Frage von faebe, 8

PortFusion vs.Teamviewer

Guten Tag Kann mir jemand eine Schritt für SChritt Anleitung geben, wie ich eine Verbindung zu einem anderen PC auf baue mit Hilfe von Portfusion.

Da es ähnlich wie TeamViewer sein soll, muss es doch möglich sein, nur ich finde keine Anleitung nirgends

Gruss faebe

Antwort
von DrErika, 8

PortFusion scheint mir nichts anderes zu sein als ein Tool, welches Verbindungen in gesicherte Netzwerke mit oder ohne NAT ermöglicht. Somit könnte man damit durch ein VPN in sein Heimnetzwerk tunneln. Ist die Netzwerkverbindung so ermöglicht, könnte man z.B. mit RDP eine Fernsteuerungsverbindung aufbauchen.

Im Gegensatz dazu verwendet Teamviewer beidseitig einen Server, auf den beide PCs jeweils mit Serverzugriffen arbeiten. Daher ist dort kein Tunneln nötig, es sein denn man will tatsächlich eine VPN-Direktverbinung ohne Server etablieren.

Was soll denn gemacht werden? Fernsteuerung? Homeoffice? Großeltern-Support?

Kommentar von faebe ,

Ja also Fernsteuerung sollte gemacht werden:). Am besten sehr sicher für anwaltsbüro. danke für ihre hilfe im voraus

Kommentar von DrErika ,

Das ist eigentlich immer unsicher, es sei denn man verwendet ein VPN. Aber auch dann gibt es mehrere Möglichkeiten. Soll es Teamviewer sein, kann man das auch über ein VPN abwickeln, ansonsten müsste man für RDP nur bestimmte Zugriffe zulassen

Von außen lässt man nicht direkt Zugriffe via RDP zu, sondern nur eine nach gängigen Standards - etwa PPTP oder IPSEC - geregelte Anmeldung ans Netz. Erst wer diese Hürde genommen hat, kann intern via RDP auf den Remote Desktop zugreifen.

(siehe http://www.heise.de/ct/artikel/Ferne-Fenster-289908.html).

Wie das im Detail mit Portfusion geht, weiß ich nicht. Eine solche Konfiguration macht sich aber nicht "mal eben so".

Kommentar von faebe ,

ich denke in diesem Fall soll es ein VPN mit l2tp standard sein. Was brauch ich da ( eine VPn Router mit Firewall) und ist es notwendig eine statische IP zu haben oder gibt es genug vertrauenserweckende ^dynamic dns dienste hosted in EU?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten