Frage von Kevinson, 34

Sind bei einem Glasfaserkabel grüne E2000 Stecker immer APC Stecker?

In der Sache Glasfaserkabel bin ich nicht sehr versiert. Ich habe schon versucht zu recherchieren, und bekannt ist, dass ein Unterschied besteht zwischen einem Glasfaser E2000 Stecker und E2000 – APC Stecker. Aber ich bin noch immer unsicher, welchen Stecker ich brauche, deshalb frage ich hier und hoffe auf fachmännischen Rat. Sind grüne Stecker an einem Glasfaserkabel E2000 APC Variante oder können Stecker in grün auch die „normale“ Variante sein? Und falls man einen falschen Stecker nimmt, wäre es schlimm, oder sind die unterschiedlichen Varianten kompatibel? Ich stelle die Frage, weil ein Ersatzkabel benötigt wird, aber ich bin nicht sicher ob es sich um einen einfachen E2000 Stecker oder einen E2000/APC Stecker handelt. Unterlagen existieren leider nicht mehr, die Maschine ist schon ziemlich alt.

Antwort
von JohnCloud, 20

Du hast ja bereits erkannt, dass es Unterschiede bei den LWL Steckern gibt. Genauer gesagt unterschiedliche Schliffe der Endflächen, wobei einige dieser Schliffformen kompatibel sind, jedoch nicht die APC Variante. Bei den anderen Schliffen (es gibt PC, SPC und UPC) wird dies beim Stecker auch gar nicht angegeben, dann heißt es einfach nur E2000 Stecker oder halt LC-Stecker, ST-Stecker usw. Bei diesen Schliffen sind die Stecker problemlos kompatibel, da die Stirnfläche immer einen 90 Grad Winkel zur Längsachse hat.
Bei E2000 / APC Stecker ist das anders, die Endfläche hat einen Winkel von 8 Grad (APC bedeutet: Angled Physical Contact). Durch den Winkelschliff wird ein besserer Wert bei der Rückflussdämpfung erreicht. Ein E2000 /APC Stecker ist daher nicht kompatibel.
Im Detail kannst du das auch bei WIKI nachlesen, dort gibt es auch eine Grafik dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/LWL-Steckverbinder Es wird dort im Abschnitt: „Endflächengestalt“ erläutert.

Und ja, bei einem grünen E2000 Stecker handelt es sich in der Regel um die APC Variante. Dies wird hier: http://www.lichtleiterkabel.com/products/de/lwl-kabel-e2000/ im Absatz: „Unterschied zwischen E2000 Stecker und E2000/APC Steckern“ verständlich dargelegt und da gibt es auch ein Foto zu den APC E2000 Steckern. Du kannst auch mal auf das Glasfaserkabel gucken, was da steht, E2000/APC Stecker wurden (und werden noch immer) üblicherweise in Kombination mit Singlemode Glasfaserkabeln verwendet. Dann müsste auf dem Kabel etwas stehen wie „singlemode“, OS2, oder OS1, oder auch nur OS, der Fasertyp ist dann 9/125µm. (und bitte nicht verwechseln Singlemode und Simplex, beides gibt es bei Glasfaserkabeln, es sind aber völlig unterschiedliche Dinge.)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten