenecks (Flaschenhalses) liefe die Platte deutlich undd spürbar schneller als Dein 500GB HDD (5400U/min), das Du jetzt verbaut hast.

Ein HDD Caddy kannst Du selbstverständlich einbauen. ergibt in der heutigen Zeit auch mehr Sinn als weiterhin auf interne optische Laufwerke zu setzen.

Die Samsung Evo mit 500GB ist eine sehr gute Wahl! Sie wird vom System auch unterstützt! Theoretisch müsste Dein Notebook SSDs mit bis zu 1TB ohne Probleme erkennen und betreiben können.

Die Stärke des Caddys sollte 9,5mm nicht übersteigen. Hier bietet sich ein universal Caddy an. Zum Beispiel dieser hier:

http://www.amazon.de/Ramozz-zweite-Festplatte-universal-Festplattenrahmen/dp/B00...

Überhitzung des Notebooks

Das ist nie ein gutes Zeichen. Vermutlich hat sich aber einfach nur ein dicker Staubteppich vor die Kühlrippen gelegt und es ist nicht mehr möglich die heiße Luft nach außen zu transportieren. Vom Alter des Laptops könnte das ganz gut passen. Wurde 2011 auf den Markt gebracht. Viel Zeit zum verstauben ;)

Das Vorgehen klingt einfacher als die Praxis es ist :) Notebook auseinanderlegen, Kühlapparat abnehmen, alles reinigen, neue Wärmeleitpaste auftragen, Kühlapparat wieder anbringen und Notebook zuschrauben.
(Das Arbeiten mit Staubsauger oder Druckluft sollte mit äußerster Vorsicht angewandt werden. Wenn der Lüfter noch mit dem Mainboard verbunden ist kann das schnell zu einer Überspannung auf dem Board führen. Dann hätte sich die Frage nach Erweiterung oder Neukauf von selbst erledigt ;) )


So, ich denke dass Deine Fragen soweit beantwortet sind. Allerdings kann ich Dir die Frage nicht beantworten, ob ein Erweitern oder ein Neukauf die richtige respektive bessere Option ist. Dazu bitte noch die fehlenden Informationen nachliefern. Eventuell gibt es auch noch eine dritte Lösung, die dann lautete, dass weder eine Erweiterung noch ein Neukauf notwendig sind ;)

Lieben Gruß,

NerdyByNature

Kommentar von Cenkonline ,

Hallo, zuerst ein mal danke für deine ausführliche Antwort. Das Problem ist, mein Laptop ruckelt sogar bei Browser Spielen. Ich vermute dass es daran liegt, dass es schnell überhitzt. Das mit der Wärmepastete und reinigen sollte ich wirklich machen. Mein Budget liegt bei 300-700€. Also je weniger desto mehr bleibt für mich übrig :) Wenn ich noch 4GB drauflege und ne evo ssd mit Hd Caddy verbaue, dürfte das doch erst ein mal ausreichen oder? Ich habe noch eine Frage: Das Laptop bietet ne Möglichkeit zwischen zwei Grafikkarten zu switchen. Sobald ich auf die Amd wechsle, hört sich's an als würde man einen Kernkraftwerk starten. Es wird immer schneller und immer heißer, kann man dagegen was tun? Ich würd gerne die leistungsfähigere Karte nutzen nur bei dem Zustand bleibe ich lieber bei der Onboardkarte natürlich.

Kommentar von NerdyByNature ,

Die AMD Grafikkarte ist die leistungsfähigere... Und ja, mit Kraftwerk hast Du einen guten Vergleich zur AMD GraKa gefunden :D

Klar wird die Erweiterung eine Leistungssteigerung zur Folge haben... Die Gesamtleistung des PCs wird dadurch aber nicht wirklich besser. Er ist dann halt schneller, aber gleich "schlecht" :D

Die Hitzentwicklung wird natürlich auch durch das Verstopfen der Kühlrippen gefördert. Die Reinigung ist erstmal das Wichtigste. Wenn sogar Browserspiele ruckeln ist das auf jeden Fall kein gutes Zeichen. Wenn Du jetzt nur 2GB oder sogar weniger RAM verbaut hättest, wäre das eine andere Sache. Aber Du hast ja bereits 4GB.

Ich denke dass Du am besten beraten wärest, wenn Du Dir ein neues Notebook kaufst! Wenn Du daran Interesse hast, dann kann ich mich mal umschauen, was da eine gute Lösung wäre. 700€ ist die absolute Schmerzgrenze? Kann die Erweiterung mit einer SSD dann warten, oder soll das dann in dem Preis enthalten sein? Welche Spiele würdest Du denn gerne spielen, wenn es die Beschränkungen Deines Systems nicht gäbe?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community