Frage von Laura1, 52

Seit ich meine externe Festplatte in meinen neuen Rechner gesteckt habe (USB3) wird sie mir auf dem neuen sowie alten PC nicht mehr angezeigt. Was kann ich tun?

Bei der Datenträgerverwaltung wird sie mir zwar immer noch blau angezeigt, aber ohne Laufwerk und da steht auch nicht mehr NTFS oder etwas ähnliches. Wenn ich Rechtsklick auf den Datenträger mache, kann ich nichts auswählen, weil die Menüpunkte grau statt schwarz sind. Ich habe also nicht die Möglichkeit "Laufwerkbuchstaben und -pfade ändern" anzuklicken. Das einzige, was hier schwarz angezeigt wird, ist "Volume löschen" und "Hilfe". Kennt jemand das Problem und kann mir bitte helfen? Ich wäre sehr dankbar!

Antwort
von PCSuppFelix, 38

Hey.

Schicke mir doch mal bitte einen Screenshot davon, wenn du in der Datenträgerverwaltung bist sodass ich 1. Volume 2. Layout 3. Typ etc. sehen kann oder wir können über Skype reden und du machst Bildschirmübertragung an.

Mit vielen Grüßen,

Supp

Antwort
von DorianWD, 26

Hallo Laura,

Könntest du, bitte, ein Screenshot der Datenträgerverwaltung hier posten. Sind die auf der HDD gespeicherten Daten wichtig und sind diese auf einen anderen Datenträger gesichert? Wenn du ein Backup dieser Daten hast, dann könntest du versuchen, die Platte über cmd zu formatieren. Drücke die Windows-Taste und gebe cmd in der Suchleiste ein. Öffne dann ein Kommandozeile und gebe dort format d: /fs:ntfs. Dabei steht d: für das Laufwerk, das du formatieren möchtest.
Bitte dich melden, wenn das nicht hilft.

lg

Antwort
von frankiekrause, 26

Ich bin der Meinung, dass es am Treiber für deine Festplatte liegen könnte. 
Dann gehst du einfach in deinen Internetbrowser und suchst nach dem Treiber und installierst diesen.

Antwort
von Laura1, 26

Vielen Dank für eure Hilfe!!! :)

Die Platte war zwischendurch einmal kurz an einem Linux-Rechner angeschlossen. Kann das etwas mit dem Problem zu tun haben? 

Im Anhang gibts den Screenshot.

Kommentar von Laura1 ,

Die externe Festplatte ist der "Datenträger 1". 

Leider habe ich meine Daten nicht woanders gesichert, sodass eine Formatierung für mich die allerletzte Möglichkeit wäre. :(

Kommentar von PCSuppFelix ,

Hey.

Ja liebe Laura, 

ich dachte zwar zuerst dass beide PC´s Windows Betriebssysteme hatten, aber wenn es ein Linux ist, kann das durchaus ein Problem mit den Drivern hergestellt haben. Installiere einfach die Driver für diese Externe Festplatte neu und damit sollte es dann gemacht sein. 

Mit vielen Grüßen,

Supp

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community