Frage von J4boh, 533

reicht 350 watt netzteil für gtx 750 ti?

Antwort
von FaronWeissAlles, 533

Die GTX 750 Ti ist bekannt für ihre besonders gute Energieeffizienz.

GameStar hat das Ding mal getestet und dessen Testsystem kam unter Last auf 162W. Das System besteht aus einem übertakteten Core i7-4770K und einer Samsung SSD: http://www.gamestar.de/hardware/grafikkarten/nvidia-geforce-gtx-750-ti/test/nvid...

Die Chancen stehen also sehr gut. Nicht vergessen, dass man Verlustleistung und Alter des NT berücksichtigen muss, sowie dass es sich bei dem Test nicht um einen synthetischen Benchmark handelt (andere Anwendungen könnten ggf. mehr Strom ziehen)! 162W heißt also nicht dass ein 162W+ Netzteil genügt. Und der Test selbst ist natürlich auch nur eine Stichprobe, die auch von weiteren Faktoren wie dem Messgerät, Messdauer, etc abhängt.

Wenn du eine extreme CPU hast, sonst noch viele Komponenten die du betreibst oder das Netzteil minderwertiger Qualität ist könnte es möglicherweise doch eng werden. Hängt ganz von deinem System ab. Infos zu dem 350W-Netzteil, Prozessor und Komponenten wären hilfreich


Antwort
von AnnaRisma, 475

Hallo J4boh,

eine GTX 750 Ti schluckt bei Volllast etwas über 60 Watt.

Jetzt kommt es drauf an, welche anderen Komponenten betrieben werden sollen.

Grundsätzlich würde ich zu stärkeren Netzteilen raten, denn bei 350 Watt ist man schnell an der Belastbarkeitsgrenze. Außerdem übertreiben einige Hersteller in dieser Leistungsklasse ...

Eins ist klar: Von 350-Watt-Netzteilen für 19,95 € rate ich rundweg ab!

Antwort
von Michael051965, 425

Das kannst du hiermit heraus finden.

http://www.gamer-pc-zusammenstellen.com/so-ermittelst-du-die-richtige-leistung-f...

Antwort
von hannefeld, 369

Ich würde auch sagen, dass es ausreicht, aber wie der eine oder andere hier schon sagte, wären weitere Infos zu deinen Komponenten hilfreich!

Antwort
von Lucas123, 281

Wenn du ein MArkennetzteil hast sollte das klappen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community