Frage von Robert123, 162

Problem mit Nvidia Grafikkarte seit win 10 Ubdate?

Guten tag liebe Comunity ich habe ein Problem mit meiner Grafikkarte und zwar hatte ich bis vor einen halben Jahr noch win 8 und habe dann gewechselt zu win 10 Und nun zu meinen Problem :) also ich habe eine Nvidia Geforce Grafikkarte und bis ich zu Win 10 gewechselt habe hatt auch noch alles geklappt doch irgendwie nimmt win 10 meine Graffikarte nicht an und ich kann diese nicht verwenden. Die Nvidia Grafikkarte ist auch im Gerätemanager aktiviert und zusammen mit einer anderen intigrierten Grafikkarte namens intel hd Grafics jedoch ist diese bedeutend schlechter und sie wird automatisch verwendet obwohl beide aktiviert sind, wenn ich die intel hd karte deaktiviere oder deinstalliere, wird ein Basic Grafikktreiber verwendet. Ich habe gelesen das ich irgendwas im Bios machen kann leider kenne ich mich nicht sehr mit sowas aus :) ich hoffe jemand kann mir helfen denn sonst würde ich mir einfach Win8 nocheinmal kaufen was zwar ärgerlich wäre aber ich weiß nunmal keine andere Möglichkeit P.S ich habe ein Laptop und keinen Pc also an den Verkabelungen kann es auch nicht liegen

Antwort
von Lucas123, 136

Hast du den Grafikkarten treiber neutinstalliert? falls nicht, mach das.

Du musst windows 8 nicht erneut kaufen. In Windows 10 gibt es irgendwo die Funktion "Zu Windows 8 Zurückkehren"

Kommentar von Robert123 ,

ja habe ich schon und die Funktion zu Win 8 zurückkehren kann man nur 30 Tage nach den win 10 Ubdate anwenden danach verfällt diese Funktion wieder 

Antwort
von sdeluxe64, 118

Deinstalliere den kompletten Grafiktreiber von Nvidia und lade dir den aktuellsten von Nvidia herunter! ;-)

http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/97898/de

Kommentar von Robert123 ,

hab ich zwar schonmal gemacht aber doppelt hält besser :) 

Kommentar von sdeluxe64 ,

Wenn das nicht klappt, installier einfach Windows 7, damit geht alles! ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community