Frage von Elwin,

Richtiger Luftstrom?

Hallo, Leute, wollte gern ma meinen Pc-Innenleben eine neue Haut verpassen . Dazu hätte ich eine Frage. Mein Gehäuse wird/sollte das Sharkoon Scorpio 2000 sein (bin Sharkoon Fan^^).

Im Case sollen insgesammt 6 Gehäuselüfter postiert werden. Ein Kleiner vorne der die Festplatte kühlt. Darüber ein 140mm Lüfter der kühle Luft ins Gehäuse pustet. Dann oben zwei 140mm. Einer der auf der Höhe des CPU Kühlers (http://www.caseking.de/shop/catalog/CPU-…ler::13440.html) soll die heiße Luft rausbeförnern und einer nebendran soll kühle Luft nach innen pusten um den Ram und Mainboard zu kühlen. Dann noch natürlich hinten ein 120mm Lüfter der die warme Luft nach außen befördert. Dann hatte ich die Idee, da es zu meinem Muster passt, genau über dem CPU Kühler, der auch schon rot leuchtet, ein 120mm runden Gehäuselüfter von Aerocool (Aerocool RS12 in rot) über den CPu Kühler in der Seitenwand zu montieren. Der würde doch frisch Luft sofort zum Kühler bringen, oder? Dann habe ich die GraKa und das NT, die die Luft von Innen nehmen und dann sie nach außen befördern durch hintere Lufteinläße. Wäre diese Aufstellung der Lüfter richtig? Würde alles richtig gekühlt? Ist der Luftstrom optimal? Nein---->Verbesserungsvorschläge bitte! PS: Werde mir noch ne NZXT Sentry 2 Lüftersteuerung besorden, weil sonst es vielleicht zu laut wird im Gehäuse^^ Danke im Voraus

Antwort von fasty2003,

Ist schon gut gedacht, Kühlung ist immer gut und auch wichtig. Bei deiner Aufstellung zu berechnen oder zu wissen, ob ein Über- oder Unterdruck entsteht, ist nicht möglich. Du kannst nur abwarten bis zum nächsten Sommer, dann sind oft die meisten Abstürze ;)

Du kannst die Temperaturen überwachen. Da gibt es z.B das Programm Everest...die Ultimate ist kostenpflichtig, die Home kostenlos aber etwas älter. Sollte die Home mit deiner Hardware nicht klar kommen (z.B. die Bezeichnungen der Hardware falsch oder einige Temperaturen fehlen), musst Du die aktuellste Ultimate nehmen (kannst ja auch beide vergleichen mit den Angaben). Läuft erst 30 Tage. Aber wer viel Wert darauf legt, und es ist ein gutes Programm, der kauft es sich.

http://www.chip.de/downloads/Everest-Home-Edition_13012871.html

Oder einfach bei Google everest download eingeben.

Kommentar von Elwin,

hatte das case modden ewieso im sommer vor deswegen auch^^ und ich hab die everest ultimate edition^^ gabs am 24. dez bei chip.de als adventskaldender kostenlos^^ danke für die antwort aber

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • grafikkartenkühldesign ! habe eine kurze frage: ich werde mir wohl demnächste eine hd 6870 kaufen. nun wollte ich fragen, welches kühlungssystem besser ist. das system, wo der lüfter hinten ist, und die luft aus dem gehäuse rausgesaugt wird, oder die flower-heatpipe-kü...

    2 Antworten
  • Aluminiumlamellen ''abschneide'' hallo, folgendes problem: hab gestern ein neues mainboard (socket 775) erhalten, alles andere hat gepasst, nur an einer seite sind die lamellen des lüfter(http://p.gzhls.at/271471.jpg) ''zu weit unten'', weshalb sich der cpu-l...

    5 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten