Frage von Powerknopf,

Snap.do entfernen kostenlos

Hallo Community,

gibt es eine Möglichkeit Snap.do kostenlos zu entfernen. Kostenlos finden geht mit Spyhunter hieß es glaub ich, zum Entfernen muss man das Programm kaufen. Ein Schelm wer hier an einen Zusammenhang denkt. :D

Ich habe außerdem die Babylon Search die ebenfalls sehr nerfig ist und sich einfach nicht enfernen lässt. Ggf besteht hier ein Zusammenhang Snap.do <> Babylon Search. Besonders nervig, dass man beim suchen in der Crome Adresszeile immer auf eine Affiliate-Suche, die Google sehr ähnlich ist, umgeleitet wird.

Antwort von Avita,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Geh erst so vor, wie es in diesem Video für die gängigsten Browser dargestellt ist:

http://www.youtube.com/watch?v=sjanw9JvBt8

Dann mach einen PC-Neustart. Die Arbeit ist noch nicht beendet. Fortsetzung wegen eines weiteren Links (hier ist nur einer pro Antwort möglich) im Kommentar zu meiner Antwort.

Kommentar von Avita,

1. Nun installiere Dir das kostenlose SuperAntiSpyware und mach unbedingt ein Update, damit Du die neuesten Signaturen hat.

http://www.chip.de/downloads/SUPERAntiSpyware_37564567.html

2. Dann deaktiviere die Systemwiederherstellung, denn in den Wiederherstellungspunkten kann der Trojaner („Snap.Do“ ist einer!)bereits gesichert sein, so dass er nach der Entfernung vom System mit der nächsten Wiederherstellung wieder aufgespielt wird.

3. Mach anschließend mit SuperAntiSpyware einen PC-Komplettscan. Am Ende werden alle Funde angezeigt. Dabei handelt es sich wirklich um Malware. Du kannst und solltest (!) ohne viele Bedenken alle Funde mit SuperAntiSpyware löschen.

4. Zum Schluss die Systemwiederherstellung aktivieren und einen ersten (hoffentlich) sauberen Wiederherstellungspunkt setzen.

5. Mach einen PC-Neustart, prüf erneut Deine Browser und mach noch einmal einen Scan mit SuperAntiSpyware. Das ist zur Vorsicht, denn „Snap.Do“ ist clever gemacht und manchmal nach einem Neustart wieder vorhanden. Sollte das bei Dir der Fall sein, hast Du bereits die kaum entfernbare Variante. Dann bekommst Du einen wieder zuverlässigen PC nur mit einer Neuinstallation des Betriebssystems (vorher pers. Daten sichern). Meist ist das Ding aber nach den Schritten in meiner Antwort und den Schritten 1. - 4. hier erledigt.

Antwort von taplop,

Schau mal unter dem folgenden Link nach

http://www.gutefrage.net/tipp/snapdo-entfernen

Hier werden zwei Lösungswege beschrieben bzw. ein Lösungsweg in der Frage, der um einen Hinweis in einer Antwort ergänzt wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community