Frage von route66,

Signalumwandlung von HDMI zu VGA - Wie geht das?

Hallo Zusammen,

ich muss nächste Woche ein Referat halten, am liebsten von meinem Laptop aus (Dell XPS). Da mein Laptop "nur" einen HDMI-Ausgang besitzt, der Beamer aber nur mit VGA-Verbindung erreicht werden kann, wollte ich mal fragen, wie diese Signalumwandlung funktioniert.

Einen HDMI-VGA-Adapter zu kaufen reicht anscheinend nicht aus, wenn man den Berichten Glauben schenken darf. Am Laptop muss eine Signalumwandlung von HDMI auf VGA unterstützt werden...wie kann ich das rausfinden und wenn ich das rausgefunden habe, wie kann ich das umstellen??

Danke für hilfreiche Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DrErika,

Es gibt einfache Adapter-Kabel, die HDMI auf VGA umsetzen. Dafür benötigt man aber einen HDMI-Port, welchen man auf analog umstellen kann. In der Regel ist dies nicht möglich.

HDMI ist ein digitales Interface, während VGA ein analoges ist. Daher ist i.d.R. ein einfaches Adapterkabel eben nicht die richtige Wahl. Stattdessen benötigt man einen waschechten Konverter, der aus den Digitalsignalen analoge macht - was ja prinzipiell nicht kompliziert ist (kostet halt 40€ oder so).

Ob dein XPS-HDMI-Port auf analog umgestellt werden kann, müsste man ja rausfinden können. Steht das nicht in deinem Handbuch? Ruf sonst einfach bei Dell an, die können dir das anhand des Service-Tags sicher sofort sagen.

Antwort
von compu60,

Das geht nur über einen Converter, da HDMI rein digitale Signale überträgt und VGA rein analog ist, geht es nicht anders.
http://www.amazon.de/Ligawo-%C2%AE-Konverter-Adapter-Wandler/dp/B002I9X5OY/ref=s...
Es gibt zwar Kabel mit einmal HDMI und einmal VGA, diese sind aber nur für spezielle Geräte mit besonderer Belegung der Kontakte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten